Kinder Morgan Aktie

WKN: A1H6GK ISIN: US49456B1017


16,53 USD
-4,56 % -0,79
Börse
Stand 23.09.22 - 22:00:01 Uhr
KGVe 13,9399
DIVe 6,83 %
Realtime

Aktien Kursdaten

Börse NYSE
Aktuell
16,53 USD
Zeit 23.09.22 22:00
Diff. Vortag -4,56 %
Tages-Vol. 421,74 Mio.
Gehandelte Stück 25,53 Mio.
Geld
16,53
Brief
17,00
Zeit 24.09.22 02:00
Spread 2,76 %
Geld Stk. 3.100
Brief Stk. 100
Schluss Vortag 17,32
Eröffnung 17,00
Hoch 17,04
Tief 16,3407
52W Hoch 20,20
52W Tief 15,0124
Split --

Analysen zum Unternehmen

Jahresbilanz (2021)
Umsatz: 17,53 Mrd. USD
Bruttorendite: 12,66 %
Eigenkapitalquote: 45,63 %
Bilanzprognose (2022e)
KGVe: 13,9399
DIVe: 6,83 %
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze der Kinder Morgan Aktie

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Societe Generale
17,02
17,09
23.09.22 21:59 4.643
LT Baader Bank
17,01
17,094
23.09.22 21:59 721
LT Lang & Schwarz
17,13
17,478
24.09.22 12:59 2
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
LS Exchange
16,974
23.09.22 22:59 29.037,00 7.798
Tradegate
17,062
23.09.22 22:26 334.857,90 69
gettex
17,004
23.09.22 21:43 28.276,47 39
Düsseldorf
16,88
23.09.22 21:00 0,00 12
Stuttgart
17,006
23.09.22 21:55 1.043,00 9
Xetra
16,968
23.09.22 17:35 23.722,49 4
Frankfurt
16,98
23.09.22 17:14 31.432,60 3
München
17,724
23.09.22 08:00 0,00 1
Berlin
17,504
23.09.22 08:00 0,00 1
Quotrix
17,622
23.09.22 07:57 0,00 1
NYSE
16,53
23.09.22 22:00 421,74 Mio. 89.835
Wiener Börse
16,994
23.09.22 17:32 0,00 2
London Stock Exchange (USD)
18,22
09.09.22 15:30 14.576,00 1

Firmenportrait der KINDER MORGAN INC. Aktie:


KINDER MORGAN INC.
Kontakt KINDER MORGAN INC.
1001 Louisiana Street --
77002 Houston
Telefon 1-713-369-9000
Fax --
Email --
Internet www.kindermorgan.com

Kinder Morgan Inc. ist ein US-amerikanischer Energiekonzern, der sich insbesondere auf den Pipeline-Transport und die Speicherung und Lagerung von Energiereserven spezialisiert hat. Das Unternehmen besitzt ein mehr als 83.000 Meilen langes Pipelinenetz und circa 140 Terminals innerhalb der USA und gehört damit zu den größten Transportunternehmen des Landes. Über die Pipelines transportiert die Gesellschaft Erdgas, Mineralöl, Kohlendioxid und andere Energieprodukte. Zudem ist der Konzern an der Speicherung und Weiterverarbeitung von einer Vielzahl an Produkten beteiligt. Hierzu gehören Benzin, Kerosin, Ethanol, Kohle, Petrolkoks und auch Stahl. Über zahlreiche Tochtergesellschaften im ganzen Land betreibt Kinder Morgan ein Mautsystem, in dem die Konzernkunden für die Nutzung des Pipelinenetzes bezahlen. Einige der Tochterfirmen sind: Kellogg Terminal, LLC, Jeannie Brewer LLC, K N Gas Gathering, Inc. oder die Interenergy Corporation. Im August 2014 kündigte Kinder Morgan an, bis Jahresende seine bislang als eigenständige Firmen geführten Geschäftseinheitenunter unter dem Konzerndach zu vereinen. Zu den Kunden des Unternehmens gehören große Ölgesellschaften, Energieerzeuger und Verlader, lokale Vertriebsgesellschaften sowie Unternehmen in der verarbeitenden Industrie. Des Weiteren hat die Gesellschaft den Erdgasanbieter El Paso übernommen und gilt somit als größter Gasversorger in den USA. Das operative Geschäft des Konzerns gliedert sich in die vier Segmente Products Pipelines, Natural Gas Pipelines, CO2 und Terminals. Im Geschäftsbereich Products Pipelines betreibt Kinder Morgan ein etwa 8.500 Meilen umfassendes Pipelinenetz für den Transport von Mineralölen. Über die Pipelines werden Benzin, Dieselkraftstoff, Kerosin und flüssiges Erdgas an verschiedene Märkte und derzeit 60 angeschlossene Verarbeitungsterminals geliefert. Das Segment Natural Gas Pipelines konzentriert sich auf den Transport von Erdgas. Hier betreibt das Unternehmen ein etwa 15.000 Meilen langes zwischen- und innerstaatliches Netzwerk. Das Kerngeschäft beinhaltet den Transport, die Sammlung und Lagerung sowie die Aufbereitung und den Vertrieb der Erdgasreserven. Ein Großteil der Pipelines liegt im Zentrum der USA, was dem Unternehmen einen strategischen Wettbewerbsvorteil gegenüber anderen Transportunternehmen verschafft. Der Bereich CO2 beinhaltet die Unternehmensaktivitäten in den Bereichen Produktion, Vermarktung und Transport von Kohlendioxid zu Ölfeldern über das firmeneigene Pipelinenetz. Das Kohlendioxid wird dort zur Erhöhung der Produktionskapazitäten eingesetzt. Über die Tochtergesellschaft Kinder Morgan CO2 besitzt der Konzern zudem Anteile an mehreren Ölproduzenten und unterhält eine Rohöl-Pipeline, die an das Permian Basin im Westen der USA angeschlossen ist. Terminals als weitere Geschäftseinheit des Konzerns bündelt alle zum Betrieb der Erdöl-, Chemie- und Flüssigkeitsterminals notwendigen Prozesse. Zudem werden hier die Konzernaktivitäten in den Bereichen Kohle, Petrolkoks, Dünger, Stahl, Erz und anderen chemischen Schüttgütern zusammengefasst. Insgesamt werden derzeit über 120 Terminals betrieben, die innerhalb der USA, in Teilen von Kanada und am einzigen europäischen Standort in den Niederlanden zu finden sind. Die verschiedenartigen Terminals sind an Eisenbahn-Umschlagplätze angeschlossen, über die ein reibungsloser Weitertransport gewährleistet ist. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in Houston, Texas.
Quelle: Facunda financial data GmbH


Aktionärsstruktur

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Steven J. Kean Vorstands-
vorsitzender
Kimberly Allen Dang
Jesse Arenivas
Anthony B. Ashley
Patrick Bourgoyne
Catherine Callaway James
Richard D. Kinder
Kevin Grahmann
Chris Greater
Jordan H. Mintz
James Holland
Mark Huse
Matthew J. Wojtalewicz
Tom Martin
David P. Michels
Denise R. Mathews
Dax Sanders
David W. Conover
John W. Schlosser

Aufsichtsrat (Directors)

Richard Kinder
Anthony Hall
Arthur Reichstetter
C. Shaper
Deborah MacDonald
Gary Hultquist
Joel Staff
Kimberly Dang
Mike Morgan
Perry Waughtal
Robert Vagt
Ronald Kuehn
Ted Gardner
William Smith

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
© 1997-2022 comdirect – eine Marke der Commerzbank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.