LPKF Laser & Electronics Aktie

WKN: 645000 ISIN: DE0006450000


27,00EUR
+3,05 % +0,80
Börse
Stand 03.03.21 - 17:35:11 Uhr
KGVe 36,5753
DIVe 0,47 %
Realtime

Kursdaten

Börse Xetra
Aktuell
27,00 EUR
Zeit 03.03.21 17:35
Diff. Vortag +3,05 %
Tages-Vol. 6,35 Mio.
Gehandelte Stück 235.637
Geld
--
Brief
--
Zeit -- --
Spread --
Geld Stk. --
Brief Stk. --
Schluss Vortag 26,20
Eröffnung 26,40
Hoch 27,60
Tief 26,25
52W Hoch 33,35
52W Tief 10,20
Split (24.06.13) 1:2
Split (31.07.00) 1:5

Analyse

Jahresbilanz (2019)
Umsatz: 140,03 Mio. EUR
Bruttorendite: 13,39 %
Eigenkapitalquote: 68,85 %
Bilanzprognose (2021e)
KGVe: 36,5753
DIVe: 0,47 %
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze im Vergleich

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Societe Generale
26,75
27,00
03.03.21 21:59 894
LT Lang & Schwarz
26,75
26,95
03.03.21 22:48 864
LT Baader Bank
26,80
27,00
03.03.21 21:59 286
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
Xetra
27,00
03.03.21 17:35 6,35 Mio. 1.739
LS Exchange
26,75
03.03.21 22:05 205.249,15 940
Tradegate
26,85
03.03.21 22:26 2,34 Mio. 517
gettex
27,05
03.03.21 21:43 200.782,05 86
Stuttgart
26,85
03.03.21 21:55 213.776,10 78
Düsseldorf
27,25
03.03.21 19:31 6.752,50 22
Frankfurt
27,35
03.03.21 19:46 108.244,50 17
Quotrix
27,15
03.03.21 18:14 99.195,25 16
München
26,60
03.03.21 08:06 478,80 2
Berlin
26,40
03.03.21 08:00 0,00 1
Hamburg
26,45
03.03.21 08:09 0,00 1
Hannover
26,45
03.03.21 08:10 0,00 1
FINRA other OTC Issues
32,45
03.03.21 18:08 3.245,00 1
London Stock Exchange European Trade Reporting
26,80
03.03.21 17:30 -- 1

Firmenportrait


LPKF LASER & ELECTRONICS AG
Kontakt LPKF LASER & ELECTRONICS AG
Osteriede 7 --
30827 Garbsen
Telefon 49-5131-7095-0
Fax 49-5131-7095-90
Email info@lpkf.com
Internet www.lasermicronics.de

LPKF Laser & Electronics AG (die Abkürzung steht für 'Leiterplatten-Kopierfräsen') ist ein deutscher Hersteller von Maschinen und Lasersystemen zur Mikromaterialbearbeitung. Diese kommen in der Elektronikfertigung, der Medizintechnik, der Automobilbranche und im Solarbereich zum Einsatz. Zentrales Element der Systeme ist ein Laserstrahl, der zur Bearbeitung von Oberflächen eingesetzt wird. Kunden verwenden diese Technologie zum einen bei der Entwicklung und Bearbeitung von Leiterplatten. Zum anderen setzen immer mehr Produzenten auf Laseranlagen, die zum Teil herkömmliche Produktionsverfahren ablösen.


Das Unternehmen rechnet für das Jahr 2020 unverändert mit wachsendem Umsatz und Ergebnis, und es wird im Laufe des ersten Quartals eine Prognose für das laufende Geschäftsjahr veröffentlichen. Das Geschäft von LPKF ist in wesentlichen Teilen von wenigen Großaufträgen geprägt; dies führt regelmäßig zu unterjährigen Schwankungen im Auftragseingang und in der zeitlichen Verteilung des Umsatzes. Aufgrund dieser Saisonalität sowie aufgrund einzelner Effekte von COVID-19 erwartet der Vorstand ein schwaches erstes Quartal 2020 mit einem Umsatz von 18-22 Mio. EUR (Vorjahreszeitraum: 36,4 Mio. EUR) und einem Quartalsverlust in Höhe von 3-5 Mio. EUR (EBIT im Vorjahreszeitraum: 6,1 Mio. EUR).


Update 24.03.2020: Noch vor fünf Wochen war der Vorstand für das laufende Geschäftsjahr bei einer stabilen Entwicklung der Weltkonjunktur von wachsendem Umsatz und Ergebnis ausgegangen; seitdem hat sich die Coronavirus-Krankheit zu einer Pandemie ausgeweitet. Wirtschaftsexperten rechnen inzwischen mit einem starken Konjunktureinbruch gefolgt von einer Gegenbewegung. Die Prognosefähigkeit für das laufende Geschäftsjahr 2020 ist daher stark eingeschränkt. Für den Fall einer ausgeprägteren Rezession muss LPKF für 2020 mit einem Umsatz- und Ergebnisrückgang rechnen. Für die folgenden Jahre erwartet das Unternehmen weiterhin ein nachhaltiges, profitables Wachstum in allen Geschäftsbereichen. Dazu kommen zusätzliche Wachstumsimpulse aus der innovativen LIDE-Technologie, deren Umsatz- und Ergebnispotenzial vor Kurzem auf Basis des erreichten Fortschritts bei Kundenprojekten im Bereich LIDE überprüft und aktuell eingeschätzt wurde.


Update 5.05.2020: Für das zweite Quartal erwartet das Unternehmen einen Umsatz zwischen 28 und 33 Mio. EUR und ein positives Ergebnis von 1 bis 4 Mio. EUR. Für die folgenden Jahre rechnet LPKF weiterhin mit einem nachhaltigen, profitablen Wachstum in allen Geschäftsbereichen und bestätigt die im Februar gegebene Mittelfristprognose.


Update 5.08.2020: Im dritten Quartal erwartet das Unternehmen einen Umsatz zwischen 24 und 27 Mio. EUR und ein EBIT von 1 bis 3 Mio. EUR. Für die folgenden Jahre erwartet LPKF unverändert ein nachhaltiges, profitables Wachstum in allen Geschäftsbereichen, und bestätigt die im Februar gegebene Mittelfristprognose.


Update 29.10.2020: Für das Jahr 2020 erwartet das Unternehmen einen Umsatz zwischen 96 und 102 Mio. EUR und eine positive EBIT-Marge von 8 bis 12 %. Für 2021 und die folgenden Jahre erwartet der Vorstand weiterhin ein nachhaltiges, profitables Wachstum in allen Geschäftsbereichen und bestätigt die im Februar gegebene Mittelfristprognose.


Aktionärsstruktur

Streubesitz 67,76 %
Capital Resea.. 6,54 %
Capital Resea.. 5,72 %
Universal-Inv.. 3,43 %
JPMorgan Asse.. 3,05 %
Luxempart SA 2,88 %
Lazard Frères.. 2,81 %
DWS Investmen.. 2,35 %
Lupus alpha A.. 2,14 %
UBS Asset Man.. 1,96 %
Baring Asset .. 1,38 %

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Dr. Goetz Bendele Vorstands-
vorsitzender
Bettina Schäfer
Christian Witt

Aufsichtsrat (Directors)

Jean-Michel Richard\ Aufsichtsrats-
vorsitzender
Dr. Ludger Overmeyer
Dr. Dirk Michael Rothweiler

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
© 1997-2021 comdirect – eine Marke der Commerzbank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.