HIAG Immobilien Aktie

WKN: A113S6 ISIN: CH0239518779


96,00CHF
+0,21 % +0,20
Börse
Stand 23.11.20 - 17:31:40 Uhr
KGVe 43,2344
DIVe 2,18 %
Realtime

Kursdaten

Börse SIX Swiss Exchange
Aktuell
96,00 CHF
Zeit 23.11.20 17:31
Diff. Vortag +0,21 %
Tages-Vol. 78.157,40
Gehandelte Stück 816
Geld
94,60
Brief
96,80
Zeit 24.11.20 05:55
Spread 2,27 %
Geld Stk. 464
Brief Stk. 25
Schluss Vortag 95,80
Eröffnung 97,00
Hoch 97,00
Tief 94,20
52W Hoch 117,00
52W Tief 73,00
Split --

Analyse

Jahresbilanz (2019)
Umsatz: 53,50 Mio. CHF
Bruttorendite: 161,68 %
Eigenkapitalquote: 41,27 %
Bilanzprognose (2020e)
KGVe: 43,2344
DIVe: 2,18 %
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze im Vergleich

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Baader Bank
86,20
90,20
23.11.20 17:14 7
LT Lang & Schwarz
85,60
88,20
24.11.20 07:34 1
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
LS Exchange
116,00
27.08.19 13:18 -- 8.873
Berlin
107,00
28.06.19 15:59 0,00 5
München
107,00
28.06.19 15:58 0,00 5
Frankfurt
106,00
28.06.19 17:04 15.925,00 3
SIX SWISS (CHF)
96,00
23.11.20 17:31 78.157,40 37
London Stock Exchange (CHF)
129,70
22.03.19 17:19 2.335,25 2

Firmenportrait


HIAG IMMOBILIEN HOLDING AG
Kontakt HIAG IMMOBILIEN HOLDING AG
Aeschenplatz 7
CH-4052 Basel
Telefon +41-61-6065500
Fax +41-61-6065501
Email investor.relations@hiag.com
Internet www.hiag.com

Die HIAG Immobilien Holding AG ist auf den Erwerb und die Entwicklung ehemaliger Industrieareale in der Schweiz sowie deren Sanierung und Vermietung spezialisiert. Die Unternehmensgruppe besitzt Areale mit rund 2.5 Millionen Quadratmetern, davon 1.5 Millionen Quadratmeter eingezont, meist in Städten, grösseren Gemeinden und an Hauptverkehrsachsen. Diese werden langfristig in Zusammenarbeit mit Behörden für Denkmalpflege und Landschaftsschutz entwickelt und unter Einhaltung der lokalen Planungs- und Bewilligungsvorgaben umgebaut, saniert und restauriert und an Industrieunternehmen, Gewerbebetriebe und Privatpersonen vermietet. Die vermietbare Fläche umfasst rund 468'000 m². Das Immobilienportfolio beinhaltet unter anderem den ehemaligen Spinnerei-Standorte im Aathal (ZH), das Kunzareal in Windisch (AG), den Industriepark Klingnau/Kleindöttingen, das «Papieri Biberist», Biberist, Areal Dornach (SO), Diesbach (GL) Legler-Areal und «Cham Nord», Cham (ZG). Im Weiteren stellen die Tochtergesellschaften HIAG Data AG und HIAG IaaS Operations AG schweizweit eine IT-Infrastrukturplattform bestehend aus einem Carrier-unabhängigen schweizweiten Glasfasernetz, den Ankerstandorten Biberist und Lugano sowie IT-Infrastruktur, die auf Open-Source-Technologie und Microsoft AZURE aufbaut und eine flexible Skalierung von Rechner- und Speicherkapazität ermöglicht an IT-Dienstleistern zur Verfügung.


HIAG geht davon aus, bei einer stabilen Entwicklung des Schweizer Immobilienmarkts den annualisierten Liegenschaftsertrag im Geschäftsjahr 2020 mit der Fertigstellung weiterer Entwicklungsprojekte zu steigern. Dies, obwohl der vereinnahmte Liegenschaftsertrag nach dem Konkurs der Rohner AG, Pratteln, tiefer ausfallen dürfte. Während der Dauer der Sanierung des Areals in Pratteln rechnet HIAG mit Betriebskosten von jährlich bis zu CHF 5 Mio. netto. Potenzielle Erlöse aus Anlageverkäufen der ehemaligen Chemiefirma werden für das Geschäftsjahr 2021 erwartet. Sodann geht HIAG davon aus, dass HIAG Data das Ergebnis im Geschäftsjahr 2020 mit weiterlaufenden Betriebskosten von rund CHF 5 Mio. belasten wird. Diesen Kosten stehen potenzielle Erträge aus der Infrastrukturnutzung im Rahmen der Zusammenarbeit mit der Beelastic AG und der Tarchini Gruppe gegenüber. Zudem fallen die Netzwerkinfrastrukturkosten künftig weg, da die Beelastic AG im Zuge der Zusammenarbeit die Netzwerkinfrastruktur und die Netzwerkkunden von HIAG Data übernimmt. Mit einem starken Ankeraktionariat, einem erfahrenen Management und einem attraktiven Immobilien- und Entwicklungsportfolio sieht sich HIAG gut aufgestellt, um aus eigener Kraft langfristig zu wachsen und mit Zukäufen die einzigartige «Land Bank» gezielt zu optimieren.


Update 31.08.2020: Aufgrund der bisher im zweiten Halbjahr 2020 erzielten Vermietungserfolge wird gegenüber dem ersten Semester eine weitere Reduktion der Leerstandsquote im Bestandesportfolio um mindestens 1 Prozentpunkt angestrebt. Am angekündigten Ziel einer Steigerung des annualisierten Liegenschaftsertrags für das Geschäftsjahr 2020 wird festgehalten. HIAG geht davon aus, dass das operative Ergebnis im Immobiliensegment im zweiten Halbjahr 2020 den Vergleichswert des ersten Semesters übertreffen wird. Der negative Effekt auf das Jahresergebnis 2020 aus den nachlaufenden Betriebskosten von HIAG Data und der Sanierung des Areals in Pratteln dürfte im Rahmen der Erwartungen liegen. Nachdem bereits erste Anlagen und Rohstoffe der ehemaligen Chemiefirma in Pratteln verkauft sind, werden weitere Erlöse aus Anlageverkäufen im Geschäftsjahr 2021 erwartet. Weiter dürften im zweiten Halbjahr 2020 die Grundlagen für eine Prognose zu möglichen Erträgen ab 2021 aus der Verwertung der Infrastruktur von HIAG Data vorliegen. Nachdem auf eine Ausschüttung von Dividenden für das Geschäftsjahr 2019 verzichtet wurde, hat der Verwaltungsrat beschlossen, dass sich der Dividendenvorschlag für das Geschäftsjahr 2020 am operativ erwirtschafteten Konzernergebnis 2020 orientieren soll.


Aktionärsstruktur

SFAG Holding .. 65,50 %
Streubesitz 34,50 %

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Marco Feusi Vorstands-
vorsitzender
Dr. Jvo Grundler
Laurent Spindler

Aufsichtsrat (Directors)

Dr. oec. HSG Walter Jakob
Balz Halter
Dipl. arch. ETH Salome Grisard
Dr. Jvo Grundler
Dr. oec. HSG Felix Grisard

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
© 1997-2020 comdirect – eine Marke der Commerzbank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.