Guardian Tech Fund (R2) Fonds

WKN: A2QAJT ISIN: AT0000A2HTX3


94,81 EUR
+1,36 % +1,27
Börse Fondsges. in EUR
Stand 13.06.24 - 08:00:00 Uhr
--
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

Basisinformationsblatt nicht verfügbar
-- Jahresbericht
-- Halbjahresbericht
-- Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Branche: Tech..
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft --
Laufende Kosten
1,80 %
Art Vollthesaurierend
Fondsvolumen 7,88 Mio. EUR
Symbol --
ISIN AT0000A2HTX3
Portrait

--

Benchmark MSCI WOR..
Ausschüttungs-
intervall
--
Geschäftsjahr (Beginn) 01.06.
Ursprungsland Österreich
Fondsmanager --
Auflagedatum 08.09.20
Zugelassen in AT, CH, DE
Verwaltungsvergütung 1,6300 %
Performancegebühr Ja

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
24,23 +27,6 % --
9,63 +22,4 % +90,4 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
17,0 % Onlinehandel und -verkauf
16,0 % Internet Service
15,4 % Software
12,3 % Film/Unterhaltung
8,7 % Barmittel
Nach Ländern
60,3 % USA
11,2 % Niederlande
9,6 % Schweden
8,7 % Kasse
7,1 % Kanada

Alle Handelsplätze im Vergleich Fonds

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
94,81
13.06.24 08:00 -- 4

Strategie

Der Guardian Tech Fund ('Investmentfonds', 'Fonds') ist ein Aktienfonds, der darauf ausgerichtet ist, hohe Ertragschancen unter Inkaufnahme entsprechender Risiken zu nützen. Der Investmentfonds investiert gemäß einer aktiven Anlagestrategie und nimmt dabei keinen Bezug auf einen Index/Referenzwert. Der Investmentfonds kann bis zu 100% des Fondsvermögens in Aktien, bis zu 49% des Fondsvermögens in Schuldtitel, in Geldmarktinstrumente, in Sichteinlagen (bzw. kündbare Einlagen) und/oder bis zu 10% des Fondsvermögens in andere Fonds investieren. Mindestens 51% des Fondsvermögens werden in börsennotierte Aktien aus dem Technologiebereich (Beispielsweise in Unternehmen aus den Bereichen: Cyber-Sicherheit, digitaler Handel und Zahlungsdienstleistung, 'cloud computing', Informations- und Datenanalytik, Social Media, 'content streaming') investiert. Derivative Instrumente dürfen als Teil der Anlagestrategie bis zu 49% des Fondsvermögens und zur Absicherung eingesetzt werden.

Portrait


Fondsgesellschaft

Name LLB Invest Kapitalanlag..
Anschrift Wipplingerstraße 35
A-1010 Wien , AT
Internet www.llbinvest.at
Verwahrstelle Liechtensteinische Land..

Bestandteile

  17,030 % Onlinehandel und -verkauf
  15,980 % Internet Service
  15,420 % Software
  12,310 % Film/Unterhaltung
  8,740 % Barmittel
  7,940 % Halbleiterelektronik
  6,410 % IT Services
  4,730 % Fahrzeugbau
  4,530 % Hotellerie
  3,800 % Halbleiter Ausstattung
  3,110 % Unterhaltung

Größte Positionen

  9,550 % SPOTIFY TECH. S.A. EUR 1
  9,150 % AMAZON.COM INC. DL-,01
  7,090 % SHOPIFY A SUB.VTG
  5,950 % SNOWFLAKE INC. A DL-,0001
  5,390 % NVIDIA CORP. DL-,001
  4,730 % TESLA INC. DL -,001
  4,690 % PALANTIR TECHNOLOGIES INC
  4,530 % AIRBNB INC. DL-,01
  4,240 % CROWDSTRIKE HLD. DL-,0005
  4,000 % COUPANG INC.CL.A DL-,0001
  40,680 % übrige Positionen

Länder

  60,340 % USA
  11,150 % Niederlande
  9,550 % Schweden
  8,740 % Kasse
  7,090 % Kanada
  3,130 % Singapur

Währungen

  70,560 % US Dollar
  20,700 % Euro
  8,740 % Barmittel
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
Informationen zu einer möglichen Haftungsfreistellung der Verwahrstelle (früher als Depotbank bezeichnet) finden Sie regelmäßig in den Verkaufsunterlagen der jeweiligen Fonds.
Datenquelle "Fondsprospekte":
FWW
FWW
[