Tyson Foods 'A' Aktie

WKN: 870625 ISIN: US9024941034


75,70USD
-0,15 % -0,11
Börse
Stand 20.09.21 - 22:10:00 Uhr
KGVe 9,9737
DIVe 2,35 %
Realtime

Aktien Kursdaten

Börse NYSE
Aktuell
75,70 USD
Zeit 20.09.21 22:10
Diff. Vortag -0,15 %
Tages-Vol. 123,01 Mio.
Gehandelte Stück 1,63 Mio.
Geld
74,81
Brief
76,29
Zeit 21.09.21 13:40
Spread 1,94 %
Geld Stk. 100
Brief Stk. 100
Schluss Vortag 75,81
Eröffnung 75,06
Hoch 76,21
Tief 74,9435
52W Hoch 82,445
52W Tief 55,82
Split --

Analysen zum Unternehmen

Jahresbilanz (2020)
Umsatz: 43,19 Mrd. USD
Bruttorendite: 6,17 %
Eigenkapitalquote: 45,04 %
Bilanzprognose (2021e)
KGVe: 9,9737
DIVe: 2,35 %
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze der Tyson Foods 'A' Aktie

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Societe Generale
64,56
65,00
21.09.21 13:56 735
LT Lang & Schwarz
64,48
65,04
21.09.21 13:51 287
LT Baader Bank
64,52
65,02
21.09.21 13:15 23
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
LS Exchange
64,48
21.09.21 13:51 64,62 288
Tradegate
64,70
21.09.21 12:12 20.635,48 6
gettex
64,88
21.09.21 13:43 0,00 5
Düsseldorf
64,68
21.09.21 13:01 0,00 5
Stuttgart
64,74
21.09.21 09:14 0,00 2
Frankfurt
64,32
21.09.21 08:17 0,00 2
Xetra
65,50
21.09.21 09:04 982,50 1
Quotrix
64,84
21.09.21 07:57 0,00 1
München
64,60
21.09.21 08:01 0,00 1
Berlin
64,60
21.09.21 08:08 0,00 1
NYSE
75,70
20.09.21 22:10 123,01 Mio. 25.655
Wiener Börse
64,98
21.09.21 09:05 0,00 1
London Stock Exchange (USD)
76,93
10.05.21 17:18 769,30 1

Firmenportrait der TYSON FOODS INC. CLASS A Aktie:


TYSON FOODS, INC.
Kontakt TYSON FOODS, INC.
2200 West Don Tyson Parkway --
72762-6999 Springdale
Telefon 1-479-290-4000
Fax --
Email --
Internet www.tysonfoods.com

Tyson Foods, Inc. ist ein US-Nahrungsmittelkonzern, der auf Verarbeitung und Vermarktung von Fleisch- und Fertigprodukten spezialisiert ist. Der Konzern produziert, vertreibt und vermarktet hochwertige proteinbasierte Frisch- und Gefrierfleischprodukte sowie Fertiggerichte und bietet diese zusammen mit inhärenten Dienstleistungen seinen Kunden an. Dabei handelt es sich um Topprodukte, die sich durch Lebensmittelsicherheit, Qualität sowie Vielfalt auszeichnen. Des Weiteren besitzt der Konzern Zuchtfarmen und führt eine kompletten Geflügelproduktion, die Viehzucht, Futterproduktion, Zuchtverträge, Abfertigung, Marketing und Transport von Hühnern sowie Tierfutter beinhaltet. Dabei gilt der Nahrungsmittelhersteller zusammen mit seiner Tochterfirma Cobb-Vantress, Inc. als weltweit führender Anbieter im Bereich Viehzucht. Hier investiert das Unternehmen in Zuchtforschung und -entwicklung. Auch die Aufbereitung von Lebendmastvieh und -schweinen sowie die Herstellung von Fleischstücken aus Rind- und Schweineschlachtkörpern zählen zu den weiteren Unternehmensaktivitäten. Nachhaltigkeit im Lebensmittelbereich bildet einen weiteren Schwerpunkt innerhalb der Unternehmensaktivitäten. Tyson engagiert sich dabei in den Bereichen Umweltschutz, soziale Entwicklung sowie wirtschaftliches Wachstum und artgerechte Haltung. Das operative Geschäft des Konzerns gliedert sich in die vier Bereiche Huhn, Rind, Schwein sowie Fertiggerichte. Im Segment Huhn werden Hühner gezüchtet und anschließend zu Frisch-, Gefrier- sowie weiteren Produkten verarbeitet. Hinzu kommen logistische Arbeitsabläufe, durch die die Produkte in die Lieferkette gebracht werden. Verkauft wird hauptsächlich an internationale Lebensmittelhändler, -großhändler, Fleischauslieferer sowie Abholmärkte, Lebensmittelkonzerne, Restaurant- und Hotelketten und Exportunternehmen. Abnahme finden die Produkte auch bei inländischen Großhändlern, die Restaurant, Schul- und Universitätsmensen sowie kleinere Verbrauchermärkte beliefern. Der Nahrungsmittelkonzern sorgt im Geschäftsbereich Rind für die Aufbereitung von Lebendmastvieh sowie die Herstellung von einzelnen Fleischstücken aus Schlachtvieh. Hier werden zudem artverwandte Produkte an inländische Abnehmer im Einzel- und Großhandel sowie an Arzneimittelhersteller verkauft. Der Geschäftsbereich Schwein umfasst die Aufbereitung und die Herstellung von Schweinefleisch aus Lebendmastvieh. Abnahme finden alle Produkte ebenfalls bei inländischen Lebensmittelhändlern, Restaurantketten sowie bei Restaurant, Schul- und Universitätsmensen und zahlreichen Verbrauchermärkten. Darüber hinaus werden Lebendschweine an Fleischverarbeiter verkauft. Im Segment Fertigprodukte produziert und verkauft Tyson Foods Gefrierprodukte und gekühlte Lebensmittel. Dazu zählen Salami, Speck, Fleischpizzen, Tortillaprodukte, Vorspeisen, Instantprodukte, Suppen, Saucen sowie Beilagen. Verkauft werden alle Produkte an alle oben erwähnten Abnehmer. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Springdale, Arkansas.
Quelle: Facunda financial data GmbH


Aktionärsstruktur

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Donnie King Vorstands-
vorsitzender
David Bray
Chris Langholz
Sandy Luckcuck
Shane Miller
Jason Nichol
Noelle O'Mara
John R. Tyson
Ildefonso Silva
Scott Spradley
Johanna Söderström
Stewart T. Glendinning
Amy Tu

Aufsichtsrat (Directors)

John Tyson
Robert Thurber
Barbara Tyson
Cheryl Scully-Miller
David Bronczek
Gaurdie Banister
Jeffrey Schomburger
Jonathan Mariner
Kevin McNamara
Les Baledge
Maria Borras
Mickey Beebe
Mikel Durham
Noel White

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
© 1997-2021 comdirect – eine Marke der Commerzbank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.