JOST Werke Aktie

WKN: JST400 ISIN: DE000JST4000


34,30EUR
+1,33 % +0,45
Börse
Stand 22.10.20 - 17:35:11 Uhr
KGVe 15,771
DIVe 1,19 %
Realtime

Kursdaten

Börse Xetra
Aktuell
34,30 EUR
Zeit 22.10.20 17:35
Diff. Vortag +1,33 %
Tages-Vol. 1,55 Mio.
Gehandelte Stück 44.957
Geld
--
Brief
--
Zeit -- --
Spread --
Geld Stk. --
Brief Stk. --
Schluss Vortag 33,85
Eröffnung 34,10
Hoch 35,30
Tief 33,45
52W Hoch 39,60
52W Tief 18,62
Split --

Analyse

Jahresbilanz (2019)
Umsatz: 736,30 Mio. EUR
Bruttorendite: 5,65 %
Eigenkapitalquote: 41,20 %
Bilanzprognose (2020e)
KGVe: 15,771
DIVe: 1,19 %
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Societe Generale
34,05
34,60
22.10.20 21:31 425
LT Baader Bank
34,05
34,70
22.10.20 21:45 100
LT Lang & Schwarz
34,00
34,65
23.10.20 07:50 9
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
Xetra
34,30
22.10.20 17:35 1,55 Mio. 682
Stuttgart
34,05
22.10.20 21:55 0,00 43
Tradegate
34,30
22.10.20 22:26 46.803,50 17
Berlin
34,30
22.10.20 18:45 0,00 15
LS Exchange
34,00
23.10.20 07:19 -- 9
München
34,00
22.10.20 08:00 0,00 5
Quotrix
34,05
22.10.20 18:22 1.585,35 3
Hannover
33,50
22.10.20 08:10 0,00 2
Hamburg
33,50
22.10.20 08:09 0,00 2
gettex
34,20
22.10.20 21:43 0,00 2
Düsseldorf
33,50
22.10.20 08:21 0,00 2
Frankfurt
34,55
22.10.20 12:53 69.100,00 2
London Stock Exchange European Trade Reporting
34,25
22.10.20 17:30 2,35 Mio. 2

Firmenportrait


Kontakt JOST WERKE AG
Siemensstraße 2
D-63263 Neu-Isenburg
Telefon +49-6102-295-0
Fax +49-6102-295-298
Email romy.acosta@jost-world.com
Internet www.jost-world.com

Die JOST Werke AG ist ein international führender Hersteller und Zulieferer für die LKW-Industrie. Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt in der Herstellung von sicherheitsrelevanten Systemen für Zugmaschinen, Auflieger und Anhänger. Das Produktportfolio unterteilt sich in drei Bereiche. Der Bereich 'Vehicle Interface' stellt Produkte für Nutzfahrzeugkombinationen her, die aus Truck und Trailer bestehen. Das umfasst unter anderem Sattelkupplungen und Stützwinden. Die JOST Werke AG ist in diesem Produktsegment weltweit führender Anbieter, die Produkte werden unter den Kernmarken 'JOST', 'ROCKINGER', 'TRIDEC' und 'Edbro' vertrieben. Im Bereich 'Handling Solutions' konzentriert sich das Unternehmen auf Containertechnologie und hydraulische Zylinderprodukte. Das Geschäftsfeld 'Maneuvering' bietet vor allem Achsen für Sattelzugmaschinen und Sattelauflieger und Anhänger sowie Zwangslenkungssysteme an. Das Unternehmen betreibt ein weltweites Vertriebsnetz und unterhält Produktionsstätten auf fünf Kontinenten.


Update 14.05.2020: Aufgrund der rapiden Ausbreitung der Pandemie, der damit einhergehenden Krisenmaßnahmen und deren einschneidenden Auswirkungen auf die Wirtschaft ist eine zuverlässige Abschätzung über den Verlauf der Geschäftsentwicklung für das Geschäftsjahr 2020 derzeit nicht möglich. JOST erwartet aktuell, dass das 2. Quartal 2020 am stärksten von den wirtschaftlichen Auswirkungen der Pandemie betroffen sein wird und sowohl deutlich unter dem Vorjahr als auch unter dem 1. Quartal 2020 liegen wird. Eine wirtschaftliche Erholung ist derzeit erst ab dem 3. Quartal 2020 zu erwarten.


Update 1.09.2020: Trotz des starken negativen Einflusses der Coronavirus-Pandemie auf den Nutzfahrzeugmarkt rechnet JOST 2020 nur mit einem Umsatzrückgang im einstelligen Prozentbereich gegenüber dem Vorjahr (Umsatz 2019: 736,7 Mio. EUR). Dies ist überwiegend auf den positiven Effekt durch die Erstkonsolidierung der Ålö Gruppe zurückzuführen. Das bereinigte EBIT des Konzerns wird 2020 aufgrund des negativen Einflusses von pandemie-bedingten Werkschließungen im 1. Halbjahr 2020 und den damit einhergehenden Fixkosteneffekten stärker als der Konzernumsatz sinken (bereinigtes EBIT 2019: 76,8 Mio. EUR). Entsprechend wird die bereinigte EBIT-Marge 2020 gegenüber dem Vorjahr ebenfalls signifikant rückläufig sein (bereinigte EBIT-Marge 2019: 10,4 %). JOST erwartet jedoch eine Verbesserung der bereinigten EBIT-Marge im Laufe des zweiten Halbjahrs 2020, sodass sie für das gesamte Geschäftsjahr 2020 höher als im 1. Halbjahr 2020 sein wird (bereinigte EBIT-Marge H1 2020: 7,0 %). Das konzernweite bereinigte EBITDA wird sich 2020 etwas besser als das bereinigte EBIT entwickeln, dennoch gegenüber dem Vorjahr auch schrumpfen (bereinigtes EBITDA 2019: 100,8 Mio. EUR). Analog wird sich die bereinigte EBITDA-Marge 2020 gegenüber dem Vorjahr verringern aber noch zweistellig bleiben (bereinigte EBITDA-Marge 2019: 13,7%). Diese Prognose steht unter der Prämisse, dass im verbleibenden Geschäftsjahr 2020 keine weiteren pandemie-bedingten Werkschließungen bei JOST oder bei wichtigen JOST-Kunden stattfinden. Sie setzt auch voraus, dass nationale Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie nur regional umgesetzt werden und keine weiteren landesweiten Lockdowns eingeführt werden.


Aktionärsstruktur

Streubesitz 39,89 %
Allianz SE 11,40 %
AVGP Limited 8,82 %
Morgan Stanley 5,27 %
NIBC Bank N.V. 5,13 %
Universal-Inv.. 5,05 %
Fidelity Inve.. 5,04 %
FMR LLC 5,01 %
34. PMB Manag.. 5,00 %
Pelham Capita.. 4,78 %
Paradice Inve.. 4,61 %

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Joachim Dürr Vorstands-
vorsitzender
Dr. Ralf Eichler
Dr. Christian Terlinde

Aufsichtsrat (Directors)

Manfred Wennemer\ Aufsichtsrats-
vorsitzender
Prof. Dr. Bernd Gottschalk
Natalie Hayday
Rolf Lutz
Jürgen Schaubel
Klaus Sulzbach

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
© 1997-2020 comdirect bank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.