Artnet AG Aktie

WKN: A1K037 ISIN: DE000A1K0375


10,50EUR
+7,14 % +0,70
Börse
Stand 22.09.21 - 22:26:34 Uhr
KGVe --
DIVe --
Realtime

Aktien Kursdaten

Börse Tradegate
Aktuell
10,50 EUR
Zeit 22.09.21 22:26
Diff. Vortag +7,14 %
Tages-Vol. 47.393,85
Gehandelte Stück 4.654
Geld
10,40
Brief
10,60
Zeit 22.09.21 21:58
Spread 1,89 %
Geld Stk. 250
Brief Stk. 1.265
Schluss Vortag 9,80
Eröffnung 9,70
Hoch 10,50
Tief 9,55
52W Hoch 12,10
52W Tief 4,90
Split --

Analysen zum Unternehmen

Jahresbilanz (2020)
Umsatz: 18,94 Mio. EUR
Bruttorendite: 9,49 %
Eigenkapitalquote: 44,33 %
Bilanzprognose (2021e)
KGVe: --
DIVe: --
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze der Artnet AG Aktie

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Lang & Schwarz
10,40
10,60
22.09.21 22:38 109
LT Baader Bank
10,50
10,60
22.09.21 21:58 19
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
LS Exchange
10,40
22.09.21 20:34 383,25 109
Stuttgart
10,40
22.09.21 21:55 0,00 38
Tradegate
10,50
22.09.21 22:26 47.393,85 23
Düsseldorf
10,30
22.09.21 19:31 0,00 16
Berlin
10,60
22.09.21 18:55 0,00 12
Xetra
10,50
22.09.21 17:36 39.312,55 12
gettex
10,50
22.09.21 21:43 472,50 10
Frankfurt
9,75
22.09.21 08:12 0,00 2
München
9,90
22.09.21 08:00 0,00 2
Quotrix
9,85
22.09.21 07:57 0,00 1
FINRA other OTC Issues
10,70
02.08.21 15:30 11.034,20 2
London Stock Exchange (EUR)
5,00
06.10.20 17:43 2.000,00 1

Firmenportrait der ARTNET AG Aktie:


ARTNET AG
Kontakt ARTNET AG
Oranienstrasse 164 --
10969 Berlin
Telefon 49-30-20-91-78-0
Fax 49-30-20-91-78-29
Email info@artnet.de
Internet www.artnet.de

Die artnet AG betreibt eines der weltweit führenden Online-Portale für Informationen und eCommerce im Bereich Kunst. Das Galerienetzwerk von artnet.com verbindet Galerien, Kunstwerke und Künstler mit Kunstinteressierten und Käufern auf der ganzen Welt. Das Netzwerk dient Händlern und Kunstkäufern gleichermaßen: es gibt ihnen einen Überblick über den Markt und die Preistrends und bietet die Möglichkeit zur sofortigen, kostengünstigen und globalen Kontaktaufnahme. Darauf basierend werden über das Internet Auktionen ausgeschrieben, über die die Kunden Kunstwerke kaufen und verkaufen können. Zu den anderen bedeutenden Bereichen der Gesellschaft zählt die artnet Price Database, der Branchenstandard für bebilderte Auktionslisten. Die Geschäftsbereiche des Unternehmens teilen sich auf in artnet Galerien, artnet Price Database, artnet News und artnet Auctions. Über das Segment artnet Galerien werden die Kunstwerke der Mitgliedsgalerien zum Verkauf angeboten. Der Bereich umfasst derzeit ca. 2.000 der weltweit renommiertesten Auktionshäuser und Galerien auf fünf Kontinenten. Die Galerien enthalten über 173.000 Kunstwerke von über 37.000 Künstlern und führen sämtliche Formen der zeitgenössischen, modernen und klassischen Kunst sowie Designobjekte. Auch die Gebiete Kunsthandwerk und Antiquitäten aus allen Epochen sind in den Galerien aufgeführt. In der artnet Price Database werden die Daten und Informationen zu allen Kunstwerken des Netzwerks gesammelt. Die Datenbank teilt sich in die Bereiche artnet Price Database Fine Art and Design sowie artnet Price Database Decorative Art und die darauf aufbauenden Produkte artnet Market Alert, artnet Market Reports und artnet Monografien. Die Datenbank umfasst mehr als 6,4 Millionen illustrierte Auktionsergebnisse von über 550 der führenden Auktionshäuser. Abonnenten der artnet Price Databank erhalten Zugang zu aktuellen Auktionsergebnissen, was ihnen erlaubt, aktuelle und objektive Schätzwerte für Kunstwerke anzusetzen. Das Programm artnet Market Alert benachrichtigt Kunden per E-Mail, wenn bevorzugte Kunstwerke zum Verkauf stehen. Die kostenlos einsehbare Monografiensammlung artnet Monografien ist eine Internet-Kunstbibliothek, welche eine wachsende Zahl an Monografien moderner und zeitgenössischer Künstler sowie 142 Bibliographien führt. Verkauft und gekauft werden die in den Galerien angebotenen Kunstwerke über die Internet-Plattform artnet Auctions. Hauptvorteile der Internet-Auktionsplattform sind die geringen Umschlagzeiten von wenigen Wochen im Gegensatz zu den oft halbjährlichen Auktionen konventioneller Auktionshäuser. Die Preise der Kunstwerke bewegen sich im fünf- bis sechsstelligen Bereich. Über die Plattform wurde auch mit dem Verkauf eines Andy Warhol-Kunstwerks für 1.322.500 USD der bisher höchste Preis für eine Internetauktion von Kunstwerken erzielt. Hauptsitz des Unternehmens ist Berlin, eine Niederlassung befindet sich mit der Tochtergesellschaft Artnet Worldwide Corp. in New York.
Quelle: Facunda financial data GmbH


Aktionärsstruktur

Streubesitz 28,11 %
Hans Neuendorf 26,86 %
Weng Fine Art.. 26,29 %
Andrea Sybill.. 5,34 %
Kyra Heiss 5,17 %
Andrew Evan W.. 4,66 %
Robert de Rot.. 1,75 %
artnet AG 1,37 %
Wallrich Asse.. 0,42 %
Rüdiger K. Weng 0,04 %
Priority AG 0,00 %

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Jacob Pabst Vorstands-
vorsitzender

Aufsichtsrat (Directors)

Dr. Pascal Decker\ Aufsichtsrats-
vorsitzender
Dr. Michaela Diener
Hans Neuendorf

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.
ARTNET AG 1,37 %
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
© 1997-2021 comdirect – eine Marke der Commerzbank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.