Msg Life Aktie

WKN: 513010 ISIN: DE0005130108


2,90EUR
+0,69 % +0,02
Börse Hamburg
Stand 03.12.21 - 12:23:03 Uhr
KGVe --
DIVe --
Realtime
Kauf / Verkauf

Aktien Kursdaten

Börse Hamburg
Aktuell
2,90 EUR
Zeit 03.12.21 12:23
Diff. Vortag +0,69 %
Tages-Vol. 9.860,00
Gehandelte Stück 3.400
Geld
--
Brief
--
Zeit -- --
Spread --
Geld Stk. --
Brief Stk. --
Schluss Vortag 2,88
Eröffnung 2,88
Hoch 2,90
Tief 2,88
52W Hoch 2,98
52W Tief 2,64
Split --

Analysen zum Unternehmen

Jahresbilanz (2020)
Umsatz: 187,47 Mio. EUR
Bruttorendite: 5,59 %
Eigenkapitalquote: 52,95 %
Bilanzprognose (2021e)
KGVe: --
DIVe: --
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze der Msg Life Aktie

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
Hamburg
2,90
03.12.21 12:23 9.860,00 2

Firmenportrait der MSG LIFE AG Aktie:


MSG LIFE AG
Kontakt MSG LIFE AG
Humboldtstrasse 35 --
70771 Leinfelden-Echterdingen
Telefon 49-711-94958-0
Fax 49-711-94958-9
Email info@msg-life.com
Internet www.cor.fja.com

Die msg life AG (ehemals COR&FJA AG) gehört zu den führenden Software- und Beratungsunternehmen für die europäische Finanzdienstleistungsbranche mit den Schwerpunkten Banken und Versicherungen sowie Einrichtungen der betrieblichen Altersversorgung. Das Leistungsangebot umfasst neben Standardsoftwareprodukten umfangreiche Consulting-Dienstleistungen sowie die Übernahme des IT-Betriebes (Application Service Providing). Dabei entwickelt die Gesellschaft anspruchsvolle IT-Systemlösungen und berät Kunden bei der Umsetzung passgenauer IT-Konzepte. Die angebotenen Softwarepakete decken dementsprechend die vollständige Wertschöpfungskette der Finanzdienstleitungsbranche ab und enthalten Komplettlösungen für alle Versicherungssparten oder Privat-, Retail-, Pfandbrief- und Universal Banken. Themen wie Lebensversicherung und betriebliche Altersversorgung, Provisions- und Vergütungssysteme, aktuarielle Fragestellungen oder Kreditprozesse, Kapitalertragsteuern, Wertpapierabwicklung und Meldewesen/ internes Reporting/ Rechnungswesen bilden des Weiteren die Schwerpunkte der Beratungsservices. Die Segmentberichterstattung des Unternehmens unterscheidet zwischen den drei Segmenten Life-Insurance (DACH), Non-Life Insurance (International) und Consulting (DACH). Produkttechnisch lässt sich das Unternehmen in die Geschäftsfelder Packaged Software, Consulting und Application Service Providing einteilen. Der Geschäftsbereich Packaged Software bündelt die Aktivitäten der Gruppe rund um Produktentwicklung und Implementierung von Standardsoftware für alle Versicherungssparten, bAV und Banken. Dabei wird die gesamte Wertschöpfungskette der Finanzdienstleistungsbranche abgedeckt. Die Produkte sind release- und mandantenfähig, mehrsprachig und multiwährungsfähig, die IT-Komponenten basieren zudem auf modernster Softwarearchitektur. Im Bereich Insurance bietet das Unternehmen beispielsweise eine Suite, die eine Komplettlösung für alle Versicherungssparten, bestehend aus releasefähigen und hoch parametrisierbaren Standardsoftwarekomponenten, enthält. Die COR.FJA Banking Suite (CORBAS) wiederum ist ein umfassendes Leistungsangebot für Privat-, Retail-, Pfandbrief- und Universal Banken, basierend auf der CORBAS-Produktfamilie. Zu den Kunden zählen unter anderem die ERGO Versicherungsgruppe, HUK-COBURG, Zurich Versicherung, ASPECTA oder Swiss Life. Der Fokus des Geschäftsbereichs Consulting liegt auf Beratung für Softwareprojekte im Versicherungs- und Altersversorgungsmarkt sowie im Bankenumfeld. Die Gruppe unterstützt hier Banken und Versicherungen mit Branchen- und Lösungskompetenz beim Ausbau ihrer Marktstellung, indem sie ganzheitliche Leistungsangebote von der Strategie über die Vorstudie und Analyse bis hin zur Umsetzung mit praxisorientierten, methodischen Grundlagen erarbeiten und implementieren. Die Schwerpunkte der Beratungsleistungen liegen dabei auf den Themen Lebensversicherung, betriebliche Altersversorgung, Provisions- und Vergütungssysteme, aktuarielle Fragestellungen oder Kreditprozesse, Kapitalertragsteuern, Wertpapierabwicklung sowie Meldewesen/ internes Reporting/ Rechnungswesen. Hinzu kommen methodische Beratungsschwerpunkte wie Prozess-, Business- und Integrations-Consulting sowie IT-Management-Consulting. Kunden wie die Allianz Lebensversicherungs-AG, Concordia Versicherung, DEVK, NÜRNBERGER Lebensversicherung oder LBBW, Westdeutsche ImmobilienBank AG und Hypo Real Estate Holding AG greifen auf das Beratungsangebot zurück. In den dritten Geschäftsbereich, Application Service Providing, fallen Softwarelösungen inklusive Rechenzentrumsbetrieb für Versicherungen, Zeitwertkonten und Banken. Hier stellt die Gruppe anspruchsvolle IT-Anwendungen und Services auf Basis von professionellen Rechenzentren und laufend aktualisierten Softwarepaketen bereit. Kunden entlang der gesamten Wertschöpfungskette werden dabei durch fachliche Konzeptionen, Einrichtung der IT-Plattform sowie Durchführung des laufenden Betriebs unterstützt. Die Kundenliste umfasst unter anderem die Unternehmen Gothaer Allgemeine Versicherung, Deutsche Bahn/DEVK Versicherung, Commerzbank AG oder Deutsche Hypothekenbank. msg life hat ihren Hauptsitz in Leinfelden-Echterdingen und ist mit Tochtergesellschaften, Niederlassungen und Beteiligungsunternehmen an weiteren Standorten in Deutschland, Österreich, Dänemark, der Schweiz, der Slowakei, Slowenien, Polen, Tschechien, Portugal, Spanien, den Niederlanden und den USA vertreten.
Quelle: Facunda financial data GmbH


Aktionärsstruktur

msg group GmbH 76,71 %
Streubesitz 11,24 %
Axxion SA (Lu.. 5,19 %
Spirit Asset .. 2,28 %
Knoesel & Ron.. 2,06 %
MFC Asset Man.. 1,08 %
SIGNAL IDUNA .. 0,92 %
Hauck & Aufhä.. 0,48 %
Arvernus Capi.. 0,05 %

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Rolf Zielke Vorstands-
vorsitzender
Francesco Cargnel
Holger Gorissen
Robert Hess
Dr. Aristid Neuburger
Milenko Radic
Jens Stäcker
Dr. Wolf Wiedmann

Aufsichtsrat (Directors)

Dr. Christian Hofer\ Aufsichtsrats-
vorsitzender
Klaus Kuhnle
Dr. Thomas Noth
Dr. Martin Strobel
Johann Zehetmaier

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
© 1997-2021 comdirect – eine Marke der Commerzbank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.