Dermapharm Hldg. Aktie

WKN: A2GS5D ISIN: DE000A2GS5D8


73,00EUR
+11,62 % +7,60
Börse
Stand 13.04.21 - 17:38:56 Uhr
KGVe 23,7363
DIVe 2,05 %
Realtime

Kursdaten

Börse Xetra
Aktuell
73,00 EUR
Zeit 13.04.21 17:38
Diff. Vortag +11,62 %
Tages-Vol. 18,39 Mio.
Gehandelte Stück 259.503
Geld
--
Brief
--
Zeit -- --
Spread --
Geld Stk. --
Brief Stk. --
Schluss Vortag 65,40
Eröffnung 67,00
Hoch 74,95
Tief 65,60
52W Hoch 74,95
52W Tief 38,87
Split --

Analyse

Jahresbilanz (2019)
Umsatz: 700,88 Mio. EUR
Bruttorendite: 15,86 %
Eigenkapitalquote: 27,79 %
Bilanzprognose (2021e)
KGVe: 23,7363
DIVe: 2,05 %
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze im Vergleich

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Societe Generale
72,45
73,00
13.04.21 21:59 3.378
LT Lang & Schwarz
72,35
73,05
13.04.21 22:48 2.249
LT Baader Bank
72,50
73,00
13.04.21 21:52 755
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
Xetra
73,00
13.04.21 17:38 18,39 Mio. 4.058
LS Exchange
72,40
13.04.21 22:34 524.660,15 2.500
Tradegate
72,75
13.04.21 22:26 6,51 Mio. 1.196
Stuttgart
72,60
13.04.21 21:57 1,05 Mio. 183
gettex
72,50
13.04.21 21:43 170.703,20 123
Frankfurt
72,00
13.04.21 19:02 395.674,45 68
Quotrix
73,45
13.04.21 18:11 115.035,85 33
Düsseldorf
71,80
13.04.21 19:31 34.704,75 23
Berlin
71,60
13.04.21 19:01 43.995,20 17
München
72,30
13.04.21 19:49 56.175,30 14
Hamburg
73,45
13.04.21 16:55 16.910,50 5
Hannover
71,95
13.04.21 14:38 719,50 2
London Stock Exchange European Trade Reporting
73,725
13.04.21 17:30 -- 2

Firmenportrait


DERMAPHARM HOLDING SE
Kontakt DERMAPHARM HOLDING SE
Lil-Dagover-Ring 7 --
82031 Grunwald
Telefon 49-89-641860
Fax 49-89-64186130
Email --
Internet www.dermapharm.de

Dermapharm ist ein Hersteller von patentfreien Markenarzneimitteln für ausgewählte Märkte in Deutschland. Die 1991 gegründete Gesellschaft hat ihren Sitz in Grünwald bei München und ihren Hauptproduktionsstandort in Brehna bei Leipzig. Das integrierte Geschäftsmodell der Gesellschaft umfasst die hausinterne Entwicklung, eigene Produktion sowie den Vertrieb von Arzneimitteln und anderen Gesundheitsprodukten für ausgewählte Märkte durch einen pharmazeutisch geschulten Außendienst. Dermapharm verfügt über rund 1.300 Arzneimittelzulassungen für rund 400 pharmazeutische Wirkstoffe, die sich in einem breiten Produktsortiment widerspiegeln. Zu den Kernmärkten der Gesellschaft gehören derzeit neben Deutschland auch Österreich und die Schweiz. Die Gesellschaft plant, ihre internationale Präsenz weiter auszubauen. Das Geschäftsmodell von Dermapharm umfasst überdies ein Parallelimportgeschäft, das unter der Marke 'axicorp' betrieben wird. Im Segment Pflanzliche Extrakte verfügt Dermapharm über die spanische Euromed S.A. zudem über Zugang zum Wachstumsmarkt für pflanzliche Arzneimittel.


