ABO Wind Aktie

WKN: 576002 ISIN: DE0005760029


63,60 EUR
+1,92 % +1,20
Börse
Stand 02.12.22 - 17:36:01 Uhr
KGVe 34,3293
DIVe 0,96 %
Realtime

Aktien Kursdaten

Börse Xetra
Aktuell
63,60 EUR
Zeit 02.12.22 17:36
Diff. Vortag +1,92 %
Tages-Vol. 82.962,80
Gehandelte Stück 1.312
Geld
--
Brief
--
Zeit -- --
Spread --
Geld Stk. --
Brief Stk. --
Schluss Vortag 62,40
Eröffnung 63,40
Hoch 64,00
Tief 62,80
52W Hoch 68,00
52W Tief 41,60
Split --

Analysen zum Unternehmen

Jahresbilanz (2021)
Umsatz: 127,11 Mio. EUR
Bruttorendite: 16,11 %
Eigenkapitalquote: 50,46 %
Bilanzprognose (2022e)
KGVe: 34,3293
DIVe: 0,96 %
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze der ABO Wind Aktie

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Lang & Schwarz
62,80
63,80
04.12.22 18:57 221
LT Baader Bank
63,00
64,00
02.12.22 20:31 58
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
LS Exchange
62,80
02.12.22 22:00 24.173,00 234
Tradegate
63,60
02.12.22 22:26 194.758,60 61
Stuttgart
63,00
02.12.22 21:55 7.100,00 41
gettex
63,00
02.12.22 21:43 5.897,80 39
Xetra
63,60
02.12.22 17:36 82.962,80 32
Düsseldorf
63,00
02.12.22 21:01 0,00 11
Frankfurt
63,00
02.12.22 14:31 31.624,00 7
Quotrix
63,40
02.12.22 14:16 6.350,00 3
Hamburg
62,60
02.12.22 08:15 0,00 1
München
62,40
02.12.22 08:00 0,00 1
Berlin
62,40
02.12.22 08:03 0,00 1

Firmenportrait der ABO WIND AG Aktie:


ABO WIND AG
Kontakt ABO WIND AG
Unter den Eichen 7 --
65195 Wiesbaden
Telefon 49-611-65-0
Fax 49-611-65-699
Email kontakt@abo-wind.de
Internet www.abo-wind.de

Die ABO Wind AG plant und errichtet Wind-, Solarparks, Batteriespeicher und Wasserstoffprojekte in 16 Ländern Europas, Lateinamerikas, Nordamerikas und Afrikas. Kernelemente der Geschäftstätigkeit sind Initiierung von Projekten, Standort-Akquise, technische und kaufmännische Planung, Vorbereitung internationaler Bankfinanzierungen und Errichtung schlüsselfertiger Anlagen. Mit der Inbetriebnahme gehen die Anlagen in den Besitz der Betreiber über. ABO Wind verkauft Erneuerbare-Energie-Parks an internationale Energieversorger, Stadtwerke, Bürgerenergiegesellschaften sowie Finanzinvestoren (Versicherungen, Fonds). Als Dienstleister betreut ABO Wind während der operativen Phase mehr als 1.000 Anlagen in neun Ländern. Das Unternehmen fungiert dabei als technischer und kaufmännischer Betriebsführer und erbringt weitere Serviceleistungen (Wartungen, Reparaturen, Tausch von Großkomponenten, Gutachten). Hauptsitz der ABO Wind AG ist Wiesbaden. Die Planer arbeiten von weltweit 24 Büros in Deutschland, Frankreich, Spanien, Finnland, Griechenland, Irland, Großbritannien, den Niederlanden, Ungarn, Polen, Kanada, Kolumbien, Argentinien, Südafrika, Tunesien und Tansania. Anfang 2022 beschäftigt ABO Wind mehr als 900 Mitarbeiter. ABO Wind verfolgt vier operative Geschäftsfelder: Windenergie, Bioenergie, Operational Management sowie Kapitalanlagen. Der Geschäftsbereich Windenergie fokussiert sich auf die Initiierung und Realisierung von Windparkprojekten inklusive relevanter Vorbereitungen wie Standortsuche, Planungen und Gewährleistung internationaler Bankfinanzierungen. Der zweite Geschäftsbereich Bioenergie projektiert und baut Biogasanlagen, Bestandsanlagen durchlaufen bei bestimmten Voraussetzungen ein Repowering-Verfahren. Im Vorfeld eines Repowering ermittelt ABO Wind das Potenzial von Biogasanlagen mit wirtschaftlichen Problemen, kauft diese auf und gestaltet sie zur effizienteren Nutzung um. Im Bereich Operational Management (Betriebsführung) übernimmt der Konzern neben der Errichtung eigener Windparks die kaufmännische und technische Betriebsführung von Anlagen im Auftrag internationaler Betreiber. Insgesamt verwaltet ABO Wind hier 250 Windparks und sieben Biogasanlagen. Das letzte Geschäftssegment Kapitalanlagen veräußert Bürgerwindaktien, Genussrechte, Windkraftfonds, Windparks und Bioenergieprojekte. Die Gesellschaft hält internationale Büros und Niederlassungen in Frankreich, Argentinien, Irland, Großbritannien und Spanien. Der Hauptsitz ist Wiesbaden.
Quelle: Facunda financial data GmbH


Aktionärsstruktur

Streubesitz 33,95 %
Matthias Bock.. 25,79 %
Jochen Ahn 25,62 %
Mainova AG 10,00 %
Capricorn Ven.. 1,99 %
GS&P Kapitala.. 0,87 %
Aguja Capital.. 0,45 %
Value Partner.. 0,44 %
DWS Investmen.. 0,33 %
Baring Asset .. 0,33 %
Deka Investme.. 0,25 %

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Karsten Schlageter Vorstands-
vorsitzender
Dr. Jochen Ahn
Matthias Bockholt
Matthias Hollmann
Alexander Reinicke
Susanne von Mutius

Aufsichtsrat (Directors)

Jörg Lukowsky\ Aufsichtsrats-
vorsitzender
Martin Giehl
Eveline Lemke
Dr. Uwe Leprich
Maike Schmidt

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
© 1997-2022 comdirect – eine Marke der Commerzbank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.