Crédit Agricole Aktie

WKN: 982285 ISIN: FR0000045072


11,76EUR
-1,01 % -0,12
Börse
Stand 30.07.21 - 17:35:26 Uhr
KGVe 8,5839
DIVe 6,17 %
Realtime

Aktien Kursdaten

Börse Euronext Paris
Aktuell
11,76 EUR
Zeit 30.07.21 17:35
Diff. Vortag -1,01 %
Tages-Vol. 66,63 Mio.
Gehandelte Stück 5,66 Mio.
Geld
11,67
Brief
11,818
Zeit 30.07.21 17:40
Spread 1,25 %
Geld Stk. 86
Brief Stk. 1.000
Schluss Vortag 11,88
Eröffnung 11,854
Hoch 11,91
Tief 11,676
52W Hoch 13,49
52W Tief 6,514
Split --

Analysen zum Unternehmen

Jahresbilanz (2020)
Umsatz: 42,55 Mrd. EUR
Bruttorendite: 9,81 %
Eigenkapitalquote: 3,87 %
Bilanzprognose (2021e)
KGVe: 8,5839
DIVe: 6,17 %
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze der Crédit Agricole Aktie

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Societe Generale
11,73
11,774
30.07.21 21:59 9.183
LT Baader Bank
11,74
11,778
30.07.21 21:59 2.467
LT Lang & Schwarz
11,728
11,812
31.07.21 12:53 10
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
LS Exchange
11,814
29.07.21 22:59 11,93 7.446
Berlin
11,76
30.07.21 18:45 0,00 14
Düsseldorf
11,706
30.07.21 19:30 0,00 12
gettex
11,768
30.07.21 21:43 1.301,38 11
Stuttgart
11,782
30.07.21 15:25 0,00 10
Tradegate
11,75
30.07.21 22:26 24.846,86 6
Frankfurt
11,838
30.07.21 16:01 0,00 3
Hamburg
11,822
30.07.21 08:01 0,00 2
Hannover
11,822
30.07.21 08:01 0,00 2
München
11,79
30.07.21 08:00 0,00 2
Quotrix
11,838
30.07.21 07:57 0,00 1
Euronext Paris
11,76
30.07.21 17:35 66,63 Mio. 10.658
Wiener Börse
11,74
30.07.21 17:32 33.808,68 8
SIX SWISS (CHF)
11,72
27.05.19 17:31 11.344,96 3
Borsa Italiana MTF Global Equity Market
11,756
30.07.21 17:35 999,00 1
London Stock Exchange European Trade Reporting
11,711
30.07.21 17:30 -- 1
FINRA other OTC Issues
13,65
22.07.21 16:51 1.365,00 1
Borsa Italiana MTF Trading After Hours
8,62
16.11.20 18:34 10.284,00 1

Firmenportrait der CRÉDIT AGRICOLE S.A. Aktie:


CRÉDIT AGRICOLE SA
Kontakt CRÉDIT AGRICOLE SA
12 place des Etats-Unis --
92120 Montrouge
Telefon 33-1-43-23-52-02
Fax 33-1-43-23-13-65
Email --
Internet www.credit-agricole.com