Mit der zu Jahresbeginn 2020 erfolgten Akquisition der Allergopharma verstärkt die Unternehmensgruppe darüber hinaus ihre Präsenz im Bereich der Dermatologie. Das Unternehmen ist auf die subkutane Hyposensibilisierung bei Allergien spezialisiert und bietet eine breite Palette hochdosierter, hypoallergener Präparate, sogenannte Allergoide, sowie eine große Auswahl an Allergenen zur Diagnostik an. Zum 31. März 2020 konnte Dermapharm die Übernahme der Allergopharma erfolgreich abschließen, obgleich der Übergang des Allergopharma-Geschäfts in China erst für das zweite Halbjahr 2020 erwartet wird. Für das Geschäftsjahr 2020 geht der Vorstand im Vergleich zum Vorjahr von einem weiteren Konzernwachstum aus. Basierend auf Volumengewinnen und erfolgreichen Neueinführungen von selbstentwickelten Produkten erwartet der Vorstand ein organisches Wachstum des Konzern-Umsatzes sowie des -EBITDAs jeweils im oberen einstelligen Prozentbereich. Stefan Hümer, Finanzvorstand der Dermapharm Holding SE, erklärt: In dieser Prognose sind noch nicht die Wachstumsimpulse aus der Akquisition der Allergopharma berücksichtigt. Nach finalem Übergang der Vertriebseinheit in China werden wir unsere Prognose entsprechend konkretisieren. Da sich durch die andauernde Corona-Pandemie negative Auswirkungen auf die wirtschaftliche Entwicklung in Europa abzeichnen, können wir des Weiteren mögliche Negativeffekte auf die getätigte Prognose nicht ausschließen.


Update 19.05.2020: Angesichts der Geschäftsentwicklung im ersten Quartal bestätigt Dermapharm die Prognose für das Jahr 2020. Der Vorstand rechnet nach wie vor mit einem organischen Wachstum des Konzernumsatzes sowie des -EBITDAs jeweils im oberen einstelligen Prozentbereich.


Update 21.08.2020: Auf Basis der Geschäftsentwicklung im ersten Halbjahr 2020 sieht der Vorstand die Dermapharm trotz der gegebenen Herausforderungen gut für das Gesamtjahr positioniert. Unter Berücksichtigung der Allergopharma erhöht Dermapharm daher die Prognose und erwartet nun einen Anstieg um 12-15% im Umsatz und 8-10% im EBITDA gegenüber dem Vorjahr. Aufgrund der hohen Ungewissheit hinsichtlich der weiteren Entwicklung der Covid-19-Pandemie erfolgt die vorliegende Prognose unter einer deutlich erhöhten Unsicherheit.


Update 16.11.2020: Der Vorstand geht deshalb für das Geschäftsjahr 2020 im Vergleich zum Vorjahr von einem weiteren Konzernwachstum aus und bestätigt auf Basis der Entwicklung im dritten Quartal 2020 die unter Berücksichtigung von Allergopharma erhöhte Umsatz- und Ergebnisprognose, die mit den Halbjahreszahlen 2020 veröffentlicht wurde. So rechnet der Vorstand unverändert mit einem Anstieg um 12-15 % im Umsatz und 8-10 % im bereinigten EBITDA gegenüber dem Vorjahr. Die Steigerungsraten basieren auf organischem Wachstum, Wachstum mit Neueinführungen von Eigenentwicklungen, der Integration von Fitvia und Bellavia, sowie der Neuakquisition der Allergopharma, die in die Prognose mit einbezogen wurden.


Aktionärsstruktur

Wilhelm Beier 65,05 %
Streubesitz 24,69 %
Standard Life.. 1,72 %
Norges Bank I.. 1,66 %
Keskinäinen T.. 1,29 %
Threadneedle .. 1,22 %
Carmignac Ges.. 1,13 %
Grandeur Peak.. 1,10 %
The Vanguard .. 0,80 %
Schroder Inve.. 0,69 %
Candriam Belg.. 0,65 %

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Dr. Hans-Georg Feldmeier Vorstands-
vorsitzender
Britta Hamberger
Hilde Neumeyer
Dr. Jürgen Ott
Karin Samusch

Aufsichtsrat (Directors)

Wilhelm Beier\ Aufsichtsrats-
vorsitzender
Dr. Erwin Kern
Lothar Maximilian Lanz

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
© 1997-2021 comdirect – eine Marke der Commerzbank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.