HeidelbergCement AG Aktie

WKN: 604700 ISIN: DE0006047004


51,90 EUR
+0,31 % +0,16
Börse
Stand 02.12.22 - 17:35:02 Uhr
KGVe 5,9696
DIVe 5,30 %
Realtime

Aktien Kursdaten

Börse Xetra
Aktuell
51,90 EUR
Zeit 02.12.22 17:35
Diff. Vortag +0,31 %
Tages-Vol. 16,30 Mio.
Gehandelte Stück 314.060
Geld
--
Brief
--
Zeit -- --
Spread --
Geld Stk. --
Brief Stk. --
Schluss Vortag 51,74
Eröffnung 51,76
Hoch 52,22
Tief 51,40
52W Hoch 68,08
52W Tief 38,73
Split (02.09.96) 1:10

Analysen zum Unternehmen

Jahresbilanz (2021)
Umsatz: 18,72 Mrd. EUR
Bruttorendite: 13,56 %
Eigenkapitalquote: 51,73 %
Bilanzprognose (2022e)
KGVe: 5,9696
DIVe: 5,30 %
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze der HeidelbergCement AG Aktie

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Societe Generale
51,80
52,02
02.12.22 22:00 4.353
LT Baader Bank
51,86
52,02
02.12.22 21:59 626
LT Lang & Schwarz
51,80
51,94
04.12.22 18:59 2
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
LS Exchange
51,72
02.12.22 22:59 40.687,36 3.556
Xetra
51,90
02.12.22 17:35 16,30 Mio. 1.908
Stuttgart
51,84
02.12.22 21:55 76.101,00 120
Tradegate
51,86
02.12.22 22:26 394.659,76 59
gettex
51,88
02.12.22 21:52 43.532,18 46
Düsseldorf
51,90
02.12.22 21:00 0,00 10
Quotrix
52,04
02.12.22 16:44 10.416,60 4
Frankfurt
51,68
02.12.22 09:25 0,00 3
Berlin
51,70
02.12.22 08:03 0,00 1
Hannover
51,74
02.12.22 08:15 0,00 1
Hamburg
51,74
02.12.22 08:15 0,00 1
München
51,74
02.12.22 08:00 0,00 1
SIX SWISS (CHF)
78,50
22.05.19 17:31 2.041,00 3
London Stock Exchange European Trade Reporting
51,96
02.12.22 17:30 -- 2
Wiener Börse
51,92
02.12.22 17:32 0,00 2
SIX SWISS (EUR)
49,82
19.07.22 17:36 -- 1
Borsa Italiana MTF Global Equity Market
51,88
02.12.22 17:35 -- 1
FINRA other OTC Issues
55,4525
02.12.22 17:37 609,98 1

Firmenportrait der HEIDELBERGCEMENT AG Aktie:


Kontakt HEIDELBERGCEMENT AG
Berliner Strasse 6 --
69120 Heidelberg
Telefon 49-6221-481-0
Fax 49-6221-481-13217
Email info@heidelbergcement.com
Internet www.heidelbergcement.com

