Singulus Technologies Aktie

WKN: A1681X ISIN: DE000A1681X5


4,95EUR
-1,39 % -0,07
Börse
Stand 13.04.21 - 10:09:14 Uhr
KGVe --
DIVe 0,00 %
Realtime

Kursdaten

Börse Xetra
Aktuell
4,95 EUR
Zeit 13.04.21 10:09
Diff. Vortag -1,39 %
Tages-Vol. 40.298,55
Gehandelte Stück 8.014
Geld
4,95
Brief
5,06
Zeit 13.04.21 12:08
Spread 2,17 %
Geld Stk. 1.152
Brief Stk. 809
Schluss Vortag 5,02
Eröffnung 5,02
Hoch 5,10
Tief 4,95
52W Hoch 8,08
52W Tief 3,00
Split (22.09.16) 1:1,0632
Split (06.06.16) 1:0,01
Split (05.06.00) 1:2
Split (01.07.99) 1:3

Analyse

Jahresbilanz (2019)
Umsatz: 77,90 Mio. EUR
Bruttorendite: -13,22 %
Eigenkapitalquote: 8,36 %
Bilanzprognose (2021e)
KGVe: --
DIVe: 0,00 %
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze im Vergleich

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Lang & Schwarz
4,96
5,06
13.04.21 12:15 106
LT Baader Bank
4,96
5,06
13.04.21 12:24 21
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
LS Exchange
4,96
13.04.21 12:15 6.012,27 108
Tradegate
4,99
13.04.21 12:24 54.496,20 19
Xetra
4,95
13.04.21 10:09 40.298,55 13
Stuttgart
4,98
13.04.21 12:00 0,00 11
Düsseldorf
4,98
13.04.21 12:01 0,00 8
Quotrix
4,98
13.04.21 11:09 4.882,02 4
gettex
5,04
13.04.21 11:43 0,00 4
Frankfurt
5,10
13.04.21 09:27 8.430,50 3
Hamburg
4,92
13.04.21 08:12 0,00 1
Hannover
4,92
13.04.21 08:13 0,00 1
München
4,96
13.04.21 08:01 0,00 1
Berlin
4,89
13.04.21 08:00 0,00 1
London Stock Exchange (EUR)
5,2998
29.01.21 13:20 233,19 1

Firmenportrait


SINGULUS TECHNOLOGIES AG
Kontakt SINGULUS TECHNOLOGIES AG
Hanauer Landstrasse 103 --
63796 Kahl am Main
Telefon 49-6188-440-0
Fax 49-6188-440-110
Email sales@singulus.de
Internet www.singulus.de

Die Singulus Technologies AG entwickelt, produziert und vertreibt weltweit Metallisierungsanlagen und Replikationslinien für optische Speichermedien. Diese können in die Formate CD, DVD und Blu-ray unterteilt werden, von denen jeweils vorbespielte (Audio und ROM), einmalbespielbare (R-Recordable) und wiederbespielbare (RW-Rewritable) Varianten existieren. Ausgangspunkt der Unternehmensentwicklung nach dem Buyout im Jahre 1995 waren vollintegrierte Produktionslinien für CD und ab 1997 auch für DVD sowie seit 2006 für HD DVD und Blu-ray Discs. Neben der Weiterentwicklung des Kerngeschäftes Optical Disc ist die Diversifikation in das Arbeitsgebiet Solar die wichtigste strategische Ausrichtung. Dabei verfolgt die Gesellschaft das Ziel, ihre Position im Bereich Silizium- und Dünnschicht-Solartechnik und Optical Disc für Fertigungsanlagen zur Herstellung von Dual-Layer Blu-ray Discs auszubauen. Darüber hinaus verstärkt Singulus auch die Geschäftsaktivitäten im Bereich MRAM Halbleitertechnologie.


