INDUS Holding Aktie

WKN: 620010 ISIN: DE0006200108


18,26 EUR
+3,05 % +0,54
Börse
Stand 30.09.22 - 17:35:02 Uhr
KGVe 10,2667
DIVe 4,55 %
Realtime

Aktien Kursdaten

Börse Xetra
Aktuell
18,26 EUR
Zeit 30.09.22 17:35
Diff. Vortag +3,05 %
Tages-Vol. 349.777,80
Gehandelte Stück 19.248
Geld
--
Brief
--
Zeit -- --
Spread --
Geld Stk. --
Brief Stk. --
Schluss Vortag 17,72
Eröffnung 17,90
Hoch 18,38
Tief 17,90
52W Hoch 36,00
52W Tief 17,30
Split --

Analysen zum Unternehmen

Jahresbilanz (2021)
Umsatz: 1,74 Mrd. EUR
Bruttorendite: 6,06 %
Eigenkapitalquote: 41,01 %
Bilanzprognose (2022e)
KGVe: 10,2667
DIVe: 4,55 %
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze der INDUS Holding Aktie

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Societe Generale
17,96
18,18
30.09.22 21:59 1.181
LT Baader Bank
17,94
18,14
30.09.22 21:50 70
LT Lang & Schwarz
17,92
18,06
02.10.22 18:59 6
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
LS Exchange
17,98
30.09.22 22:58 54,58 775
Xetra
18,26
30.09.22 17:35 349.777,80 164
Stuttgart
17,98
30.09.22 21:55 1.816,00 50
gettex
18,16
30.09.22 21:43 7.305,78 31
Tradegate
18,06
30.09.22 22:26 42.408,14 19
Düsseldorf
17,98
30.09.22 21:01 0,00 10
Frankfurt
18,16
30.09.22 12:16 7.218,00 3
Hannover
17,70
30.09.22 08:15 0,00 1
München
17,78
30.09.22 08:02 0,00 1
Hamburg
17,70
30.09.22 08:15 0,00 1
Quotrix
17,70
30.09.22 07:57 0,00 1
Berlin
17,62
30.09.22 08:02 0,00 1
Wiener Börse
18,36
30.09.22 17:32 0,00 2
London Stock Exchange European Trade Reporting
18,25
30.09.22 17:30 -- 2
FINRA other OTC Issues
43,00
30.12.19 18:08 13.115,00 1

Firmenportrait der INDUS HOLDING AG Aktie:


INDUS HOLDING AG
Kontakt INDUS HOLDING AG
Kölner Strasse 32 --
51429 Bergisch Gladbach
Telefon 49-2204-4000-0
Fax 49-2204-4000-20
Email indus@indus.de
Internet www.indus.de

INDUS ist eine deutsche Holding AG, die sich auf den Erwerb mittelständischer Unternehmen aus der Produktionsindustrie spezialisiert hat. Unter dem Dach der Holding agieren zahlreiche kleinere und mittlere Unternehmen. Sie werden von INDUS in der Vermarktung ihrer Leistungen und Produkte unterstützt. INDUS kauft dabei ausschließlich Industrieunternehmen, sogenannte Hidden Champions, die in interessanten Nischenmärkten aktiv und innerhalb ihrer jeweiligen Märkte führend sind. Innerhalb ihrer Märkte operieren die einzelnen Firmen eigenständig. Indus konzentriert die eigenen Aufgaben auf Controlling, Rechnungswesen und Finanzierung. Die verschiedenen Beteiligungsgesellschaften sind in der Medizintechnik, Metallverarbeitung, im Maschinen- und Anlagenbau, im Engineering oder im Baugewerbe tätig. Das operative Geschäft der Indus Holding AG gliedert sich entsprechend der Bandbreite der Tochtergesellschaften in die Segmente Bau/Infrastruktur, Fahrzeugtechnik, Maschinen- und Anlagenbau, Medizin- und Gesundheitstechnik und Metalltechnik. Das Segment Bau/Infrastruktur bündelt die Unternehmensaktivitäten der Tochtergesellschaften, die sich auf Produkte und Dienstleistungen innerhalb der Baubranche spezialisiert haben. Die Firmen sind in unterschiedlichen Bereichen tätig, wie etwa im Betonbau, in der Herstellung von Dichtungsmaterialien, der Klima- und Wärmetechnik oder im Rohr- und Kabelleitungsbau. Im Bereich Fahrzeugtechnik agieren Firmen, die auf verschiedene Prozesse innerhalb des Produktionsprozesses in der Automobilindustrie spezialisiert sind. Dabei konzentriert sich zum Beispiel die Konrad Schäfer GmbH auf die Fertigung von Elektromotoren. IPETRONIK bietet elektronische Messgeräte und Logger für verschiedenartige Einsatzbereiche, beispielsweise Thermometer in Fahrzeugen. Maschinen- und Anlagenbau als weiterer Sektor umfasst die Unternehmen, die sich auf die Fertigung von Teilen für den industriellen Produktionsprozess fokussiert haben. Hierzu gehören Kunststoffteile, die in der Automobilindustrie benötigt werden, Roboter- oder Peripheriesysteme, Gasreinigungsanalgen für die Herstellung von Flachbildschirmen, Lithium-Ionen-Batterien oder pharmazeutische Erzeugnisse sowie Betankungs- und Ölmanagementsysteme. Der vierte Geschäftsbereich der Indus Holding AG beinhaltet mittelständische Unternehmen aus der Medizin-und Gesundheitstechnik. Die in diesem Bereich arbeitenden Unternehmen vertreiben Produkte wie Vliesstoffe, Einzellinsen und Linsensysteme, medizinische Kompressionsstrümpfe, Bandagen und Orthesen oder Rehabilitations-Zubehör. Im Segment Metalltechnik entwickeln und produzieren die Beteiligungsunternehmen verschiedene Komponenten, die in der Weiterverarbeitung benötigt werden. Hierzu gehören Gehäuse und Baugruppen aus Aluminium oder hartmetallbestückte Verschleißwerkzeuge für den Straßen- oder Spezialtiefbau, Verbindungselemente für die Schweißtechnik oder Hydrauliksteuerblöcke. Die hergestellten Produkte finden in den unterschiedlichsten Produktionsprozesse und Branchen Anwendung und werden teilweise weltweit vertrieben. Die INDUS Holding AG hat ihren Sitz in Bergisch Gladbach und besteht seit 1989. Die Tochterunternehmen befinden sich hauptsächlich in Deutschland. Einige sind jedoch auch im europäischen Ausland angesiedelt.
Quelle: Facunda financial data GmbH


Aktionärsstruktur

Streubesitz 59,79 %
Versicherungs.. 17,64 %
Hans Joachim .. 5,70 %
WIRTGEN INVES.. 3,70 %
Dimensional F.. 2,77 %
Epina GmbH & .. 2,73 %
MainFirst Aff.. 2,73 %
The Vanguard .. 2,02 %
Norges Bank I.. 1,57 %
BlackRock Fun.. 0,99 %
EdenTree Inve.. 0,35 %

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Dr. Johannes Schmidt Vorstands-
vorsitzender
Dr. Jörn Großmann
Axel Meyer
Rudolf Weichert

Aufsichtsrat (Directors)

Jürgen Abromeit\ Aufsichtsrats-
vorsitzender
Dr. Jürgen Allerkamp
Dr. Dorothee Becker
Dorothee Diehm
Pia Fischinger
Cornelia Holzberger
Gerold Klausmann
Wolfgang Lemb
Barbara Schick
Helmut Späth
Uwe Trinogga
Carl Martin Welcker

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.