IVU Traffic Tech. Aktie

WKN: 744850 ISIN: DE0007448508


18,48EUR
-1,81 % -0,34
Börse
Stand 21.06.21 - 17:36:16 Uhr
KGVe 31,7369
DIVe 0,96 %
Realtime

Kursdaten

Börse Xetra
Aktuell
18,48 EUR
Zeit 21.06.21 17:36
Diff. Vortag -1,81 %
Tages-Vol. 170.176,26
Gehandelte Stück 9.169
Geld
--
Brief
--
Zeit -- --
Spread --
Geld Stk. --
Brief Stk. --
Schluss Vortag 18,82
Eröffnung 18,58
Hoch 18,76
Tief 18,46
52W Hoch 20,00
52W Tief 13,10
Split --

Analyse

Jahresbilanz (2020)
Umsatz: 92,03 Mio. EUR
Bruttorendite: 13,65 %
Eigenkapitalquote: 47,48 %
Bilanzprognose (2021e)
KGVe: 31,7369
DIVe: 0,96 %
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze im Vergleich

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Lang & Schwarz
18,40
18,62
21.06.21 22:59 167
LT Baader Bank
18,38
18,58
21.06.21 20:51 20
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
LS Exchange
18,40
21.06.21 21:57 9.075,16 181
Xetra
18,48
21.06.21 17:36 170.176,26 86
Stuttgart
18,40
21.06.21 21:55 3.700,00 42
Düsseldorf
18,38
21.06.21 19:30 0,00 24
Tradegate
18,48
21.06.21 22:26 71.994,48 23
gettex
18,58
21.06.21 21:43 10.489,14 14
Frankfurt
18,50
21.06.21 16:19 0,00 6
Hamburg
18,86
21.06.21 08:09 0,00 2
Berlin
18,72
21.06.21 08:00 0,00 2
Quotrix
18,82
21.06.21 07:57 0,00 1
München
18,78
21.06.21 08:00 0,00 1
FINRA other OTC Issues
20,55
13.05.21 21:12 6.165,00 1
London Stock Exchange (EUR)
17,70
26.05.21 13:30 2.655,00 1

Firmenportrait


IVU TRAFFIC TECHNOLOGIES AG
Kontakt IVU TRAFFIC TECHNOLOGIES AG
Bundesallee 88 --
12161 Berlin
Telefon 49-30-85906-0
Fax 49-30-85906-111
Email contact@ivu.com
Internet ivu.de