Die HeidelbergCement AG zählt zu den weltweit führenden Herstellern und Händlern von Zement, Beton und Baustoffen. Die internationalen Aktivitäten des Unternehmens werden dezentral in sechs strategischen Regionen mit operativer Verantwortung geführt. Die Kernaktivitäten von HeidelbergCement umfassen die Herstellung und den Vertrieb von Zement und Zuschlagstoffen, den beiden wesentlichen Rohstoffen für Beton. Nachgelagerte Produkte und Aktivitäten wie Transportbeton, Betonprodukte und Betonelemente sowie weitere verwandte Produkte und Serviceleistungen ergänzen das Portfolio. So handelt die HeidelbergCement auch mit Kalksandsteinen, Kalk, Mörtel, Estrichen und bauchemischen Produkten. Das Unternehmen vertreibt seine Produkte in rund 50 Ländern. 2016 übernahm HeidelbergCement den itlienischen Baumittelhersteller Italcementi und wurde dadurch laut eigener Aussage international zum führenden Anbieter von Zuschlagstoffen und Transportbeton sowie zu einem der Hauptproduzenten von Zement weltweit. Die HeidelbergCement AG gliedert seine Aktivitäten in geographische Segmente - diese sind West- und Nordeuropa, Osteuropa-Zentralasien, Nordamerika, Asien-Pazifik, Afrika-Mittelmeerraum - sowie in den Bereich Konzernservice. Innerhalb der geographischen Einheiten wird nochmals in die Felder Zement, Zuschlagstoffe, Bauprodukte und Beton-Service-Sonstiges unterteilt. Beton-Service-Sonstiges berichtet hauptsachlich über die nachgelagerten Aktivitäten wie Transportbeton und Asphalt. Das Konzerngebiet West- und Nordeuropa umfasst die Benelux-Länder, Dänemark, Großbritannien, Norwegen, Schweden und die baltischen Staaten sowie Deutschland. Als voll integriertes Baustoffunternehmen stellt HeidelbergCement Zement, Zuschlagstoffe, Asphalt, Transportbeton sowie verschiedene Bauprodukte her. Darüber hinaus verfügt der Konzern über ein dichtes Netz an Förderstätten für Zuschlagstoffe und Produktionsanlagen für Transportbeton. HeidelbergCement ist im Konzerngebiet Osteuropa-Zentralasien in folgenden elf Ländern tätig: Bosnien-Herzegowina, Georgien, Kasachstan, Kroatien, Polen, Rumänien, Russland, die Tschechische sowie die Slowakische Republik, die Ukraine und Ungarn. Neben Zement werden in diesem Konzerngebiet auch Zuschlagstoffe und Transportbeton produziert. Die Vereinigten Staaten und Kanada bilden das Konzerngebiet Nordamerika. In seinem größten Marktgebiet gehört das Unternehmen zu den führenden Herstellern von Zuschlagstoffen, Zement, Transportbeton, Asphalt und Bauprodukten. Unter den Geschäftsbereich Bauprodukte fällt unter anderem die Fertigung von Betonrohren, Betonfertigteilen, Betonpflaster und -dachsteinen sowie Ziegelsteinen. In den Unternehmensbereich Asien-Pazifik fallen die Tätigkeiten der HeidelbergCement in Bangladesch, Brunei, China, Hongkong, Indien, Indonesien, Malaysia, Myanmar sowie Australien. Der Schwerpunkt in diesem Segment liegt auf der Zementproduktion. In Australien hat das Unternehmen ein dichtes Netz von Produktionsstätten und ist besonders mit Transportbeton und Zuschlagstoffen erfolgreich. In Afrika produziert HeidelbergCement hauptsächlich Zement. Die Standorte befinden sich in acht Ländern südlich der Sahara. Zum Mittelmeerraum gehören unter anderem Spanien und Israel, dort stellt HeidelbergCement hauptsächlich Zuschlagstoffe und Transportbeton her. In der Türkei zählt das Joint Venture Akçansa zu den führenden Zementproduzenten des Landes, es verfügt außerdem über ein dichtes Netz an Transportbetonwerken und stellt Zuschlagstoffe her. Im Konzerngebiet Konzernservice sind die Handelsaktivitäten der 100%igen Tochtergesellschaft HC Trading zusammengefasst. Das Unternehmen ist zum einen zuständig für den Seetransport von Zement, Klinker und sonstigen Baustoffen, die von den HeidelbergCement-Werken erzeugt werden, zum anderen für den Kauf und die Lieferung von Kohle und Petrolkoks - ebenfalls auf dem Seeweg - an eigene Standorte und an andere Zementunternehmen weltweit. Das Unternehmen hält dem Namen gemäß seinen Hauptsitz in Heidelberg.
Quelle: Facunda financial data GmbH


Aktionärsstruktur

Streubesitz 49,58 %
Ludwig Merckle 27,67 %
Artisan Partn.. 5,16 %
Black Creek I.. 4,01 %