Visa Aktie

WKN: A0NC7B ISIN: US92826C8394


183,96 USD
-0,98 % -1,83
Börse
Stand 23.09.22 - 22:00:02 Uhr
KGVe 27,4254
DIVe 0,76 %
Realtime

Aktien Kursdaten

Börse NYSE
Aktuell
183,96 USD
Zeit 23.09.22 22:00
Diff. Vortag -0,98 %
Tages-Vol. 1,98 Mrd.
Gehandelte Stück 10,76 Mio.
Geld
183,96
Brief
184,29
Zeit 24.09.22 02:00
Spread 0,18 %
Geld Stk. 100
Brief Stk. 1.000
Schluss Vortag 185,79
Eröffnung 183,47
Hoch 184,58
Tief 182,23
52W Hoch 236,96
52W Tief 182,23
Split (19.03.15) 1:4

Analysen zum Unternehmen

Jahresbilanz (2021)
Umsatz: 24,11 Mrd. USD
Bruttorendite: 66,64 %
Eigenkapitalquote: 45,34 %
Bilanzprognose (2022e)
KGVe: 27,4254
DIVe: 0,76 %
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze der Visa Aktie

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Lang & Schwarz
189,74
190,50
26.09.22 07:42 31
LT Baader Bank
189,96
190,30
26.09.22 07:42 28
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
Tradegate
190,00
23.09.22 22:26 1,32 Mio. 171
gettex
189,24
23.09.22 21:57 47.704,90 69
Xetra
188,86
23.09.22 17:35 269.977,92 52
LS Exchange
189,74
26.09.22 07:42 190,56 30
Stuttgart
189,56
23.09.22 21:54 46.551,00 16
Düsseldorf
188,36
23.09.22 21:00 0,00 10
Frankfurt
189,20
23.09.22 21:51 61.062,32 9
Quotrix
188,70
23.09.22 16:18 31.200,72 8
München
188,42
23.09.22 15:50 16.463,10 3
Hamburg
189,18
23.09.22 17:35 13.415,56 3
Hannover
188,58
23.09.22 08:01 0,00 1
Berlin
188,68
23.09.22 08:00 0,00 1
NYSE
183,96
23.09.22 22:00 1,98 Mrd. 120.437
Wiener Börse
189,08
23.09.22 17:32 0,00 2
SIX SWISS (USD)
170,34
26.03.20 17:35 -- 1
SIX SWISS (CHF)
179,50
05.12.19 17:35 -- 1
London Stock Exchange (USD)
220,00
23.09.22 17:35 205.029,64 20

Firmenportrait der VISA INC. Aktie:


VISA INC.
Kontakt VISA INC.
PO Box 8999 --
94128-8999 San Francisco
Telefon 1-650-432-3200
Fax --
Email --
Internet usa.visa.com

