Wacker Chemie Aktie

WKN: WCH888 ISIN: DE000WCH8881


129,10EUR
-2,57 % -3,40
Börse
Stand 23.06.21 - 17:35:16 Uhr
KGVe 14,9458
DIVe 2,58 %
Realtime

Kursdaten

Börse Xetra
Aktuell
129,10 EUR
Zeit 23.06.21 17:35
Diff. Vortag -2,57 %
Tages-Vol. 21,83 Mio.
Gehandelte Stück 167.050
Geld
--
Brief
--
Zeit -- --
Spread --
Geld Stk. --
Brief Stk. --
Schluss Vortag 132,50
Eröffnung 135,30
Hoch 135,70
Tief 128,65
52W Hoch 143,30
52W Tief 57,78
Split --

Analyse

Jahresbilanz (2020)
Umsatz: 4,69 Mrd. EUR
Bruttorendite: 3,90 %
Eigenkapitalquote: 25,07 %
Bilanzprognose (2021e)
KGVe: 14,9458
DIVe: 2,58 %
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze im Vergleich

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Lang & Schwarz
130,75
131,10
24.06.21 08:04 42
LT Societe Generale
130,35
130,95
24.06.21 08:05 39
LT Baader Bank
130,65
130,95
24.06.21 08:04 11
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
Xetra
129,10
23.06.21 17:35 21,83 Mio. 3.478
Stuttgart
129,35
23.06.21 21:55 376.026,00 73
LS Exchange
130,75
24.06.21 08:04 524,50 37
Düsseldorf
129,30
23.06.21 19:31 0,00 18
Tradegate
130,95
24.06.21 08:05 63.705,00 12
Frankfurt
129,20
23.06.21 16:03 30.271,50 7
gettex
130,95
24.06.21 08:02 4.184,25 3
München
133,60
23.06.21 10:10 801,60 2
Hamburg
130,00
23.06.21 14:15 126.750,00 2
Berlin
131,90
23.06.21 08:00 0,00 2
Hannover
132,00
23.06.21 08:10 0,00 1
Quotrix
130,35
24.06.21 07:57 0,00 1
London Stock Exchange European Trade Reporting
128,90
23.06.21 17:30 -- 2
Wiener Börse
128,80
23.06.21 17:32 0,00 2
FINRA other OTC Issues
151,40
23.06.21 19:08 151,40 1

Firmenportrait


WACKER CHEMIE AG
Kontakt WACKER CHEMIE AG
Hanns-Seidel-Platz 4 --
81737 München
Telefon 49-89-6279-0
Fax 49-89-6279-1770
Email info@wacker.com
Internet www.wacker.com

