Interpublic Group of Comp Aktie

WKN: 851781 ISIN: US4606901001


38,88USD
+1,22 % +0,47
Börse
Stand 24.09.21 - 22:10:00 Uhr
KGVe 15,9671
DIVe 2,78 %
Realtime

Aktien Kursdaten

Börse NYSE
Aktuell
38,88 USD
Zeit 24.09.21 22:10
Diff. Vortag +1,22 %
Tages-Vol. 126,98 Mio.
Gehandelte Stück 3,27 Mio.
Geld
38,88
Brief
39,87
Zeit 24.09.21 22:50
Spread 2,48 %
Geld Stk. 300
Brief Stk. 600
Schluss Vortag 38,41
Eröffnung 38,33
Hoch 39,03
Tief 38,275
52W Hoch 39,03
52W Tief 16,07
Split (16.07.99) 1:2

Analysen zum Unternehmen

Jahresbilanz (2020)
Umsatz: 9,06 Mrd. USD
Bruttorendite: 3,99 %
Eigenkapitalquote: 17,62 %
Bilanzprognose (2021e)
KGVe: 15,9671
DIVe: 2,78 %
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze der Interpublic Group of Comp Aktie

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Societe Generale
33,00
33,40
24.09.21 21:57 245
LT Baader Bank
33,00
33,20
24.09.21 21:59 68
LT Lang & Schwarz
33,00
33,40
26.09.21 18:06 1
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
LS Exchange
33,00
24.09.21 21:59 -- 298
Stuttgart
32,80
24.09.21 16:39 0,00 18
Düsseldorf
32,80
24.09.21 19:31 0,00 16
gettex
33,20
24.09.21 21:43 0,00 9
Frankfurt
32,60
24.09.21 08:03 0,00 3
Xetra
31,80
22.09.21 17:35 9.376,80 2
München
32,60
24.09.21 08:00 0,00 2
Berlin
32,60
24.09.21 08:00 0,00 2
Quotrix
32,80
24.09.21 07:57 0,00 1
Tradegate
33,20
24.09.21 22:01 -- 1
NYSE
38,88
24.09.21 22:10 126,98 Mio. 28.661
London Stock Exchange (USD)
33,69
01.06.21 14:05 5,10 Mio. 1

Firmenportrait der INTERPUBLIC GROUP OF COMPANIES INC. Aktie:


INTERPUBLIC GROUP OF COS., INC.
Kontakt INTERPUBLIC GROUP OF COS., INC.
909 Third Avenue --
10022 New York
Telefon 1-212-704-1200
Fax --
Email --
Internet www.interpublic.com

Interpublic Group of Companies Inc. (Interpublic) ist eine weltweit tätige Gruppe bestehend aus Werbeagenturen, Marketing- und Kommunikationsunternehmen. Als eine der größten internationalen Agenturholdings vereinigt Interpublic sämtliche Kommunikationsdienstleistungen unter einem Dach ¿ von Kundenwerbung, digitalem Marketing, Kommunikationsplanung und Medienkäufe über Öffentlichkeitsarbeit bis hin zu spezialisierten Sparten. Die Angebote umfassen sowohl projektbasierte Aktivitäten, welche nur eine Agentur und deren Klienten betreffen, als auch langfristige Kampagnen, welche von zusammenwirkenden Unternehmensgruppen geschaffen werden. Das in New-York stationierte Holding-Unternehmen legt die finanziellen und strategischen Rahmenbedingungen fest und bietet selbst beschränkt Dienste wie Finanzierungs- und Managementbetreuung sowie rechtliche Dienste an. Die Aktivitäten der Interpublic Group sind in zwei Segmente gegliedert: IAN (Integrated Agency Networks) und CMG (Constituency Management Group). Innerhalb der IAN stellt jede Agentur ein Aufgebot an globalen Kommunikations- und Marketingdiensten, wobei die Angebote jeweils spezifische Möglichkeiten für den Kunden bereithalten. Die McCann-Erickson Worldgroup ist mit mehr als 190 Büros in über 100 Ländern eine der größten Werbeagenturen weltweit. Sie setzt sich wiederum aus zahlreichen Unternehmen wie beispielsweise McCann-Erickson Worldwide, MRM Partners Worldwide, Momentum Worldwide, FutureBrand, Torre Lazur Healthcare Worldwide, Universal McCann Worldwide und Nationwide Advertising Services zusammen. Ergänzt werden die Tätigkeiten der Portfoliounternehmen durch das Aligned Agency Group-Netzwerk bestehend aus verschiedenen unabhängigen Agenturen wie z.B. Campball-Ewald, Hill Holiday und Mullen, welche ebenfalls über eine vollständige Palette an Werbe- und Kommunikationsservices verfügen. Draftfeb hat seine Wurzeln sowohl in Konsumentenwerbung als auch in Verhaltens- und Datenbasiertem Marketing. Die Kernkompetenz von Lowe & Partners ist die Entwicklung von popkultur-integrierten Konzepten, während sich Mediabrand mit ihren zwei Mediendienstanbietern UM und Initiytive auf die Investmentberatung von Marketingkunden spezialisiert hat. Der Bereich CMG, welcher die Unternehmen Weber Shandwick, FutureBrand, DeVries, GolinHarris, Jack Morton und Octagon Worldwide beinhaltet, stellt Kunden unterschiedliche Beratungsdienstleistungen in den Bereichen Public Relations, Meeting- und Eventproduktion, Sport- und Entertainmentmarketing, Corporate Identity und strategisches Marketing an. CMG weist einige Ähnlichkeiten mit Produktlinien der IAN auf, jedoch weist dieses Segment eine höhere Quote an Aufträgen auf, bei denen sie als Auftraggeber wirken. Zudem unterscheiden sich die Verkaufsmodelle und die Gewinnstrukturen von denen der IAN. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in New York City, während es mit Büros und Geschäftsstellen in über 100 Ländern und auf allen Kontinenten vertreten ist. Zum Klientel der Interpublic Group gehören unter anderem viele namhafte Unternehmen wie z.B. Microsoft, General Motors, Johnson & Johnson, Unilever oder Verizon.
Quelle: Facunda financial data GmbH


Aktionärsstruktur

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Philippe Krakowsky Vorstands-
vorsitzender
Andrew Bonzani
Christopher Carroll
Ellen T. Johnson

Aufsichtsrat (Directors)

Michael Roth
E. Wyatt
Patrick Moore
Mary Guilfoile
Linda Sanford
David Thomas
Dawn Hudson
Jocelyn Carter-Miller
Jonathan Miller

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
© 1997-2021 comdirect – eine Marke der Commerzbank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.