Greiffenberger Aktie

WKN: 589730 ISIN: DE0005897300


1,20EUR
+7,14 % +0,08
Börse
Stand 27.07.21 - 08:32:44 Uhr
KGVe --
DIVe --
Realtime

Aktien Kursdaten

Börse Tradegate
Aktuell
1,20 EUR
Zeit 27.07.21 08:32
Diff. Vortag +7,14 %
Tages-Vol. 2.400,00
Gehandelte Stück 2.000
Geld
1,15
Brief
1,25
Zeit 27.07.21 08:32
Spread 8,00 %
Geld Stk. 1.500
Brief Stk. 1.500
Schluss Vortag 1,12
Eröffnung 1,20
Hoch 1,20
Tief 1,20
52W Hoch 1,36
52W Tief 0,432
Split (23.07.08) 1:10

Analysen zum Unternehmen

Jahresbilanz (2020)
Umsatz: 43,87 Mio. EUR
Bruttorendite: 36,89 %
Eigenkapitalquote: 41,21 %
Bilanzprognose (2021e)
KGVe: --
DIVe: --
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze der Greiffenberger Aktie

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
Düsseldorf
1,14
27.07.21 09:27 0,00 4
Tradegate
1,20
27.07.21 08:32 2.400,00 2
Stuttgart
1,20
27.07.21 09:15 0,00 2
Quotrix
1,16
27.07.21 07:57 0,00 1
Berlin
1,10
27.07.21 08:00 0,00 1
Frankfurt
1,15
27.07.21 08:01 5.520,00 1
München
1,15
27.07.21 08:01 0,00 1
London Stock Exchange
--
-- -- -- --

Firmenportrait der GREIFFENBERGER AG Aktie:


Kontakt GREIFFENBERGER AG
Eberlestrasse 28 --
86157 Augsburg
Telefon 49-821-5212-261
Fax 49-821-5212-275
Email kontakt@greiffenberger.de
Internet www.greiffenberger.de

Die Greiffenberger AG ist eine börsennotierte Industrieholding und Obergesellschaft des Greiffenberger-Konzerns. Sie investiert mit langfristigem strategischem Horizont in Beteiligungen an Unternehmen, die sich in den von ihnen bedienten Branchen auf attraktive, technologisch anspruchsvolle Teilmärkte und Anwendungsbereiche fokussieren. Die Greiffenberger AG verfügt mit der J.N. Eberle & Cie. GmbH, Obergesellschaft des Unternehmensbereichs Metallbandsägeblätter & Präzisionsbandstahl, über ein 100 %-iges Tochterunternehmen. Eberle agiert weltweit als Partner für das Sägen von Metall und in der Herstellung von Bandstahlprodukten. Das operative Geschäft der Greiffenberger AG teilt sich in die Unternehmensbereiche Antriebstechnik, Metallbandsägeblätter & Präzisionsbandstahl und Kanalisierungstechnologie. Das Geschäft wird hier jeweils von den drei Tochterfirmen durchgeführt. Das Segment Antriebstechnik ist der größte Geschäftsbereich der Greiffenberger AG. Hier bietet die Tochtergesellschaft ABM Elektromotoren, Getriebe und elektronische Antriebssteuerungen für den Maschinen- und Anlagenbau für die Industrie. Für die Kunden werden zudem spezielle Antriebslösungen entwickelt und anschließend in kundenspezifischer Serienfertigung produziert. Der Bereich Metallbandsägeblätter & Präzisionsbandstahl wird durch die Tochterfirma Eberle geführt. Neben Präzisionsbandstahl für den industriellen Einsatz werden Hochleistungssägeblätter hergestellt. Außerdem fertigt der Konzern Bandstahlprodukte und gilt auf dem weltweiten Markt als zuverlässiger Hersteller von Metallsägen. Kanalisierungstechnologie als dritter Unternehmenszweig bündelt die Aktivitäten der Tochtergesellschaft BKP. Der Konzern ist hier auf die Verarbeitung von glasfaserverstärkten Kunststoffen (GFK) spezialisiert und setzt diese beim sogenannten Schlauch-Relining, einer umweltschonenden und grabenlosen Kanalsanierung, ein. Im Vordergrund der Unternehmensaktivitäten steht die Entwicklung und der nachfolgende Einsatz extrem belastbarer und dauerhafter Materialien im Kanalisationsbau. Die Greiffenberger AG existiert seit 1986 und unterhält Standorte in Marktredwitz und Augsburg.
Quelle: Facunda financial data GmbH


Aktionärsstruktur

Streubesitz 94,96 %
FPS Vermögens.. 2,78 %
MAV Vermögens.. 2,26 %

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Martin Döring Vorstands-
vorsitzender

Aufsichtsrat (Directors)

Marco Freiherr von Maltzan\ Aufsichtsrats-
vorsitzender
Stefan Greiffenberger
Rudi Ludwig

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
© 1997-2021 comdirect – eine Marke der Commerzbank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.