HolidayCheck Group Aktie

WKN: 549532 ISIN: DE0005495329


2,38EUR
+8,18 % +0,18
Börse
Stand 01.03.21 - 17:36:05 Uhr
KGVe --
DIVe 0,00 %
Realtime

Kursdaten

Börse Xetra
Aktuell
2,38 EUR
Zeit 01.03.21 17:36
Diff. Vortag +8,18 %
Tages-Vol. 333.139,11
Gehandelte Stück 139.681
Geld
--
Brief
--
Zeit -- --
Spread --
Geld Stk. --
Brief Stk. --
Schluss Vortag 2,20
Eröffnung 2,35
Hoch 2,46
Tief 2,30
52W Hoch 2,46
52W Tief 0,8336
Split (22.01.21) 1:1,0557

Analyse

Jahresbilanz (2019)
Umsatz: 143,71 Mio. EUR
Bruttorendite: -2,80 %
Eigenkapitalquote: 79,07 %
Bilanzprognose (2021e)
KGVe: --
DIVe: 0,00 %
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze im Vergleich

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Lang & Schwarz
2,43
2,49
01.03.21 22:57 173
LT Baader Bank
2,41
2,50
01.03.21 20:46 40
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
LS Exchange
2,49
01.03.21 22:59 65.486,55 503
Tradegate
2,46
01.03.21 22:26 543.353,39 206
Xetra
2,38
01.03.21 17:36 333.139,11 111
Stuttgart
2,48
01.03.21 21:57 57.041,45 54
gettex
2,48
01.03.21 21:43 22.106,50 28
Quotrix
2,47
01.03.21 20:34 67.667,58 10
Düsseldorf
2,39
01.03.21 19:31 6.800,00 8
Frankfurt
2,44
01.03.21 19:00 9.180,70 7
Hamburg
2,41
01.03.21 14:25 602,50 2
München
2,43
01.03.21 14:39 3.645,00 2
Berlin
2,23
01.03.21 08:09 0,00 2
FINRA other OTC Issues
2,35
29.01.21 17:05 23.500,12 1
London Stock Exchange (EUR)
1,8801
29.01.21 10:44 357,22 1

Firmenportrait


HOLIDAYCHECK GROUP AG
Kontakt HOLIDAYCHECK GROUP AG
Neumarkter Strasse 61 --
81673 München
Telefon 49-89-357680-900
Fax 49-89-357680-999
Email info@holidaycheckgroup.com
Internet holidaycheckgroup.com

Die HolidayCheck Group AG (ehemals Tomorrow Focus AG) ist eines der führenden europäischen Digitalunternehmen für Urlauber. Die rund 400 Mitarbeiter zählende Gesellschaft vereint unter ihrem Dach die HolidayCheck AG (Betreiberin der gleichnamigen Hotelbewertungs- und Reisebuchungsportale und des Mietwagenportals MietwagenCheck) sowie die WebAssets B.V. (Betreiberin der Zoover-Hotelbewertungsportale und der MeteoVista-/WeerOnline-Wetterportale).


In Summe erwartet der Vorstand der HolidayCheck Group AG für das Geschäftsjahr 2020 im Vergleich zum Vorjahr einen erheblichen Rückgang der Bruttomarge (Umsatzerlöse abzgl. COGS/Reisevorleistungen), bereinigt um Beteiligungszu- und -verkäufe sowie ein deutlich negatives operatives EBITDA. Eine verlässliche Quantifizierung des Rückgangs ist aufgrund der unsicheren Fakten- und Informationslage derzeit nicht möglich.


Update 8.05.2020: Wie beschrieben, geht der Vorstand in seinen Annahmen für das Geschäftsjahr 2020 aus Vorsichtsgründen von weiteren Reisebeschränkungen aus, die zeitlich deutlich über die aktuellen Reisewarnungen hinausgehen. Gleichzeitig steuert der Vorstand die Kosten- und Liquiditätssituation aktiv, so dass trotz der aktuellen Auswirkungen durch COVID-19 die Zahlungsfähigkeit zur Aufrechterhaltung des Geschäftsbetriebs gewährleistet sein sollte, u. a. durch den Einsatz von Kurzarbeit in weiten Teilen des Unternehmens. Die Konsequenzen einer deutlich länger anhaltenden Krise als derzeit angenommen, sind nur begrenzt abschätzbar und könnten weitere Liquiditätsrisiken auslösen. In Summe erwartet der Vorstand der HolidayCheck Group AG für das Geschäftsjahr 2020 im Vergleich zum Vorjahr einen erheblichen Rückgang der Bruttomarge (Umsatzerlöse abzgl. COGS/Reisevorleistungen), bereinigt um Beteiligungszukäufe und -verkäufe sowie ein deutlich negatives operatives EBITDA. Eine verlässliche Quantifizierung des Rückgangs ist aufgrund der unsicheren Fakten- und Informationslage derzeit nach wie vor nicht möglich.


Update 9.11.2020: Aufgrund der nach wie vor bestehenden Unsicherheiten im Reisemarkt ist weiterhin keine Umsatz- und Ergebnisprognose möglich, weshalb die im März 2020 abgegebene Guidance unverändert ihre Gültigkeit behält. Diese geht für das Geschäftsjahr 2020 im Vergleich zum Vorjahr von einem erheblichen Rückgang der Bruttomarge (Umsatzerlöse abzgl. COGS/Reisevorleistungen), bereinigt um Beteiligungszukäufe und -verkäufe sowie von einem deutlich negativen operativen EBITDA aus. Eine verlässliche Quantifizierung des Rückgangs ist aufgrund der nach wie vor unsicheren Fakten- und Informationslage derzeit nicht möglich.


Aktionärsstruktur

Streubesitz 53,45 %
Burda Family 39,54 %
M&G Investmen.. 3,79 %
HolidayCheck .. 0,83 %
Dimensional F.. 0,51 %
Bankhaus Herz.. 0,36 %
MainFirst Aff.. 0,32 %
KBC Asset Man.. 0,31 %
GS&P Kapitala.. 0,30 %
DJE Kapital AG 0,30 %
Georg Hesse 0,28 %

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Dr. Marc Al-Hames Vorstands-
vorsitzender
Armin Blohmann
Markus Scheuermann
Kerstin Trottnow

Aufsichtsrat (Directors)

Holger Eckstein\ Aufsichtsrats-
vorsitzender
Dr. Dirk Altenbeck
Dr. Thomas Döring
Dr. Thomas Döring
Alexander Fröstl
Thomas Geitner
Aliz Tepfenhart

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.
HOLIDAYCHECK .. 0,83 %
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
© 1997-2021 comdirect – eine Marke der Commerzbank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.