Equifax Aktie

WKN: 854618 ISIN: US2944291051


268,28USD
+5,01 % +12,81
Börse
Stand 22.10.21 - 22:10:00 Uhr
KGVe 35,5249
DIVe 0,59 %
Realtime

Aktien Kursdaten

Börse NYSE
Aktuell
268,28 USD
Zeit 22.10.21 22:10
Diff. Vortag +5,01 %
Tages-Vol. 285,53 Mio.
Gehandelte Stück 1,07 Mio.
Geld
233,61
Brief
269,75
Zeit 22.10.21 22:26
Spread 13,40 %
Geld Stk. 100
Brief Stk. 100
Schluss Vortag 255,47
Eröffnung 255,51
Hoch 270,91
Tief 255,5001
52W Hoch 279,59
52W Tief 135,98
Split (09.07.01) 1:1,5

Analysen zum Unternehmen

Jahresbilanz (2020)
Umsatz: 4,13 Mrd. USD
Bruttorendite: 16,60 %
Eigenkapitalquote: 33,84 %
Bilanzprognose (2021e)
KGVe: 35,5249
DIVe: 0,59 %
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze der Equifax Aktie

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Lang & Schwarz
228,00
232,00
22.10.21 22:31 183
LT Societe Generale
228,00
232,00
22.10.21 21:59 156
LT Baader Bank
230,00
232,00
22.10.21 20:57 53
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
LS Exchange
228,00
22.10.21 22:01 9.268,00 189
Stuttgart
230,00
22.10.21 18:56 0,00 25
Düsseldorf
228,00
22.10.21 19:31 0,00 14
gettex
232,00
22.10.21 21:43 1.328,00 11
Xetra
216,00
21.10.21 15:45 73.710,00 8
Tradegate
232,00
22.10.21 22:26 25.736,00 8
Frankfurt
230,00
22.10.21 17:18 22.512,00 3
Berlin
218,00
22.10.21 08:05 0,00 2
München
220,00
22.10.21 08:05 0,00 2
Quotrix
220,00
22.10.21 07:57 0,00 1
NYSE
268,28
22.10.21 22:10 285,53 Mio. 23.490
Wiener Börse
232,00
22.10.21 17:32 0,00 3
London Stock Exchange (USD)
253,24
10.08.21 14:25 3,28 Mio. 1

Firmenportrait der EQUIFAX INC. Aktie:


EQUIFAX, INC.
Kontakt EQUIFAX, INC.
1550 Peachtree Street, NW --
30309-2468 Atlanta
Telefon 1-404-885-8000
Fax --
Email --
Internet www.equifax.com

