Manz Aktie

WKN: A0JQ5U ISIN: DE000A0JQ5U3


63,20EUR
-1,25 % -0,80
Börse
Stand 30.07.21 - 17:36:01 Uhr
KGVe 99,5588
DIVe 0,00 %
Realtime

Aktien Kursdaten

Börse Xetra
Aktuell
63,20 EUR
Zeit 30.07.21 17:36
Diff. Vortag -1,25 %
Tages-Vol. 1,34 Mio.
Gehandelte Stück 21.222
Geld
--
Brief
--
Zeit -- --
Spread --
Geld Stk. --
Brief Stk. --
Schluss Vortag 64,00
Eröffnung 63,70
Hoch 63,70
Tief 62,00
52W Hoch 71,80
52W Tief 20,50
Split (25.04.16) 1:1,0147

Analysen zum Unternehmen

Jahresbilanz (2020)
Umsatz: 236,77 Mio. EUR
Bruttorendite: -1,86 %
Eigenkapitalquote: 35,22 %
Bilanzprognose (2021e)
KGVe: 99,5588
DIVe: 0,00 %
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze der Manz Aktie

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Baader Bank
62,90
63,50
30.07.21 21:58 114
LT Lang & Schwarz
62,60
63,20
31.07.21 12:58 1
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
Xetra
63,20
30.07.21 17:36 1,34 Mio. 474
LS Exchange
63,60
29.07.21 22:31 28.263,90 343
Tradegate
63,00
30.07.21 22:26 417.264,70 123
Stuttgart
62,60
30.07.21 21:55 35.457,00 48
gettex
63,40
30.07.21 21:43 15.854,90 28
Düsseldorf
62,50
30.07.21 19:30 0,00 14
Quotrix
62,30
30.07.21 20:30 31.966,70 7
Frankfurt
62,90
30.07.21 17:41 28.978,80 7
Hannover
63,20
30.07.21 08:10 0,00 2
Hamburg
63,20
30.07.21 08:09 0,00 2
Berlin
63,00
30.07.21 14:46 189,00 2
München
62,60
30.07.21 12:48 3.130,00 2
FINRA other OTC Issues
62,19
28.01.21 15:30 435,33 1
London Stock Exchange (EUR)
54,50
21.04.21 10:31 2.997,50 1

Firmenportrait der MANZ AG Aktie:


MANZ AG
Kontakt MANZ AG
Steigaeckerstrasse 5 --
72768 Reutlingen
Telefon 49-7121-9000-0
Fax 49-7121-9000-99
Email info@manz.com
Internet manz.com

