Sika AG Aktie

WKN: A2JNV8 ISIN: CH0418792922


248,80CHF
-1,27 % -3,20
Börse
Stand 05.03.21 - 17:31:52 Uhr
KGVe 39,1952
DIVe 1,16 %
Realtime

Kursdaten

Börse SIX Swiss Exchange
Aktuell
248,80 CHF
Zeit 05.03.21 17:31
Diff. Vortag -1,27 %
Tages-Vol. 80,49 Mio.
Gehandelte Stück 321.358
Geld
248,80
Brief
248,90
Zeit 05.03.21 17:31
Spread 0,04 %
Geld Stk. 4.060
Brief Stk. 81
Schluss Vortag 252,00
Eröffnung 253,00
Hoch 253,40
Tief 248,80
52W Hoch 258,80
52W Tief 125,10
Split (13.06.18) 1:60
Split (24.06.93) 1:10

Analyse

Jahresbilanz (2020)
Umsatz: 7,88 Mrd. CHF
Bruttorendite: 13,45 %
Eigenkapitalquote: 32,62 %
Bilanzprognose (2021e)
KGVe: 39,1952
DIVe: 1,16 %
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze im Vergleich

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Societe Generale
224,90
230,50
05.03.21 22:00 3.816
LT Baader Bank
228,00
230,00
05.03.21 20:47 116
LT Lang & Schwarz
225,80
228,60
06.03.21 12:52 1
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
LS Exchange
126,45
27.08.19 13:18 -- 9.354
Tradegate
150,10
28.06.19 22:26 174.037,70 12
München
149,60
28.06.19 15:58 0,00 4
Frankfurt
149,60
28.06.19 17:04 8.377,00 4
Berlin
149,60
28.06.19 15:59 0,00 4
Düsseldorf
148,50
28.06.19 08:11 0,00 2
Quotrix
149,35
28.06.19 07:57 0,00 1
SIX SWISS (CHF)
248,80
05.03.21 17:31 80,49 Mio. 5.173
FINRA other OTC Issues
269,00
05.03.21 20:16 23.403,00 2
London Stock Exchange (CHF)
253,7311
02.03.21 13:42 332.895,20 2

Firmenportrait


SIKA AG
Kontakt SIKA AG
Zugerstrasse 50 --
6341 Baar
Telefon 41-58-436-68-00
Fax 41-58-436-68-50
Email --
Internet www.sika.com

Die Sika AG ist ein global tätiges Unternehmen der Spezialitätenchemie. Sika beliefert die Bau- sowie die Fertigungsindustrie (Fahrzeug-, Geräte- und Gebäudeelementbau). Das Unternehmen ist führend im Bereich Prozessmaterialien für das Dichten, Kleben, Dämpfen, Verstärken und Schützen von Tragstrukturen. Im Produktsortiment führt Sika Betonzusatzmittel, Spezialmörtel, Dicht- und Klebstoffe, Dämpf- und Verstärkungsmaterialien, Systeme für die strukturelle Verstärkung, Industrieböden sowie Bedachungs- und Gebäudeabdichtungssysteme.


Für das Geschäftsjahr 2020 wird, beeinflusst durch einen höheren Akquisitionseffekt, eine Umsatzsteigerung von über 10% in Lokalwährungen sowie eine überdurchschnittliche Gewinnsteigerung erwartet.


Update 21.04.2020: Eine konkrete Prognose zum Verlauf des Geschäftsjahrs 2020 ist im gegenwärtig volatilen Umfeld noch nicht möglich. Vieles ist davon abhängig, wann einzelne größere Länder aus dem Lockdown herauskommen und wie die Virusausbreitung im Verlauf des Jahres kontrolliert werden kann. Einer globalen Rezession kann sich auch Sika nicht gänzlich entziehen, jedoch ist Sika davon überzeugt, mit den eingeleiteten Maßnahmen und der Nähe zum Markt ihre Position weiter verbessern zu können und als stärkeres Unternehmen aus dieser Situation hervorzugehen.


Update 23.07.2020: Trotz der Corona-Krise und deren Auswirkungen auf die operativen Geschäftsergebnisse bestätigt Sika die strategischen Ziele 2023. Das Unternehmen bleibt weiterhin auf langfristigen Erfolg und profitables Wachstum ausgerichtet. Mit dem Fokus auf die sechs Eckpfeiler - Marktdurchdringung, Innovation, operative Effizienz, Akquisitionen, starke Unternehmenswerte und Nachhaltigkeit - will Sika bis 2023 jährlich um 6%-8% in Lokalwährungen wachsen. Ab 2021 strebt das Unternehmen die Steigerung seiner EBIT-Marge auf 15%-18% an. Projekte in den Bereichen Operations, Logistik, Beschaffung und Produktformulierungen sollen zu einer Verbesserung der Betriebskosten von jährlich 0.5% des Umsatzes beitragen. Im Juni verzeichnete Sika in den Baumärkten einen verhaltenen Aufwärtstrend und die Umsätze kehrten wieder auf ein normales Niveau zurück. Die weltweite Bautätigkeit gewann durch die sukzessive Öffnung der Baustellen wieder an Dynamik. Für das zweite Halbjahr geht Sika von besseren Marktbedingungen aus. Bei verbesserten Umsätzen erwartet der Konzern eine überproportionale EBIT-Steigerung im zweiten Halbjahr.


Aktionärsstruktur

Streubesitz 68,76 %
Capital Resea.. 6,05 %
Cascade Inves.. 5,70 %
BlackRock Inv.. 3,63 %
Compagnie de .. 2,99 %
Norges Bank I.. 2,94 %
The Vanguard .. 2,48 %
Fidelity Mana.. 2,22 %
Allianz Globa.. 1,84 %
WCM Investmen.. 1,77 %
UBS Asset Man.. 1,63 %

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Paul Schuler Vorstands-
vorsitzender
Mike Campion
Christoph Ganz
Thomas Hasler
Dr. Frank Höfflin
Philippe Marie Jost
Christine Kukan
Raffaella Marzi
Stefan Mösli
Ivo Schädler
Adrian Widmer

Aufsichtsrat (Directors)

Daniel J. Sauter
Frits Wout Marie van Dijk
Justin Marshall Howell
Monika Ribar Baumann
Christoph Tobler
Victor Balli
Thierry Vanlancker
Dr. Paul Johann Hälg

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
© 1997-2021 comdirect – eine Marke der Commerzbank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.