KAP Beteiligung Aktie

WKN: 620840 ISIN: DE0006208408


22,80EUR
0,00 % 0,00
Börse
Stand 27.10.21 - 17:36:20 Uhr
KGVe --
DIVe --
Realtime

Aktien Kursdaten

Börse Xetra
Aktuell
22,80 EUR
Zeit 27.10.21 17:36
Diff. Vortag 0,00 %
Tages-Vol. 5.650,00
Gehandelte Stück 250
Geld
--
Brief
--
Zeit -- --
Spread --
Geld Stk. --
Brief Stk. --
Schluss Vortag 22,80
Eröffnung 22,60
Hoch 22,80
Tief 22,60
52W Hoch 27,80
52W Tief 11,80
Split (16.11.98) 1:10

Analysen zum Unternehmen

Jahresbilanz (2020)
Umsatz: 322,66 Mio. EUR
Bruttorendite: -1,02 %
Eigenkapitalquote: 49,17 %
Bilanzprognose (2021e)
KGVe: --
DIVe: --
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze der KAP Beteiligung Aktie

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Societe Generale
22,40
22,80
27.10.21 17:52 13
LT Baader Bank
22,60
22,80
28.10.21 07:58 1
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
Stuttgart
22,60
27.10.21 21:55 0,00 40
Düsseldorf
22,40
27.10.21 19:31 0,00 15
Berlin
22,80
27.10.21 18:55 0,00 12
Frankfurt
22,40
27.10.21 17:17 0,00 8
Tradegate
22,80
27.10.21 22:26 5.791,20 3
gettex
22,80
28.10.21 08:00 0,00 1
München
22,60
27.10.21 08:00 0,00 1
Xetra
22,80
27.10.21 17:36 5.650,00 1
Quotrix
22,80
28.10.21 07:57 0,00 1
London Stock Exchange (EUR)
25,00
27.08.21 17:45 12.750,00 1

Firmenportrait der KAP BETEILIGUNGS AG Aktie:


KAP AG
Kontakt KAP AG
Edelzeller Strasse 44 --
36043 Fulda
Telefon 49-661-103-100
Fax 49-661-103-830
Email --
Internet www.mehler-ag.de

Die KAP AG ist eine deutsche Holdinggesellschaft, die sich auf den Mittelstand konzentriert. Für ihre Beteiligungsunternehmen übernimmt die als Finanzholding agierende Gesellschaft sämtliche anfallenden Controlling- und Finanzierungsfunktionen. Das Unternehmen bietet finanzielle Ressourcen, fungiert als Ansprechpartner bei strategischen Fragen und unterstützt die Beteiligungsgesellschaften im Vertrieb. Durch das dichte Netzwerk unterschiedlicher Unternehmen können die Beteiligten von umfangreichen Synergieeffekten profitieren. Die Unternehmen, an denen sich die KAP beteiligt, werden in die Bereiche Engineered Products und Automotive Components unterteilt. Häufig investiert der Konzern in Firmen, die sich auf dem Markt in Nischenpositionen platziert haben, und führt diese in einem gemeinsamen Netzwerk zusammen, um ihnen so einen höheren Profit zu ermöglichen. Die meisten Beteiligungen besitzt KAP im Bereich Engineerd Products. Hier werden unterschiedlichste Einzelteile und Komponenten für die produzierende Industrie gefertigt und vermarktet. Zu den Beteiligungsgesellschaften gehören unter anderem die Stöhr Gruppe, Geiger oder Elbtal Plastics. Das operative Geschäft der KAP AG ist in die Bereiche Engineered Products und Automotive Components unterteilt. Alle nicht-operativen Aktivitäten wie die Immobiliengesellschaften und Zwischenholdings werden in dem dritten Bereich, all other segments, abgebildet. Im Geschäftsfeld Engineered Products sind verschiedenartige Unternehmen aus unterschiedlichen Nischenmärkten zusammengefasst. Das sehr heterogene Angebotsspektrum reicht von Fäden und Gewebe für technische Kautschuk-Produkte über PVC-Folien sowie Vliese, Gewebe und Papiere bis hin zu IT-Lösungen und Softwareprodukten zur Verbesserung von unterschiedlichsten Workflows. Die hier zusammengefassten Unternehmen besitzen Standorte und Niederlassungen in der ganzen Welt und liefern ihre Produkte außerdem an internationale Kunden. Der Bereich Automotive Components bündelt Unternehmenskompetenzen in sämtlichen Divisionen der präzisen Teilefertigung. Die Beteiligungen entwickeln und produzieren Komponenten für die Automobilindustrie, Medizin- und Antriebstechnik, Weiße Ware sowie alternative Energietechnik. Das Unternehmen Geiger zum Beispiel ist seit mehr als 50 Jahren auf die metallische Zerspanung von hochkomplexen und anspruchsvollen Dreh- und Fräseteilen spezialisiert und beliefert in erster Linie Originalhersteller in der Automobilbranche. Neben der Herstellung im Auftrag des Kunden liefert der Betrieb auch ganze Maschinenkomplexe für die Produktion vor Ort. Die KAP AG mit Sitz in Fulda besteht seit den 1990er Jahren. Die Niederlassungen der Beteiligungsgesellschaften befinden sich in Deutschland, den USA, China und Südafrika und Indien.
Quelle: Facunda financial data GmbH


Aktionärsstruktur

The Carlyle G.. 45,47 %
Fried Möller 25,49 %
Streubesitz 24,91 %
Heiche Family 3,96 %
FPS Vermögens.. 0,14 %
MAV Vermögens.. 0,03 %

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Eckehard Forberich Vorstands-
vorsitzender
Marten Julius

Aufsichtsrat (Directors)

Christian Schmitz\ Aufsichtsrats-
vorsitzender
Roy Bachmann
Joachim Coers
Fried Möller
Uwe Stahmer

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
© 1997-2021 comdirect – eine Marke der Commerzbank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.