SLEEPZ AG INH. O.N. Aktie

WKN: A2E377 ISIN: DE000A2E3772


0,155EUR
-13,89 % -0,025
Börse
Stand 05.03.21 - 17:36:17 Uhr
KGVe --
DIVe --
Realtime

Kursdaten

Börse Xetra
Aktuell
0,155 EUR
Zeit 05.03.21 17:36
Diff. Vortag -13,89 %
Tages-Vol. 598,62
Gehandelte Stück 3.793
Geld
--
Brief
--
Zeit -- --
Spread --
Geld Stk. --
Brief Stk. --
Schluss Vortag 0,18
Eröffnung 0,14
Hoch 0,175
Tief 0,14
52W Hoch 0,25
52W Tief 0,04
Split (05.05.17) 1:0,3333

Analyse

Jahresbilanz (2020)
Umsatz: -- --
Bruttorendite: --
Eigenkapitalquote: --
Bilanzprognose (2021e)
KGVe: --
DIVe: --
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze im Vergleich

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Lang & Schwarz
0,133
0,18
06.03.21 12:52 1
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
LS Exchange
0,133
05.03.21 17:31 12,12 1.012
Stuttgart
0,133
05.03.21 21:55 0,00 36
Tradegate
0,148
05.03.21 22:26 5.423,01 8
Xetra
0,155
05.03.21 17:36 598,62 4
Quotrix
0,177
05.03.21 10:37 5.841,00 2
Berlin
0,145
05.03.21 08:03 0,00 2
Hamburg
0,13
05.03.21 08:32 0,00 1
Frankfurt
0,10
05.03.21 08:07 350,00 1

Firmenportrait


SLEEPZ AG
Kontakt SLEEPZ AG
Gipsstrasse 10 --
10119 Berlin
Telefon 49-30-346-461-597
Fax 49-30-346-461-580
Email welcome@sleepz.com
Internet sleepz.com

Die Sleepz AG ist eine auf den Bereich Schlafwelten fokussierte eCommerce-Unternehmensgruppe. Ihre Tochtergesellschaften sleepz GmbH, Matratzen Union GmbH, Ecom Union GmbH und Markenschlaf GmbH betreiben Online-Shops im Bereich Schlafwelten, dazu gehören unter anderem www.perfekt-schlafen.de, www.markenschlaf.de, www.schlafnett.de, www.matratzenunion.de, www.schlafhandel.de oder www.matratzendiscount.de. Über die Grafenfels Manufaktur GmbH hat bmp zudem eine Matratzen-Eigenmarke entwickelt.


Für das laufende Jahr strebt der SLEEPZ-Konzern ein moderates Umsatzwachstum im unteren zweistelligen Prozentbereich an. Dabei wird versucht, die Rohertragsmarge zumindest auf Vorjahresniveau zu halten. Ertragsseitig wird eine leichte Verbesserung der Ertragslage erwartet, wird aber auch in 2018 noch in der Verlustzone bleiben.


Update 1.06.2018: Die Umsatzentwicklung im zweiten Quartal schätzen wir aufgrund der aktuellen Wettbewerbssituation weiterhin zurückhaltend und leicht negativ ein.


Update 14.09.2018: Für das laufende Jahr strebt der Konzern nach wie vor ein moderates Umsatzwachstum im unteren zweistelligen Prozentbereich an. Ertragsseitig werden wir nach dem schwachen ersten Halbjahr 2018 versuchen, die Verluste im 2.Halbjahr 2018 deutlich zu reduzieren, so dass wir weiterhin eine leichte Verbesserung des Konzernergebnisses erwarten.


Update 30.11.2018: Die für das zweite Halbjahr erwartete umsatzseitige Verbesserung wird voraussichtlich nicht zu erreichen sein, so dass wir die Umsatzentwicklung im 4.Quartal aufgrund der aktuellen Wettbewerbssituation zurückhaltend und damit die Umsatzerwartung für das Gesamtjahr 2018 leicht negativ gegenüber dem Vorjahr einschätzen.


Aktionärsstruktur

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Katja Gartung
Achim Hirsch

Aufsichtsrat (Directors)

Sven Rittau\ Aufsichtsrats-
vorsitzender
Dr. Marc Mogalle
Dr. Michele Puller

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
© 1997-2021 comdirect – eine Marke der Commerzbank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.