MAX Automation Aktie

WKN: A2DA58 ISIN: DE000A2DA588


4,28EUR
-0,70 % -0,03
Börse
Stand 23.06.21 - 17:36:11 Uhr
KGVe 55,00
DIVe 0,00 %
Realtime

Kursdaten

Börse Xetra
Aktuell
4,28 EUR
Zeit 23.06.21 17:36
Diff. Vortag -0,70 %
Tages-Vol. 28.462,01
Gehandelte Stück 6.662
Geld
--
Brief
--
Zeit -- --
Spread --
Geld Stk. --
Brief Stk. --
Schluss Vortag 4,31
Eröffnung 4,28
Hoch 4,31
Tief 4,17
52W Hoch 5,10
52W Tief 3,01
Split (29.11.99) 1:26
Split (29.07.96) 1:1,3333

Analyse

Jahresbilanz (2020)
Umsatz: 307,00 Mio. EUR
Bruttorendite: -9,29 %
Eigenkapitalquote: 14,29 %
Bilanzprognose (2021e)
KGVe: 55,00
DIVe: 0,00 %
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze im Vergleich

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Lang & Schwarz
4,21
4,34
24.06.21 07:37 49
LT Baader Bank
4,25
4,34
24.06.21 07:53 1
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
Stuttgart
4,22
23.06.21 21:55 0,00 36
Düsseldorf
4,22
23.06.21 19:31 0,00 23
Xetra
4,28
23.06.21 17:36 28.462,01 18
Tradegate
4,28
23.06.21 22:26 1.924,40 2
Hamburg
4,26
23.06.21 08:09 0,00 2
Frankfurt
4,26
23.06.21 08:03 0,00 2
Berlin
4,26
23.06.21 08:00 0,00 2
LS Exchange
4,21
24.06.21 07:05 -- 1
Quotrix
4,32
23.06.21 07:57 0,00 1
München
4,34
23.06.21 08:00 0,00 1
London Stock Exchange (EUR)
4,6749
04.03.19 17:40 20.737,86 1

Firmenportrait


MAX AUTOMATION SE
Kontakt MAX AUTOMATION SE
Breite Strasse 29-31 --
40213 Düsseldorf
Telefon 49-211-90991-0
Fax 49-211-90991-11
Email info@maxautomation.com
Internet www.maxautomation.de

Die MAX Automation SE mit Sitz in Düsseldorf ist ein international tätiger Hightech-Maschinenbaukonzern und führender Komplettanbieter integrierter und komplexer System- und Komponentenlösungen. Das operative Geschäft gliedert sich in zwei Segmente: Im Segment Industrieautomation agiert der Konzern durch sein umfassendes technologisches Know-how als Innovationsführer in der Entwicklung und Fertigung von integrierten und proprietären Lösungen für Produktion und Montage in den Branchen Automobilindustrie, Medizintechnik, Verpackungsautomation und Elektronikindustrie. Im Segment Umwelttechnik entwickelt und installiert M.A.X. Automation technologisch komplexe Anlagen für die Recycling-, Energie- und Rohstoffindustrie. Die Aktivitäten des Unternehmens gliedern sich in die beiden Kernsegmente Umwelttechnik und Industrieautomation, wobei die Muttergesellschaft selbst kein operatives Geschäft betreibt. Im Geschäftsfeld Umwelttechnik ist die Beteiligungsgesellschaft im Bereich Umweltschutz und Ressourcenschonung aktiv. Hier entwickeln die M.A.X.-Tochterunternehmen industrielle Lösungen, die einen schonenden Umgang mit natürlichen Ressourcen sowie eine verringerte CO2-Emission ermöglichen sollen. Zu den Tochterfirmen zählen der Spezialist für Zerkleinerung, Förderung und Aufbereitung von Roh- und Reststoffen Vecoplan sowie die Umwelttochter altmayerBTD, ein Spezialanbieter von Rauchgasreinigungssystemen für Kohlekraftwerke. In diesem Kernsegment werden Unternehmen der Abfall- und Recyclingwirtschaft, der Holz- und Papierindustrie, der Energiewirtschaft sowie der Zement- und Kunststoffbranche bedient. Der Fokus des zweiten Geschäftsfelds Industrieautomation liegt auf Entwicklung, Montage, Inbetriebnahme und Wartung von individuellen Automationssystemen. Auch in diesem Bereich arbeiten verschiedene Tochterfirmen der M.A.X. Automation-Gruppe an maßgeschneiderten, branchenspezifischen Systemen für ihre Kunden. Die Tochter NSM Magnettechnik bietet innerhalb des Bereichs Handlings- und Fördersysteme für Metalle an, die weitere Tochterfirma, IWM Automation, hat sich wiederum auf hochwertige Fertigungs- und Montageanlagen für die Automobilindustrie spezialisiert. Der Bereich Industrieautomation umfasst des Weiteren die Bartec Dispensing Technology-Gruppe und die Mess- und Regeltechnik Jücker GmbH. Der Kundenkreis in diesem Kernsegment besteht hauptsächlich aus Unternehmen der Automobilindustrie, der Emballagenbranche sowie der Elektro- und Elektronikindustrie. Die operativ tätigen Tochterunternehmen der M.A.X.-Gruppe bieten Kunden weltweit individuell angepasste Automations- und Verfahrenslösungen an. Dabei reichen die Leistungen von einzelnen technischen Komponenten über komplette Automationssysteme bis hin zu Gesamtanlagen im Sondermaschinenbau. Sitz des Unternehmens ist Düsseldorf.
Quelle: Facunda financial data GmbH


Aktionärsstruktur

Oliver Jaster 40,25 %
Streubesitz 26,81 %
Werner O. Weber 5,53 %
LOYS AG 5,06 %
LBBW Asset Ma.. 4,99 %
Axxion SA (Lu.. 4,94 %
Universal-Inv.. 2,89 %
Monega Kapita.. 2,87 %
VM Vermögens-.. 2,55 %
Aguja Capital.. 2,08 %
Discover Capi.. 2,04 %

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Werner Berens
Dr. Christian Diekmann
Dr. Guido Hild
Patrick Vandenrhijn

Aufsichtsrat (Directors)

Guido Mundt\ Aufsichtsrats-
vorsitzender
Hartmut Buscher
Dr. Wolfgang Hans Josef Hanrieder
Oliver Jaster
Karoline Kalb
Dr. Nadine Christina Pallas

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
© 1997-2021 comdirect – eine Marke der Commerzbank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.