alstria office REIT 1001 Aktie

WKN: A0LD2U ISIN: DE000A0LD2U1


14,33EUR
+0,35 % +0,05
Börse
Stand 16.04.21 - 17:35:14 Uhr
KGVe 21,0735
DIVe 3,70 %
Realtime

Kursdaten

Börse Xetra
Aktuell
14,33 EUR
Zeit 16.04.21 17:35
Diff. Vortag +0,35 %
Tages-Vol. 4,71 Mio.
Gehandelte Stück 328.265
Geld
--
Brief
--
Zeit -- --
Spread --
Geld Stk. --
Brief Stk. --
Schluss Vortag 14,28
Eröffnung 14,34
Hoch 14,43
Tief 14,28
52W Hoch 15,18
52W Tief 10,50
Split --

Analyse

Jahresbilanz (2020)
Umsatz: 219,43 Mio. EUR
Bruttorendite: 76,70 %
Eigenkapitalquote: 63,90 %
Bilanzprognose (2021e)
KGVe: 21,0735
DIVe: 3,70 %
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze im Vergleich

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Societe Generale
14,29
14,44
16.04.21 22:00 860
LT Baader Bank
14,30
14,44
16.04.21 21:59 84
LT Lang & Schwarz
14,27
14,42
18.04.21 18:32 4
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
Xetra
14,33
16.04.21 17:35 4,71 Mio. 1.068
LS Exchange
14,28
16.04.21 22:45 2.987,71 577
Stuttgart
14,29
16.04.21 21:55 38.086,50 46
gettex
14,36
16.04.21 21:43 11.179,94 21
Tradegate
14,36
16.04.21 22:25 58.262,76 21
Düsseldorf
14,27
16.04.21 19:00 0,00 20
Hannover
14,28
16.04.21 08:10 0,00 2
Berlin
14,22
16.04.21 08:00 0,00 2
Hamburg
14,28
16.04.21 08:09 0,00 2
Frankfurt
14,37
16.04.21 18:33 4.104,82 2
München
14,21
16.04.21 08:01 0,00 2
Quotrix
14,30
16.04.21 07:57 0,00 1
SIX SWISS (CHF)
16,08
18.06.19 17:30 419,40 5
London Stock Exchange European Trade Reporting
14,335
16.04.21 17:30 -- 2
Wiener Börse
14,33
16.04.21 17:32 0,00 2
FINRA other OTC Issues
16,85
23.02.21 21:56 19.883,00 1

Firmenportrait


ALSTRIA OFFICE REIT-AG
Kontakt ALSTRIA OFFICE REIT-AG
Steinstraße 7 --
20095 Hamburg
Telefon 49-40-226-341-300
Fax 49-40-226-341-310
Email info@alstria.de
Internet www.alstria.de

Die alstria office REIT-AG (alstria) ist eine Immobiliengesellschaft, die auf die Akquisition, den Besitz und die Verwaltung von Bürogebäuden in Deutschland spezialisiert ist. Die Gesellschaft verfügt über ein diversifiziertes Portfolio aus zahlreichen qualitativ hochwertigen Büroimmobilien an verschiedenen Standorten in ganz Deutschland, z.B. Hamburg, München, Stuttgart, Hannover und Düsseldorf. alstria wurde im Januar 2006 gegründet und im Oktober 2007 in den ersten deutschen REIT umgewandelt.


Für das laufende Jahr 2020 erwartet alstria Umsatzerlöse in Höhe von EUR 179 Mio. und ein operatives Ergebnis (FFO) von EUR 108 Mio. Der Rückgang gegenüber dem Jahr 2019 resultiert aus dem Verkauf nicht-strategischer Immobilien. 2019 war ein außergewöhnlich starkes Jahr für das Unternehmen, betont Olivier Elamine, CEO von alstria. Unsere operativen Teams haben jede sich in unseren Märkten bietende Gelegenheit zum Vorteil des Unternehmens genutzt und unser Finanzierungsteam hat die durchschnittlichen Finanzierungskosten weiter gesenkt. Wir freuen uns über diese Erfolge, denn sie bilden eine solide Basis für zukünftiges Umsatzwachstum. Dieses Wachstum ist durch die hohe Vorvermietungsquote unseres Development-Portfolios gesichert und wird in den kommenden Jahren konstant gute Ergebnisse liefern. Über die rein finanziellen Erfolge hinaus sind wir uns der Herausforderungen des Klimawandels bewusst und schlagen deshalb erstmals eine Grüne Dividende vor. Diese stellt ein neues Instrument zur Finanzierung von Klimaschutzprojekten und zur Kommunikation zwischen unserem Unternehmen und seinen Aktionären dar. Die Grüne Dividende ist konkreter und operativer als jede CSR-Berichterstattung. Das Konzept wird zweifellos zu kontroversen Debatten führen und wir freuen uns auf den Dialog.


Update 4.05.2020: In Anbetracht der Tatsache, dass sich die wirtschaftlichen Folgen der COVID-19-Pandemie für alstria bislang in engen Grenzen halten, bestätigt alstria heute die Prognose für das Gesamtjahr 2020 mit erwarteten Umsatzerlösen in Höhe von rund EUR 179 Mio. und einem operativen Ergebnis (FFO) von EUR 108 Mio. Da derzeit keine verlässliche Einschätzung über die Schwere und die Dauer der zu erwartenden globalen Rezession möglich ist, sind Anpassungen im Jahresverlauf jedoch nicht vollkommen ausgeschlossen.


Update 11.08.2020: alstria bestätigt die Prognose für das Gesamtjahr 2020 mit einem erwarteten Umsatz von rund EUR 179 Mio. und einem operativen Ergebnis (FFO) von EUR 108 Mio.


Update 5.11.2020: alstria bestätigt die Prognose für das Gesamtjahr 2020 mit einem erwarteten Umsatz von rund EUR 179 Mio. und einem operativen Ergebnis (FFO) von EUR 108 Mio.


Aktionärsstruktur

Streubesitz 70,27 %
Predica SA 5,08 %
BNP Paribas A.. 3,96 %
The Vanguard .. 3,10 %
Norges Bank I.. 3,06 %
Schroder Inve.. 3,05 %
GIC (Realty) .. 2,98 %
APG Asset Man.. 2,71 %
BlackRock Ass.. 1,98 %
Cohen & Steer.. 1,91 %
BlackRock Adv.. 1,90 %

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Olivier Elamine Vorstands-
vorsitzender
Alexander Dexne
Ralf Dibbern
Julius Stinauer

Aufsichtsrat (Directors)

Dr. Johannes Conradi\ Aufsichtsrats-
vorsitzender
Dr. Bernhard Düttmann
Stefanie Frensch
Benoît Hérault
Richard Mully
Marianne Voigt

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
© 1997-2021 comdirect – eine Marke der Commerzbank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.