Die Holdinggesellschaft Equifax Incorporated ist ein weltweit führendes Informationsdienstleistungsunternehmen, das seine Kunden mit Finanz-, Kredit- und Wirtschaftsinformationen versorgt und Dienstleistungen im Marketing und in der Unternehmensplanung offeriert. Dafür wird auf umfassende Kunden- und Unternehmensdatenbanken zurückgegriffen, die sich aus einer Vielzahl von Kunden-, Beschäftigungs- und Umsatzdaten sowie aktuellen Demografie- und Marktwirtschaftsstudien ergeben. Zusätzlich gehört Equifax zu den Top-Anbietern von Dienstleistungen im Nebenkosten- und Outsourcingbereich. Equifax wurde ursprünglich 1899 gegründet und ist mit seinen Tochtergesellschaften in Nord- und Südamerika wie auch in Europa vertreten. Zu den Kunden des Unternehmens gehören sowohl Einzelpersonen und Unternehmen als auch Geldinstitute und Regierungen. Equifax gliedert sich in die Unternehmensbereiche U.S. Information Solutions (USIS), International, Workforce Solutions sowie Global Consumer Solutions. U.S. Information Solutions verwaltet Informationen von Unternehmen in den Vereinigten Staaten durch drei Produktlinien: Online Consumer Information Solutions (OCIS) bietet Produkte, die sich aus zahlreichen kundendatenbasierten Datenbanken zusammensetzen und den Kunden umfassende Beratungen zu Kredit- und Unternehmensangelegenheiten zur Verfügung stellen, z.B. zu den Gebieten Kreditkartenanträge, Cross-Selling und Risikomanagement. Eine Vielzahl der Angebote ist über elektronische Distributionsmechanismen wie z.B. Real-Time-Zugänge verfügbar, die durch individualisierbare Anwendungsmöglichkeiten den Kunden bei Entscheidungssituationen helfen sollen. Als zweite Produktlinie bietet Mortage Solutions spezielle Kreditorenberichte an, die sich aus den Informationen der drei größten Unternehmen dieser Branche (Equifax, Experian Group und TransUnion LLC) zusammensetzen und als sogenannte tri-merge-Berichte den Kunden als Grundlage für Hypothekenentscheide dienen. Zusätzlich sind Beratungsangebote für Portfolio-Risiko und Hypothekenabrechnungen in diesem Bereich untergebracht. Zuletzt dienen die Consumer Financial Marketing Services (CFMS) dazu, Kunden in Marketingangelegenheiten zu helfen. Dabei wird auf ähnliche Datenbanken wie bei OCIS-Produkten zurückgegriffen. Die CFMS kommen vor allem bei Targeting- und Segmentierung- sowie Cross- und Up-Selling-Prozessen zum Einsatz. Der Geschäftsbereich International bietet den USCIS-Produkten entsprechende Äquivalente in den Unternehmensablegern in Kanada, Europa und Südamerika an. Über Joint Ventures werden auch in Indien und Russland Kreditdienstleistungen angeboten. Ebenfalls ausschließlich in den USA tätig ist der Bereich TALX Workforce Solutions, der über zwei Zweige operiert: Verification- und Employer Services. Ersterer beinhaltet Beschäftigungs-, Einkommens- sowie Überprüfungsdienste für Sozialversicherungsnummern. Seit 2009 bietet das Unternehmen über ihre Produkte Income Check und DirectCheck auch IRS Einkommensüberprüfungen an. Das Unternehmen bezieht sich dabei auf ständig aktualisierte Lohndatenbanken von über 2000 Organisationen mit über 200 Millionen Beschäftigungsdaten. Der Zweig Employer Services bietet Steuerberatungen zu Beschäftigungsverhältnissen von Unternehmen, um diese bei der Reduzierung der Kosten für ihr Humankapital zu unterstützen. Darunter fallen u.a. Untersuchungen zu beschäftigungsbezogenen Steuerkrediten, Übernahme von Formularprozessen, papierlose Zahlungsangebote, elektronische Zeiterfassungs- und Berichtsservices sowie elektronische Akquisedienste. Global Consumer liefert Privatkunden Informationen für finanzielle Entscheidungen wie Kreditkontrolle und -sicherheit über ihre Produkte Equifax Complete, ID Patrol, Credit Watch und Score Watch. Kunden können eine Kopie der Kreditinformationen über ihre Kreditwürdigkeit erhalten und Produktangebote wahrnehmen, die sie vor Identitätsdiebstahl und Verletzungen der Datensicherheit schützen. Die Produkte sind sowohl direkt als auch über Geschäftspartner erhältlich, die Equifax-Produkte vertreiben. Equifax hat seinen Firmensitz in Atlanta/Georgia und operiert insgesamt auf drei Kontinenten: In den USA und in Kanada, in Europa (Großbritannien, Irland, Spanien, Italien, Portugal) sowie in Südamerika (Argentinien, Brasilien, Chile, El Salvador, Peru und Uruguay). Über Joint Ventures werden auch in Russland und Indien Kreditdienstleistungen angeboten.
Quelle: Facunda financial data GmbH


Aktionärsstruktur

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Mark W. Begor Vorstands-
vorsitzender
Beverly Anderson
Sunil Bindal
Carla Chaney
Jamil Farshchi
Dorian Hare
Julia Houston
John J. Kelley, III
Bryson Koehler
Cecilia Mao
Lisa Nelson
Rudolfo O. Ploder
Sid Singh
John W. Gamble Jr.
Joy Wilder Lybeer

Aufsichtsrat (Directors)

Mark Feidler
G. Hough
Heather Wilson
John McKinley
Robert Marcus
Robert Selander
Scott McGregor
Audrey Tillman
Melissa Smith

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
© 1997-2021 comdirect – eine Marke der Commerzbank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.