Cenit Aktie

WKN: 540710 ISIN: DE0005407100


13,50EUR
-1,46 % -0,20
Börse
Stand 19.01.22 - 22:26:30 Uhr
KGVe 25,9434
DIVe 2,91 %
Realtime

Aktien Kursdaten

Börse Tradegate
Aktuell
13,50 EUR
Zeit 19.01.22 22:26
Diff. Vortag -1,46 %
Tages-Vol. 6.603,00
Gehandelte Stück 485
Geld
13,30
Brief
13,70
Zeit 19.01.22 21:58
Spread 2,92 %
Geld Stk. 2.011
Brief Stk. 1.222
Schluss Vortag 13,70
Eröffnung 13,80
Hoch 13,80
Tief 13,60
52W Hoch 15,90
52W Tief 12,35
Split (31.08.06) 1:2
Split (30.08.99) 1:4

Analysen zum Unternehmen

Jahresbilanz (2020)
Umsatz: 147,24 Mio. EUR
Bruttorendite: 2,33 %
Eigenkapitalquote: 51,39 %
Bilanzprognose (2022e)
KGVe: 25,9434
DIVe: 2,91 %
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze der Cenit Aktie

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Lang & Schwarz
13,25
13,75
19.01.22 22:34 48
LT Baader Bank
13,30
13,70
19.01.22 21:58 11
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
Stuttgart
13,55
19.01.22 21:55 0,00 48
LS Exchange
13,25
19.01.22 20:00 -- 48
Düsseldorf
13,30
19.01.22 19:31 548,00 16
Xetra
13,55
19.01.22 17:36 26.408,15 10
gettex
13,65
19.01.22 21:43 0,00 8
Frankfurt
13,60
19.01.22 17:03 0,00 4
Tradegate
13,50
19.01.22 22:26 6.603,00 4
Berlin
13,50
19.01.22 08:00 0,00 1
Hamburg
13,55
19.01.22 08:09 0,00 1
München
13,70
19.01.22 08:00 0,00 1
Quotrix
13,70
19.01.22 07:57 0,00 1
London Stock Exchange (EUR)
14,05
17.02.21 16:00 1.405,00 1

Firmenportrait der CENIT AG Aktie:


CENIT AG
Kontakt CENIT AG
Industriestrasse 52-54 --
70565 Stuttgart
Telefon 49-711-7825-30
Fax 49-711-7825-4000
Email info@cenit.de
Internet www.cenit.de

Die CENIT AG Systemhaus (CENIT) ist ein international tätiges Dienstleistungsunternehmen im Bereich Informationstechnologie, insbesondere für Internet-Technologien. Mit einem Schwerpunkt auf Product Lifecycle Management- und Enterprise Content Management-Lösungen sowie Outsourcing bietet das Systemhaus maßgeschneiderte Lösungen aus einer Hand. Das in Stuttgart ansässige Unternehmen berät Industriekunden, Finanzdienstleister, Handelshäuser und Versorger bei der Einführung von Informationstechnologien. Dabei reicht das Angebot von der Auswahl geeigneter Hard- und Software über die Implementierung beim Kunden bis hin zu umfassenden Dienstleistungen wie Schulungen, Support oder Outsourcing. CENIT arbeitet unter anderem für Kunden wie Allianz, BMW, Daimler, EADS Airbus, LBS, Metro, AXA oder VW. Ein Großteil der Kunden kommt aus dem Mittelstand, dort insbesondere aus dem Umfeld der Automobilindustrie und dem Maschinenbau wie zum Beispiel Dürr, ISE, oder Emil Bucher. Die Aktivitäten des Unternehmens sind in die Geschäftsbereiche Enterprise Information Management (EIM) und Product Lifecycle Management (PLM) unterteilt. In beiden Geschäftsbereichen erstellt das Unternehmen auf Basis von Markenstandards wie CATIA, Tivoli, fileNET, Lotus, Notes, Delmia oder Enovia schlüsselfertige IT-Systeme für seine Kunden, denen in der Regel eine unternehmenskritische Bedeutung zukommt. Das Segment PLM bedient dabei Industriekunden in den Bereichen Automotive, Aerospace, Maschinenbau und Schiffbau, während EIM sich auf das Kundensegment Handel, Banken, Versicherungen und Versorger konzentriert. Das Unternehmen fokussiert sich auf Produkte und Dienstleistungen für komplette Produktentstehungsprozesse. Mit Hilfe von innovativen Technologien, e-design, e-manufacturing, PDM Produktdatenverwaltung, Infrastrukturen, Hardware und Consulting deckt CENIT mit seinem Portfolio die gesamte Prozesskette von der ersten Idee über die Entwicklung und Konstruktion bis hin zur Fertigung ab. Dazu gehören unter anderem in CATIA (IBM-Software) integrierte Lösungen für alle gängigen Bearbeitungsverfahren für die Fertigung. Die CENIT AG Systemhaus ist einer der weltweit führenden CATIA-Vertriebspartner. Mit den Digital Manufacturing Solutions von DELMIA bietet CENIT darüber hinaus leistungsstarke Werkzeuge für die Planung und Simulation von Produktionssystemen und -prozessen. Abgerundet wird dieser Themenkomplex durch ein umfangreiches Dienstleistungsspektrum - von der Bereitstellung der Infrastruktur bis hin zur Management-Beratung. Darüber hinaus ist CENIT der kompetente Partner für Virtual Reality, Digital Mock-up und Datenaustausch. Das Leistungsspektrum im Business-Bereich beinhaltet Lösungen für e-Commerce mit Intershop, Imaging, Workflow-, Dokumenten- und Content-Management mit fileNET, Groupware-Lösungen auf der Basis von Notes/Domino sowie IT-Outsourcing und Business Portale mit der WebSphere Produktfamilie der IBM. Zusätzlich erarbeitet die CENIT Systemmanagement-Lösungen sowie Systems Services auf der Basis von Tivoli, z.B. CALA und Tivoli Plus, und ist deutschlandweit größter Partner des Softwarehauses. Damit unterstreicht CENIT bei unternehmenskritischen Themen wie Hochverfügbarkeit, Datensicherheit und Storage-Lösungen seine Kompetenz. Im Sinne eines Full Service Anbieters wird das Leistungsportfolio durch die Beratung bei der Systemkonzeption, die Umsetzung, den Betrieb bis hin zum vollständigen Outsourcing sowie durch Training und Schulungen ergänzt. Auch in der Bereitstellung und Konfiguration der benötigten Hardware unterstützt das Unternehmen seine Kunden. Neben Niederlassungen in ganz Deutschland unterhält das Unternehmen Tochtergesellschaften in der Schweiz, in Rumänien, Japan und in den USA. Der Stammsitz des Unternehmens befindet sich in Stuttgart.
Quelle: Facunda financial data GmbH


Aktionärsstruktur

Streubesitz 52,23 %
PRIMEPULSE SE 25,01 %
MainFirst Aff.. 9,93 %
LBBW Asset Ma.. 4,61 %
Allianz Globa.. 2,97 %
Dimensional F.. 1,49 %
Hauck & Aufhä.. 1,22 %
LOYS AG 1,10 %
LLB Asset Man.. 0,90 %
Gay-Lussac Ge.. 0,43 %
Dimensional F.. 0,12 %

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Peter Schneck Vorstands-
vorsitzender
Dr. Markus Wesel

Aufsichtsrat (Directors)

Rainer-Christian Koppitz\ Aufsichtsrats-
vorsitzender
Ricardo Malta
Dr. Isabell M. Welpe

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
© 1997-2022 comdirect – eine Marke der Commerzbank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.