ERSTE Responsible Bond - I01 EUR DIS Fonds

WKN: A2JN2S ISIN: AT0000A21LN1


105,60EUR
-0,05 % -0,05
Börse Fondsges. in EUR
Stand 29.10.20 - 08:00:00 Uhr
--
(C)
Realtime

Stammdaten

Fondskategorie Renten Intern..
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft --
Laufende Kosten
0,43 %
Art Ausschüttend
(zuletzt 28.05.20   1,00 EUR)
Fondsvolumen 119,38 Mio. EUR
Symbol --
ISIN AT0000A21LN1
WKN A2JN2S
Zielmarktkriterien

Morningstar
Analyst Rating
--
(C)
--

Benchmark GLOBAL B..
Ausschüttungs-
intervall
jährlich
Geschäftsjahr (Beginn) 01.04.
Ursprungsland Österreich
Fondsmanager Martin Cech
Auflagedatum 03.07.18
Zugelassen in AT, CH, DE, ES
Verwaltungsvergütung 0,3195 %
Performancegebühr --

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
3,17 +1,4 % --
5,08 -1,5 % -4,3 %
29,25 +3,1 % +48,2 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
Nach Ländern
15,7 % Frankreich
9,6 % Deutschland
9,6 % Österreich
8,0 % Niederlande
5,8 % Kasse

Alle Handelsplätze im Vergleich

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
105,60
29.10.20 08:00 -- 1

Strategie

Der ERSTE RESPONSIBLE BOND ist ein Anleihenfonds. Als Anlageziel wird Wertsteigerung nach ethisch-nachhaltigen Veranlagungskriterien angestrebt. Um das Anlageziel zu erreichen, werden überwiegend, d.h. zu mindestens 51% des Fondsvermögens, in EUR-denominierte Investment Grade geratete Anleihen von Emittenten, die auf Basis eines vordefinierten Auswahlprozesses von der Verwaltungsgesellschaft als nachhaltig eingestuft werden, in Form von direkt erworbenen Einzeltiteln, sohin nicht indirekt oder direkt über Investmentfonds oder über Derivate, erworben. Zu den im Rahmen des Auswahlprozesses berücksichtigten Ausschlusskriterien zählen Atomenergie (insbesondere die Produktion der Bestandteile des nuklearen Kerns sowie der Verwertung der erzeugten Energie), grüne Gentechnologie (Produktion von gentechnisch manipuliertem Saatgut), Kinderarbeit (in Form bewussten Nutzens von Kinderarbeit zur Profitmaximierung), nachgewiesene (schwere) Manipulation der Geschäfte (Beispiel Bilanzfälschung), Pornographie (Hersteller sowie Spezialhandel außer konventioneller Einzelhandel), Rüstung/Waffen (Produzenten von militärischen Waffen oder im speziellen ABC - atomare, biologische und chemische Kampfstoffe), Tabak (Hersteller), vermeidbare Tierversuche, Abbau von Kohle bzw. ein nennenswerter Anteil (mind. 25%) von Kohle am Energiemix bei Versorgungsunternehmen, Glückspiel. Auf Staatsanleihenebene zählen zudem die Verankerung der Todesstrafe in der jeweiligen erfassung, der Besitz von Atomwaffen sowie die Verletzung von Arbeitsrechtsnormen gemäß International Labour Organisation (ILO) zu den Ausschlusskriterien.

Portrait


Strategie

Der ERSTE RESPONSIBLE BOND ist ein Anleihenfonds. Als Anlageziel wird Wertsteigerung nach ethisch-nachhaltigen Veranlagungskriterien angestrebt. Um das Anlageziel zu erreichen, werden überwiegend, d.h. zu mindestens 51% des Fondsvermögens, in EUR-denominierte Investment Grade geratete Anleihen von Emittenten, die auf Basis eines vordefinierten Auswahlprozesses von der Verwaltungsgesellschaft als nachhaltig eingestuft werden, in Form von direkt erworbenen Einzeltiteln, sohin nicht indirekt oder direkt über Investmentfonds oder über Derivate, erworben. Zu den im Rahmen des Auswahlprozesses berücksichtigten Ausschlusskriterien zählen Atomenergie (insbesondere die Produktion der Bestandteile des nuklearen Kerns sowie der Verwertung der erzeugten Energie), grüne Gentechnologie (Produktion von gentechnisch manipuliertem Saatgut), Kinderarbeit (in Form bewussten Nutzens von Kinderarbeit zur Profitmaximierung), nachgewiesene (schwere) Manipulation der Geschäfte (Beispiel Bilanzfälschung), Pornographie (Hersteller sowie Spezialhandel außer konventioneller Einzelhandel), Rüstung/Waffen (Produzenten von militärischen Waffen oder im speziellen ABC - atomare, biologische und chemische Kampfstoffe), Tabak (Hersteller), vermeidbare Tierversuche, Abbau von Kohle bzw. ein nennenswerter Anteil (mind. 25%) von Kohle am Energiemix bei Versorgungsunternehmen, Glückspiel. Auf Staatsanleihenebene zählen zudem die Verankerung der Todesstrafe in der jeweiligen erfassung, der Besitz von Atomwaffen sowie die Verletzung von Arbeitsrechtsnormen gemäß International Labour Organisation (ILO) zu den Ausschlusskriterien.

Fondsgesellschaft

Name Erste Asset Management ..
Anschrift --
-- , AT
Internet www.erste-am.com
Verwahrstelle Erste Group Bank AG

Größte Positionen

Länder

  15,700 % Frankreich
  9,600 % Deutschland
  9,570 % Österreich
  7,970 % Niederlande
  5,820 % Kasse
  4,770 % Großbritannien
  4,690 % Spanien
  4,130 % Italien
  3,190 % USA
  3,040 % Dänemark
  3,030 % Schweden
  2,790 % Supranational
  2,680 % Australien
  2,180 % Irland
  1,930 % Island
  1,830 % Malta
  1,790 % Kanada
  1,690 % Lettland
  1,690 % Norwegen
  1,670 % Slowenien
  1,610 % Belgien
  1,350 % Litauen
  1,340 % Portugal
  1,330 % Japan
  1,120 % Luxemburg
  0,510 % Estland
  2,980 % übrige Länder

Währungen

  94,180 % Euro
  5,820 % Barmittel
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
Informationen zu einer möglichen Haftungsfreistellung der Verwahrstelle (früher als Depotbank bezeichnet) finden Sie regelmäßig in den Verkaufsunterlagen der jeweiligen Fonds.
Datenquelle "Fondsprospekte":
FWW
FWW
[
]
Datenquelle "S&P Rating":
S&P Global
© Standard & Poor's Financial Services LLC. Alle Rechte vorbehalten.
[
]
Datenquelle "Morningstar Rating":
© 2010 Morningstar Inc. [
]
Mountain-View Data Gmbh
Fondsdaten bereitgestellt von Mountain-View Data Gmbh
© 1997-2020 comdirect bank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.