Portfolio Management Ethik Mix Ausgewogen - Portfolio Management EUR ACC Fonds

WKN: A2PFWD ISIN: AT0000A26ZA7


113,30 EUR
+0,11 % +0,13
Börse Fondsges. in EUR
Stand 17.06.24 - 08:00:00 Uhr
--
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

Basisinformationsblatt (BIB)
31.05.2023 Jahresbericht
30.11.2023 Halbjahresbericht
24.05.2024 Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Gemischte Fon..
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft 0 %
Laufende Kosten
1,16 %
Art Thesaurierend
Fondsvolumen 344,63 Mio. EUR
Symbol --
ISIN AT0000A26ZA7
Portrait

★★★
--

Benchmark MSCI WOR..
Ausschüttungs-
intervall
jährlich
Geschäftsjahr (Beginn) 01.06.
Ursprungsland Österreich
Fondsmanager Ing. Wahlmüll..
Auflagedatum 02.07.19
Zugelassen in AT, DE
Verwaltungsvergütung 1,0 %
Performancegebühr --

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
4,99 +13,2 % --
9,56 +23,2 % +91,3 %
9,56 +23,2 % +91,3 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
Nach Ländern
99,4 % Global
0,6 % Kasse

Alle Handelsplätze im Vergleich Fonds

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
113,30
17.06.24 08:00 -- 4

Strategie

Der Ethik Mix Ausgewogen strebt als Anlageziel Kapitalzuwachs an. Der Investmentfonds investiert überwiegend, d.d. zu mindestens 51 % des Fondsvermögens, je nach Marktlage bzw. Einschätzung des Fondsmanagements in Veranlagungsinstrumente, die Kriterien der ökonomischen, ökologischen und sozialen Nachhaltigkeit und ethische Ausschlusskriterien beachten. Ethische Ausschlusskriterien sind z.B.: Rüstung, Atomenergie, Grüne Gentechnik, Tierversuche, Tabak, Alkohol, Glückspiel, Chlororganische Massenprodukte, Biozide, Pornographie und Embryonenforschung, Verletzung von Menschen- und Arbeitsrechten, Kinderarbeit, Todesstrafe, autoritäre Regime, schwere Korruption, Geldwäsche, Menschenrechtsverletzungen, Atomenergie sowie die Nichtratifizierung von Klimaschutz-Protokollen der UN. Emittenten der im Fonds befindlichen Anleihen bzw. Geldmarktinstrumente können u.a. Staaten sowie Gebietskörperschaften, supranationale Emittenten und/oder Unternehmen sein. Die Veranlagung des Investmentfonds erfolgt zu 30 % bis 70 % des Fondsvermögens in Anleihen, Anleihen in Form von Geldmarktinstrumenten, Geldmarktinstrumente sowie Sichteinlagen und kündbare Einlagen (Anleihenquote), sowie zu 30 % bis 70 % des Fondsvermögens in Aktien (Aktienquote). Die Veranlagung in die zuvor genannten Instrumente kann direkt in Form von Einzeltiteln und indirekt über Fonds, Zertifikate und Derivate erfolgen. Die strategische Gewichtung der Anleihen- und Aktienquote liegt jeweils bei ca. 50 % des Fondsvermögens. Zur Ertrags- und Risikooptimierung können auch Alternative Investments (z.B. Wandelanleihen) beigemischt werden.

Portrait


Fondsgesellschaft

Name KEPLER-FONDS Kapitalanl..
Anschrift Europaplatz 1a
4020 Linz , AT
Internet www.kepler.at
Verwahrstelle Raiffeisenlandesbank Ob..

Größte Positionen

  3,810 % UNIINST.GL.CONV.SUST. EOA
  2,790 % NVIDIA CORP. DL-,001
  2,660 % APPLE INC.
  1,470 % ALPHABET INC.CL.A DL-,001
  1,230 % ELI LILLY
  0,920 % SALM-SA.SUSTAIN.CONVER.I
  0,890 % MASTERCARD INC.A DL-,0001
  0,830 % UNICREDIT
  0,830 % WISETECH GLOBAL LTD
  0,820 % TOKIO MARINE HOLDINGS INC
  83,750 % übrige Positionen

Länder

  99,390 % Global
  0,610 % Kasse
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
Informationen zu einer möglichen Haftungsfreistellung der Verwahrstelle (früher als Depotbank bezeichnet) finden Sie regelmäßig in den Verkaufsunterlagen der jeweiligen Fonds.