Visa Inc. ist eine international tätige Kreditkartenorganisation, die Kunden eine digitale Bezahlung an Stelle von Bargeld oder Schecks ermöglicht. Der Konzern hat eines der weltweit fortschrittlichsten Telekommunikations- und Computernetzwerke aufgebaut, das in der Lage ist, über 65.000 Transaktionen pro Sekunde ablaufen zu lassen und das sich durch Sicherheit, Verbraucherfreundlichkeit und Zuverlässigkeit auszeichnet. Zudem verbindet es alle Visa-Mitglieder, alle Akzeptanzstellen sowie zahlreiche Geldautomaten global miteinander. Die Visa-Karten sind dabei weltweit einsetzbar und währungsunabhängig. Darüber hinaus erhalten Bankkunden eine größere Auswahl bei Zahlvorgängen. Dementsprechend gehören verschiedene Kartentypen und Bezahlweisen zum Produktportfolio des Konzerns: Sofortzahlung bei Abbuchung (Debitkarten), vorzeitige Zahlung mit Guthaben (Prepaidkarten) oder spätere Zahlung bei Kredit (Kreditkarten). In diesem Zusammenhang ist das Unternehmen auch in der Entwicklung von neuen Technologien hinsichtlich eCommerce und mobile Zahlung aktiv, um sichere und individuelle Zahlungsarten zu erarbeiten. Alle Kartenprodukte werden dabei nicht selbst vom Unternehmen, sondern durch Mitgliedsbanken herausgegeben. Das Unternehmen führt seine Tätigkeiten über einen umfassenden Geschäftsbereich Payment Services aus. Das Kreditkartenunternehmen besitzt, verwaltet und fördert ein Portfolio von bekannten und weit akzeptierten Kartenprodukten und Marken wie Visa, Visa Electron, PLUS und Interlink. Dabei sind die Produkte individuell auf Kundenbedürfnisse zugeschnitten. Hier werden auch unterschiedliche Plattformen angeboten, die die Klienten, vornehmlich Geldinstitute, nutzen, um ihren Kunden Kredite, Lastschriften, Prepaid und Bargeld zu offerieren. Im Genaueren handelt es sich dabei um Kundenkredite, Bankguthabenzugang und Angebote für Unternehmen. Im Bereich Kundenkredite werden Karten angeboten, die den Wünschen, Anforderungen und Zahlungsgewohnheiten der Anwender entsprechen. Dazu zählen die Visa Classic Karte, die sowohl online als auch offline, aber auch bei der elektronischen oder papiergestützten Abwicklung eingesetzt werden kann und zu den am häufigsten verwendeten Kreditkarten gehört. Hinzu kommen auch Premium-Angebote, zum Beispiel für Vielreisende, wie Visa Gold, Visa Platinum oder Visa Signature. Diese Karten bieten Mehrwert wie einen erhöhten Verfügungsrahmen oder integrierte Versicherungsleistungen. Überdies sind Emittenten über die Plattform Bankguthaben in der Lage, Konsumenten Zugang zu Geldleistungen und Bargeld zu ermöglichen. Hierzu zählen Kontoführung, Giroeinlagen, Assets sowie Abrechnungen. Für kleine, mittelständische und große Firmen werden darüber hinaus Visa-Karten angeboten, die den Geschäftsbetrieb erleichtern sollen. Per Firmenkarte erhalten Unternehmen somit volle Kontrolle über die Ausgaben und können Zahlungs- und Verwaltungsabläufe vereinfachter durchführen. Zu den weiteren Visa-Angeboten gehören außerdem Transaktionsabwicklung sowie Mehrwertdienstleistungen über VisaNet, Visa Debit Processing Services und Visa Processing Services. Ein Fokus soll auch in Deutschland ab 2014 auf dem kontaktlosen Bezahlen mit der Visa-Card liegen. Dabei gibt der Kunde seine Kreditkarte nicht mehr aus der Hand, die entsprechenden Daten werden aus nächster Nähe per Funk übermittelt. Ergänzen will die Gesellschaft dieses Angebot durch die "digitale Geldbörse": Verbraucher hinterlegen ihre Kartendaten und müssen bei der Online-Transaktion nur noch Passwort und Nutzernamen nennen. Sitz des Unternehmens befindet sich in Foster City, Kalifornien.
Quelle: Facunda financial data GmbH


Aktionärsstruktur

Streubesitz 69,27 %
The Vanguard .. 8,41 %
BlackRock Fun.. 4,70 %
SSgA Funds Ma.. 4,33 %
T. Rowe Price.. 3,14 %
Fidelity Mana.. 2,56 %
Geode Capital.. 1,90 %
AllianceBerns.. 1,55 %
Massachusetts.. 1,49 %
Wellington Ma.. 1,43 %
TCI Fund Mana.. 1,22 %

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Alfred F. Kelly, Jr. Vorstands-
vorsitzender
Julie B. Rottenberg
Lynne Biggar
Chris Clark
Paul D. Fabara
Jack Forestell
Michelle Gethers-Clark
Jennifer Grant
Charlotte Hogg
Oliver Jenkyn
Vasant M. Prabhu
Kelly Mahon Tullier
Ryan McInerney
Christopher T. Newkirk
Rajat Taneja

Aufsichtsrat (Directors)

Robert Matschullat
Ramon Laguarta
Maynard Webb
Mary Cranston