Trotz des herausfordernden, von Unsicherheiten geprägten Umfelds plant Singulus Technologies nach IFRS für das laufende Jahr aufgrund der aktuellen Prognose einen deutlichen Anstieg der Umsatzerlöse und Ergebniskennzahlen im Vergleich zum vergangenen Geschäftsjahr 2019. Hierbei sollen die Umsatzerlöse im Geschäftsjahr 2020 innerhalb einer Bandbreite von 120,0 Mio EUR bis 140,0 Mio. EUR liegen. Das EBIT soll sich ebenfalls positiv entwickeln und mit einem mittleren einstelligen Millionenbetrag abschließen.


Update 30.04.2020: Die bereits bestehenden Auswirkungen der COVID-19 Pandemie auf alle Bereiche des Unternehmens nehmen derzeit immer noch weiter zu, auch wenn sich die einzelnen Effekte zum jetzigen Zeitpunkt nicht konkret beziffern lassen. Es ist für SINGULUS TECHNOLOGIES nicht möglich, momentan einen Ausblick zu geben, der die negativen Veränderungen für das Gesamtjahr 2020 korrekt miteinbezieht. Der Vorstand kommt daher zu der Entscheidung, dass die ursprüngliche Prognose für das Geschäftsjahr 2020, wie sie im Zusammenhang mit dem Jahresabschluss 2019 veröffentlicht wurde, nicht länger aufrechterhalten werden kann.


Update 12.08.2020: Quartal in Asien weite Teile der Industrie, und damit unserer Kunden, durch COVID-19 betroffen wurden, hat die Pandemie globale Auswirkungen erreicht und betrifft damit alle unsere Kunden und Lieferanten. Die Folgen der COVID-19-Pandemie auf alle Bereiche unseres Unternehmens sind gravierend. Es ist für SINGULUS TECHNOLOGIES aufgrund der aktuellen Lage nicht möglich, die Auswirkungen mit hinreichender Genauigkeit zu spezifizieren. Daher sieht der Vorstand davon ab, einen Ausblick zu den wichtigsten Finanzkennzahlen zu geben. Der Vorstand von SINGULUS TECHNOLOGIES kam daher bereits innerhalb des zweiten Quartals zu der Entscheidung, dass die ursprüngliche Prognose für das Geschäftsjahr 2020, wie sie im Zusammenhang mit dem Jahresabschluss 2019 veröffentlicht wurde, nicht länger aufrechterhalten werden kann.


Update 13.11.2020: Es ist für SINGULUS TECHNOLOGIES aufgrund der aktuellen Lage nicht möglich, die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie mit hinreichender Genauigkeit zu spezifizieren. Die bereits bestehenden Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf alle Bereiche des Unternehmens sind gravierend. Der Vorstand geht davon aus, dass die Kurzarbeit bis zum Jahresende sowie auch noch zu Anfang 2021 aufrechterhalten werden wird. Daher sieht der Vorstand momentan weiter davon ab, einen Ausblick auf die Finanzkennzahlen des Geschäftsjahres 2020 zu geben. Es lässt sich aber bereits heute absehen, dass im vierten Quartal des laufenden Geschäftsjahres voraussichtlich nur eine geringfügige Verbesserung der operativen Geschäftstätigkeit eintreten wird.


Aktionärsstruktur

Streubesitz 74,00 %
Universal-Inv.. 10,17 %
FPM Frankfurt.. 5,24 %
Henderson Glo.. 4,89 %
Baring Asset .. 2,92 %
Invesco Advis.. 2,76 %
Dr. Bauer & C.. 0,02 %

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Dr. Stefan Rinck Vorstands-
vorsitzender
Markus Ehret
Heike Klein
Dr. Christian Strahberger

Aufsichtsrat (Directors)

Dr. Wolfhard Leichnitz\ Aufsichtsrats-
vorsitzender
Ralf Blessing
Dr. Silke Landwehrmann

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
© 1997-2021 comdirect – eine Marke der Commerzbank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.