Die Wacker Chemie AG ist ein global tätiges Chemieunternehmen. Das Leistungsportfolio konzentriert sich schwerpunktmäßig auf Silikonchemie, Polymerchemie, Feinchemikalien und Biotech-Produkte, Polysilicium sowie Wafer und Einkristalle aus Reinstsilicium. Die Produktpalette reicht von Ölen und Dichtstoffen über Lackharze, Dispersionspulver und Kieselsäure hin zu Siliciumwafern und Pharmaproteinen. Den Großteil seines Umsatzes erzielt Wacker mit Produkten auf Siliciumbasis. Zu den Abnehmern gehören unter anderem die Konsumgüter-, Nahrungsmittel-, Pharma-, Textil-, Solar-, Elektronik- und chemische Grundstoffindustrie sowie die Medizintechnik, die Biotechnologie und der Maschinenbau. Als Hersteller von Silicon- und Polymerprodukten kommen die Kunden von Wacker besonders aus der Automobil- und Bauindustrie. Mit der Produktion von Siliciumwafern gehört das Unternehmen zu den wichtigsten Zulieferern der Halbleiterindustrie. Die Aktivitäten der Gesellschaft gliedern sich in die fünf Geschäftsbereiche Wacker Silicones, Wacker Polymers, Wacker Biosolutions, Wacker Polysilicon und Siltronic. Mit mehr als 3200 Silikonprodukten zählt der Geschäftsbereich Wacker Silicones zu den weltweit größten Silan- und Silikonherstellern und ist darüber hinaus Marktführer in wichtigen Teilsegmenten. Die Produktpalette reicht von silikonbasierten Ölen, Emulsionen, Harzen, Elastomeren und Dichtstoffen über Silane (welche zur Haftvermittlung, Oberflächenmodifizierung und/oder Vernetzung eingesetzt werden) bis hin zu pyrogener Kieselsäure. Wacker Polymers produziert Bindemittel und polymere Additive in Form von Dispersionspulver und Dispersionen, Acetaten, Lackharzen, Butyralen und Alkohollösungen. Darüber hinaus ist dieser Geschäftsbereich einer der weltweit größten Hersteller von Dispersionspulvern, Baudispersionen und Kaugummirohmasse. Die Hightechprodukte des Unternehmens werden bevorzugt im Automobilbau und der Bauchemie, Papier- und Klebstoffindustrie sowie bei der Herstellung von Druckfarben und Beschichtungen verwendet. Im Unternehmensbereich Wacker Biosolutions liegt der Schwerpunkt auf Food und Life Science. Hier werden maßgeschneiderte Biotech-Produkte sowie Katalogprodukte für die Feinchemie angeboten. Dazu gehören vor allem Pharmaproteine, Cyclodextrine, Cystein sowie Polyvinylacetatfestharze. Das Segment Wacker Polysilicon widmet sich der Produktion von Polysilicium, pyrogener Kieselsäure, Chlorsilane und Natriumchlorid (Kochsalz) und ist weltweit einer der größten Hersteller von Polysilicium und für Polysilicium-Anwendungen in der Solarindustrie. Siltronic ist ein weltweit führender Hersteller von Wafern aus Reinstsilicium und Partner nahezu aller führenden Chiphersteller. Siliciumwafer sind das wesentliche Ausgangsprodukt für fast alle Halbleiter. Aus Siliciumwafern werden diskrete Halbleiter- Bauelemente (Transistoren, Gleichrichter usw.) und Mikrochips (Mikroprozessoren, Speicherbausteine usw.) hergestellt. Wacker ist der weltweit zweitgrößte Hersteller von polykristallinem Reinstsilicium. Wacker betreibt weltweit Produktionsstandorte und ist durch Tochtergesellschaften und Vertriebsbüros in Europa, Amerika und Asien, einschließlich einer Präsenz in China, vertreten. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in München.
Quelle: Facunda financial data GmbH


Aktionärsstruktur

Wacker Family 55,64 %
Streubesitz 21,14 %
Peter-Alexand.. 10,86 %
Wacker Chemie.. 4,74 %
Robeco Instit.. 1,75 %
Allianz Globa.. 1,74 %
Union Investm.. 1,60 %
The Vanguard .. 0,72 %
Norges Bank I.. 0,66 %
Amundi Irelan.. 0,63 %
Dimensional F.. 0,51 %

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Dr. Christian Hartel Vorstands-
vorsitzender
Dr. Tobias Ohler
Auguste Willems
Angela Wörl

Aufsichtsrat (Directors)

Dr. Peter-Alexander Wacker\ Aufsichtsrats-
vorsitzender
Dr. Andreas H. Biagosch
Dr. Gregor Biebl
Matthias Biebl
Markus Hautmann
Ingrid Heindl
Eduard-Harald Klein
Franz-Josef Kortüm
Barbara Kraller
Manfred Köppl
Beate Rohrig
Dr. Birgit Schwab
Ann-Sophie Wacker
Dr. Susanne Weiss
Dr. Ernst-Ludwig Winnacker
Peter Áldozó

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.
SILTRONIC AG 30,83 %
WACKER CHEMIE.. 4,74 %
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
© 1997-2021 comdirect – eine Marke der Commerzbank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.