Die Crédit Agricole S.A. ist die führende Universalbank in Frankreich und zählt zu den größten Kreditinstituten innerhalb Europas. Sie setzt sich aus mehr als 11.300 Filialen weltweit zusammen, die insgesamt über 51 Millionen Kunden auf dem gesamten Globus betreuen. Neben Frankreich zählen Italien und Griechenland zu den zentralen Zielmärkten der Bank. Das Unternehmen führt zwei Bankennetzwerke in Frankreich unter den Marken Crédit Agricole und LCL, welche Privatpersonen, kleine und mittelständische Unternehmen wie auch Landwirte und lokale Behörden bedienen. Das Unternemen bietet zusätzlich zu seinen Bankprodukten Dienstleistungen aus den Bereichen Consumer Finance, Lease Finance and Factoring sowie Asset Management über verschiedene Tochterunternehmen. Die Aktivitäten der Bankengruppe gliedern sich in die sechs Geschäftsbereiche French Retail Banking, LCL, International Retail Banking, Specialised Financial Services, Savings Management and Insurance sowie Corporate and Investment Banking. Der Geschäftsbereich French Retail Banking ist mit mehr als 7.000 Niederlassungen das größte Bankennetzwerk innerhalb Frankreichs. Die Produktpalette deckt alle Bereiche einer Universalbank ab. Die mehr als 16 Millionen Kunden bestehen aus Privatpersonen, kleinen und mittelständischen Unternehmen wie auch Landwirten und lokalen Behörden. LCL ist ein französisches Bankennetzwerk mit verstärkter Präsenz in urbanen Gegenden. Das Tochterunternehmen bedient Privat- und Geschäftskunden mit Banking-, Investment- und Versicherungsprodukten sowie Dienstleistungen für die Vermögensverwaltung. In über 2.000 Filialen werden knapp sechs Millionen Kunden betreut. Dem Geschäftsbereich International Retail Banking wird das gesamte Privatkundengeschäft außerhalb Frankreichs zugeordnet. Die Bank hält über 2.400 Filialen in 15 Ländern. Primär agiert die Bankengruppe hier über Beteiligungen an: Banca Intesa (Italien), Banco Espírito Santo (Portugal), Commercial Bank of Greece (Griechenland), Banque Saudi Fransi (Vereinigte Arabische Emirate), Banco Acac (Uruguay), Crédit du Maroc (Marokko) und verschiedenen Banken in Kamerun, Kongo, Senegal, Gabun, Madagaskar und an der Elfenbeinküste. Im Bereich Specialised Financial Services liegt der Tätigkeitsschwerpunkt auf den Bereichen Consumer Finance, Lease Finance and Factoring sowie Asset Management. Das Segment Consumer Finance vereint Sofinco und Finaref unter einem Dach, die primär in Frankreich und dem restlichen Europa aktiv sind. Bei Sofinco handelt es sich um einen Finanzierungs-Spezialisten für Kraftfahrzeuge und Haushaltsgegenstände. Die Produkte werden über die Filialen der Regional Banks und der Crédit Lyonnais wie auch über Partnerschaften mit großen Einzelhandelsunternehmen angeboten. Finaref konzentriert sich ebenfalls auf das Geschäft mit Konsumentenkrediten, vertreibt aber auch Nicht-Lebensversicherungen. In dem Bereich Lease Finance bietet die Crédit Agricole Anlagen-, Immobilien- und Flottenleasing an. Der Bereich Factoring kauft Geldforderungen aus Warenlieferungen und Dienstleistungsgeschäften durch die Factoringgesellschaften Transfact und Eurofactor. Im Segment Asset Management ist die Bank sowohl in Frankreich als auch international mit den Marken Amundi, CPR, Fund Channel und caceis tätig. Der Geschäftsbereich Savings Management umfasst neben dem Private Banking auch den Vertrieb von Lebens- und Nicht-Lebensversicherungen sowie die Betreuung von Investoren. Calyon ist die Corporate- und Investment Banking Tochter der Crédit Agricole. Sie entstand aus dem Zusammenschluss der Crédit Agricole Indosuez und dem Bereich Corporate- und Investment Banking der Crédit Lyonnais. Sie ist in mehr als 60 Ländern aktiv und in der Hauptsache für den fünften Geschäftsbereich zuständig. Die Bankengruppe ist außerhalb von Frankreich noch in rund 69 weiteren Ländern vertreten. Der Hauptsitz befindet sich in Montrouge Cedex.
Quelle: Facunda financial data GmbH


Aktionärsstruktur

Rue la Boétie.. 52,15 %
Streubesitz 35,94 %
Crédit Agrico.. 5,47 %
Norges Bank I.. 1,54 %
BNP Paribas A.. 1,17 %
The Vanguard .. 0,93 %
DNCA Finance SA 0,80 %
BlackRock Fun.. 0,62 %
Aviva Investo.. 0,53 %
Mirova SA (In.. 0,45 %
Lyxor Interna.. 0,41 %

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Philippe Brassac Vorstands-
vorsitzender
Alexandra Boleslawski
Martine Boutinet
Benedicte Chretien
Philippe Dumont
Veronique Faujour
Michel Ganzin
Jérôme Grivet
Michel Le Masson
Giampiero Maioli
Michel Mathieu
Xavier Musca
Jean Paul Mazoyer
Yves Perrier
Stéphane Priami
Jacques Ripoll

Aufsichtsrat (Directors)

Dominique Lefèbvre\ Aufsichtsrats-
vorsitzender
Raphael Appert
Agnès Audier
Olivier Auffray
Pascale Berger
Hughes Brasseur
Pierre Cambefort
Marie-Claire Simone Daveu
Daniel Epron
Jean-Pierre Gaillard
Nicole Gourmelon
Françoise Gri
Jean-Paul Kerrien
Marianne Laigneau
Christiane Lambert
Christophe Lesur
Pascal Lheureux
Alessia Mosca
Gérard Ouvrier-Buffet
Catherine Pourre
Louis Tercinier
Catherine Umbricht
Eric Wilson
Bernard de Dree

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.
ENAGÁS SA 3,01 %
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
© 1997-2021 comdirect – eine Marke der Commerzbank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.