Die IVU Traffic Technologies AG (IVU) entwickelt IT-Anwendungen zur Steuerung und Optimierung logistischer Prozesse. Ob es um die Mobilität von Personen oder den Transport von Gütern und Informationen geht - die Systemlösungen von IVU sind in der Lage alle Informationsströme eines Unternehmens zu erfassen und in ein logistisches Gesamtkonzept zu integrieren. Die e-Logistic-Systeme von IVU verbinden Telematik, Internet- und Mobilfunk-Technologien. Die Aktivitäten des Unternehmens sind in zwei Geschäftsfelder gegliedert: Public Transport sowie Logistics. Darüber hinaus unterteilt das Unternehmen seine Tätigkeiten nach geographischen Gesichtspunkten ind die Segmente Deutschland, Übriges Europa und Übrige Welt. Das Geschäftsfeld Public Transport verfügt über ein breites Angebot für die Betreiber des öffentlichen Personennahverkehrs. In einer flexiblen Systemarchitektur hat das Unternehmen verschiedene Software-Bausteine für den öffentlichen Nahverkehr entwickelt. Diese kommen in den Bereichen Fahr- und Dienstplanung, Disposition von Personal und Fahrzeugen, Betriebshofmanagement, Kundeninformation, integriertes Datenmanagement sowie dem Qualitäts- und Bestellmanagement zum Einsatz. Des Weiteren berät IVU die Verkehrsunternehmen, Kommunen und Verbünde in allen Fragen der Planung und Realisierung des öffentlichen Nahverkehrs. So erstellt das Unternehmen Nahverkehrspläne, führt Erhebungen durch, sichert das Qualitätsmanagement und gestaltet die benötigte IT-Landschaft. Das Geschäftsfeld Logistics bedient sowohl privatwirtschaftliche als auch kommunale Kunden. IVU bietet Unternehmen der Bereiche Spedition und KEP-Dienstleister (Kurier, Express, Post) sowie der Abfallwirtschaft verschiedene Produkte an wie z.B. Countour Express, das die Online-Disposition in Echtzeit ermöglicht oder fleetfinder, der das Tracking und Tracing via Internet ohne kostspielige Server und Software von jedem herkömmlichen PC aus erlaubt. Für Unternehmen der Bauwirtschaft wurde Readymix entwickelt, eine integrierte IT-Lösung zur zentralen Auftragsabwicklung und Disposition. Das System optimiert die Fahrzeugauslastung und die Routenplanung. Speziell für Entsorgungsunternehmen bietet IVU die Bausteinlösung Combitour an. Sie setzt sich aus den Modulen Contour für das private Tagesgeschäft, Stratour für den kommunalen Restmüllbereich, Sperrgut für Termindienste auf Abruf z.B. Sperrgut und Elektronik-Schrott, Iglu-Info für Sammelbehälter im Bring-System und Info@Once der ASP-Lösung für die Entsorgung zusammen. Ergänzt werden kann das System durch die Zusatzbausteine Bürgerinfo, dem Abfallratgeber über das Internet und Combinatik, der Telematik-Anbindung zur Containeridentifizierung und kurzfristigen Disposition. Seit 1980 wird Combitour permanent weiterentwickelt. Zahlreiche Entsorgungsunternehmen in Europa setzen das System für die Auftragsabwicklung und das Fuhrparkmanagement in den verschiedensten Entsorgungsbereichen ein. Das Leistungsspektrum für Medienunternehmen umfasst die Strategie- und Organisationsberatung, die Optimierung des Vertriebsprozesses sowie die Entwicklung und Implementierung von Datenverarbeitungs-Lösungen, wobei sowohl die Zustellung als auch die der Zustellung vorausgehenden Vertriebs- und Planungsprozesse bei Verlag und Zustellgesellschaft abgedeckt werden. Die spezielle Software-Lösung für diesen Bereich ist Stratour-Print timeBase. Um den Anforderungen des Handels gerecht zu werden, hat das Unternehmen spezielle Lösungen für das Dispositions- und Transportmanagement (z.B. Auftragsabwicklung, Flottenmonitoring, Touren- und Routenplanung und Fuhrparkmanagement) unter Integration von Technologien wie Telematik, Internet, GPS, WAP und ASP entwickelt. Des Weiteren offeriert IVU hier das Management Geoinformationssystem für Standortmanagement, Vertriebsoptimierung und Logistik, mit dem Kunden Unternehmensinformationen nach ihren Bedürfnissen verknüpfen, aufbereiten, visualisieren und analysieren können. Ergänzt wird die gesamte Produktpalette des Geschäftsbereichs Transport Logistics durch Consulting-Services wie Projektmanagement, Wirtschaftlichkeitsanalysen und -bewertungen, Supply-Chain-Management, Dispositions- und Transportmanagement sowie durch Standortmanagement und Vertriebsoptimierung. Zu den Kunden des Unternehmens zählen unter anderem Alba, Berliner Verkehrsbetriebe, BMW, DaimlerChrysler, Deutsche Post, E-Plus, Europäische Union, Hansestar, Siemens und Volkswagen. Die IVU firmiert in Deutschland als eine einzige Gesellschaft mit Hauptsitz in Berlin und Niederlassungen in Aachen und Hannover. Im Ausland ist das Unternehmen in Italien, Frankreich, Großbritannien sowie in den Niederlanden vertreten.
Quelle: Facunda financial data GmbH


Aktionärsstruktur

Streubesitz 76,52 %
Daimler AG 5,25 %
Manfred Garben 5,02 %
Herbert Sonntag 4,89 %
Olaf Schemczyk 2,94 %
Martin Müller.. 1,35 %
Allianz Globa.. 1,13 %
Ostrum Asset .. 0,86 %
IVU Traffic T.. 0,80 %
FIVV Finanzin.. 0,68 %
Dimensional F.. 0,55 %

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Martin Müller-Elschner Vorstands-
vorsitzender
Matthias Rust
Leon Struijk

Aufsichtsrat (Directors)

Dr. Herbert Sonntag\ Aufsichtsrats-
vorsitzender
Dr. Heiner Bente
Dr. Barbara Lenz
Ute Witt
Benedikt Woelki
Axel Zimmermann

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.
IVU TRAFFIC T.. 0,80 %
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
© 1997-2021 comdirect – eine Marke der Commerzbank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.