AlpenBank Aktienstrategie - EUR ACC Fonds

WKN: A0MT1Q ISIN: AT0000754692


109,87EUR
-0,59 % -0,65
Börse Fondsges. in EUR
Stand 28.10.20 - 08:00:00 Uhr
(C)
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

27.05.2020 Wesentliche
Anlegerinformationen
31.07.2019 Jahresbericht
31.01.2020 Halbjahresbericht
24.04.2020 Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Aktien Intern..
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft 5 %
Laufende Kosten
2,47 %
Art Thesaurierend
Fondsvolumen 33,98 Mio. EUR
Symbol --
ISIN AT0000754692
WKN A0MT1Q
Zielmarktkriterien

★★★
Morningstar
Analyst Rating
--
(C)
--

Benchmark MSCI WOR..
Ausschüttungs-
intervall
jährlich
Geschäftsjahr (Beginn) 01.08.
Ursprungsland Österreich
Fondsmanager AlpenBank Akt..
Auflagedatum 01.02.00
Zugelassen in AT, DE
Verwaltungsvergütung 1,6 %
Performancegebühr --

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
17,27 +9,7 % +30,8 %
18,75 +1,9 % +0,7 %
29,23 +6,2 % +56,6 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
96,7 % Branchenmix
3,4 % Barmittel
Nach Ländern
96,7 % Global
3,4 % Kasse

Alle Handelsplätze im Vergleich

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
109,87
28.10.20 08:00 -- 1

Strategie

Der AlpenBank Aktienstrategie strebt als Anlageziel Kapitalzuwachs unter Inkaufnahme höherer Risiken an. Der Investmentfonds veranlagt überwiegend, d.h. zu mindestens 51 % des Fondsvermögens in in- und ausländische Aktien bzw. Aktienfonds. Zur Umsetzung des Absolut-Return-Ansatzes kann jedoch jederzeit auch überwiegend in Sichteinlagen und kündbare Einlagen investiert werden. In diesem Rahmen obliegt die Auswahl der einzelnen Investments dem Fondsmanagement. Dabei berücksichtigt das Fondsmanagement bei Anlagen in andere Investmentfonds das Ertrags- und Risikopotential der Subfonds. Das Gesamtrisiko derivativer Instrumente, die nicht der Absicherung dienen, darf 100 % des Gesamtnettowertes des Fondsvermögens nicht überschreiten. Im Rahmen der Anlagestrategie kann in beträchtlichem Ausmaß in Investmentfonds, Bankeinlagen und Derivate investiert werden. Der Investmentfonds weist eine erhöhte Volatilität (hohe kurzfristige Schwankungen) auf.

Portrait


Strategie

Der AlpenBank Aktienstrategie strebt als Anlageziel Kapitalzuwachs unter Inkaufnahme höherer Risiken an. Der Investmentfonds veranlagt überwiegend, d.h. zu mindestens 51 % des Fondsvermögens in in- und ausländische Aktien bzw. Aktienfonds. Zur Umsetzung des Absolut-Return-Ansatzes kann jedoch jederzeit auch überwiegend in Sichteinlagen und kündbare Einlagen investiert werden. In diesem Rahmen obliegt die Auswahl der einzelnen Investments dem Fondsmanagement. Dabei berücksichtigt das Fondsmanagement bei Anlagen in andere Investmentfonds das Ertrags- und Risikopotential der Subfonds. Das Gesamtrisiko derivativer Instrumente, die nicht der Absicherung dienen, darf 100 % des Gesamtnettowertes des Fondsvermögens nicht überschreiten. Im Rahmen der Anlagestrategie kann in beträchtlichem Ausmaß in Investmentfonds, Bankeinlagen und Derivate investiert werden. Der Investmentfonds weist eine erhöhte Volatilität (hohe kurzfristige Schwankungen) auf.

Verkaufsunterlagen (PDF)

27.05.2020 Wesentliche
Anlegerinformationen
31.07.2019 Jahresbericht
31.01.2020 Halbjahresbericht
24.04.2020 Verkaufsprospekt

Fondsgesellschaft

Name Kepler-Fonds KAG
Anschrift Europaplatz 1a
4020 Linz , AT
Internet www.kepler-fonds.at
Verwahrstelle Raiffeisenlandesbank Ob..

Bestandteile

  96,660 % Branchenmix
  3,350 % Barmittel

Größte Positionen

Länder

  96,660 % Global
  3,350 % Kasse

Währungen

  55,500 % EUR
  38,170 % USD
  3,350 % Barmittel
  2,980 % JPY
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
Informationen zu einer möglichen Haftungsfreistellung der Verwahrstelle (früher als Depotbank bezeichnet) finden Sie regelmäßig in den Verkaufsunterlagen der jeweiligen Fonds.
Datenquelle "Fondsprospekte":
FWW
FWW
[
]
Datenquelle "S&P Rating":
S&P Global
© Standard & Poor's Financial Services LLC. Alle Rechte vorbehalten.
[
]
Datenquelle "Morningstar Rating":
© 2010 Morningstar Inc. [
]
Mountain-View Data Gmbh
Fondsdaten bereitgestellt von Mountain-View Data Gmbh
© 1997-2020 comdirect bank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.