Die 1987 gegründete Manz AG ist ein weltweit agierendes Hightech-Maschinenbauunternehmen. Die Geschäftsaktivitäten umfassen die Segmente Solar, Electronics, Energy Storage, Contract Manufacturing und Service. Mit langjähriger Expertise in der Automation, Laserbearbeitung, Bildverarbeitung und Messtechnik, Nasschemie sowie Rolle-zu-Rolle-Prozessen bietet das Unternehmen Herstellern und deren Zulieferern innovative Produktionslösungen in den Bereichen Photovoltaik, Elektronik und Lithium-Ionen-Batterietechnik. Das Produktportfolio umfasst sowohl kundenspezifische Entwicklungen als auch standardisierte Einzelmaschinen und Module, die zu kompletten, individuellen Systemen verkettet werden können. Die seit 2006 in Deutschland börsennotierte Firmengruppe entwickelt und produziert in Deutschland, der Slowakei, Ungarn, Italien, Festland China und Taiwan. Vertriebs- und Service-Niederlassungen gibt es darüber hinaus in den USA und Indien. Weltweit beschäftigt die Manz AG aktuell rund 1.400 Mitarbeiter, davon rund die Hälfte in der für die Zielbranchen des Unternehmens maßgeblichen Region Asien. Das Unternehmen gliedert seine Aktivitäten in die Geschäftsbereiche Electronics, Solar, Energy Storage, Contract Manufactoring und Sonstige. Die Fertigung von LCD-Flachbildschirmen im Bereich Electronics erfolgt unter extremen Reinraumbedingungen. Die hohen Qualitätsansprüche erfordern das automatisierte Handling der Glassubstrate. Die besondere Herausforderung besteht in der Handhabung der bis zu 6 m² großen und nur 0,7mm dicken Glasscheiben. Manz hat hierfür in enger Zusammenarbeit mit Kunden und Herstellern von Prozessanlagen innovative Handlingsysteme entwickelt. Diese Systeme erfüllen in die hohen Anforderungen hinsichtlich Reinheit, Präzision und minimalem Glasbruch. Der Schwerpunkt der Anwendungen liegt in der Herstellung von Colorfiltern, der vorderen Scheibe eines TFT-LCD-Flachbildschirms. Die meisten der in Japan, Korea und Taiwan installierten Systeme werden für das automatische Be- und Entladen von Inline-Sputteranlagen der Applied Materials eingesetzt. In der Herstellung von Flat Panel Displays und Touchpanel-Displays gehört die Manz AG zu den weltweiten Marktführern der Branche. Manz beschäftigt sich bereits seit über 15 Jahren mit Automatisierungslösungen, Produktionssystemen und Inspektionsanlagen für die Solarzellenfertigung. Sowohl im Bereich der Handhabung von Glassubstraten für Dünnschicht-Solarmodule als auch in der Herstellung von Solarmodulen auf Basis von Silizium-Solarzellen liefert die Manz AG Automatisierungs- und Produktionssysteme. Die Manz-Systeme werden bei nahezu allen großen Herstellern weltweit in der Produktion von kristallinen Solarzellen und Dünnschicht-Solarmodulen eingesetzt. Im Bereich der Fertigung von Dünnschicht-Solarmodulen werden die Manz-Systeme in der automatisierten Handhabung und im Transport der großformatigen Glassubstrate verwendet. Ein weiterer Schwerpunkt ist die hochpräzise Strukturierung der Dünnschicht-Solarmodule. Sowohl bei den Anlagen zur mechanischen Strukturierung von CIS-Modulen als auch bei den Anlagen zur Laserstrukturierung gehört Manz zu den führenden Unternehmen weltweit. Der Energy Storage-Bereich der Manz AG bietet Systemlösungen zur industriellen Fertigung von Lithium-Ionen-Batterien, die in den Bereichen Elektromobilität, Premium Consumer Electronics und stationärer Stromspeicherung Anwendung finden. Die Manz-Gruppe verfügt über Vertriebs- und/oder Serviceniederlassungen in Deutschland, Italien, Taiwan, den USA, Südkorea, China und der Slowakei sowie eine Service-Partnerschaft in Indien. Darüber hinaus verfügt sie über eigene Produktionsstandorte in Deutschland, der Slowakei, Ungarn, Italien, Taiwan und China. Der Hauptsitz des 1987 gegründeten Unternehmens befindet sich in Reutlingen, Baden-Württemberg.
Quelle: Facunda financial data GmbH


Aktionärsstruktur

Streubesitz 35,88 %
Shanghai Elec.. 19,66 %
Dieter Manz 12,31 %
Invesco Advis.. 6,45 %
Ulrike Manz 5,44 %
Stephan Manz 5,16 %
Laura Manz 5,16 %
Henderson Glo.. 3,44 %
Universal-Inv.. 3,17 %
Lupus alpha A.. 2,03 %
Erste Asset M.. 1,29 %

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Martin Drasch Vorstands-
vorsitzender
Manfred Hochleitner
Jürgen Knie

Aufsichtsrat (Directors)

Dr. Heiko Aurenz\ Aufsichtsrats-
vorsitzender
Dieter Manz
Dr. Michael Powalla
Dr. Xu Zhiming

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
© 1997-2021 comdirect – eine Marke der Commerzbank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.