BVZ N Aktie

WKN: 924111 ISIN: CH0008207356


810,00 CHF
+5,88 % +45,00
Börse
Stand 15.08.22 - 17:31:18 Uhr
KGVe --
DIVe --
Realtime
Kauf / Verkauf

Aktien Kursdaten

Börse SIX Swiss Exchange
Aktuell
810,00 CHF
Zeit 15.08.22 17:31
Diff. Vortag +5,88 %
Tages-Vol. 133.880,00
Gehandelte Stück 170
Geld
760,00
Brief
800,00
Zeit 16.08.22 09:23
Spread 5,00 %
Geld Stk. 2
Brief Stk. 1
Schluss Vortag 765,00
Eröffnung 770,00
Hoch 810,00
Tief 770,00
52W Hoch 810,00
52W Tief 650,00
Split --

Analysen zum Unternehmen

Jahresbilanz (2021)
Umsatz: 139,16 Mio. CHF
Bruttorendite: 2,83 %
Eigenkapitalquote: 45,01 %
Bilanzprognose (2022e)
KGVe: --
DIVe: --
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze der BVZ N Aktie

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
SIX SWISS (CHF)
810,00
15.08.22 17:31 133.880,00 51
FINRA other OTC Issues
792,0364
23.09.21 18:33 19.800,91 1
London Stock Exchange (CHF)
875,00
11.06.21 17:35 8.750,00 1

Firmenportrait der BVZ HOLDING AG Aktie:


BVZ HOLDING AG
Kontakt BVZ HOLDING AG
Bahnhofplatz 7 --
3900 Brig-Glis
Telefon 41-84-864-24-42
Fax 41-27-927-77-79
Email info@bvzholding.ch
Internet www.bvzholding.ch

Die BVZ Holding AG ist eine Unternehmensgruppe, die hauptsächlich in den Bereichen öffentlicher Verkehr und Tourismusdienstleistungen in den Schweizer Kantonen Wallis, Uri und Graubünden tätig ist. Die strategischen Geschäftsfelder des Unternehmens sind in Mobilität, Glacier Express, Gornergrat Bahn, Immobilien und Beteiligungen strukturiert. Die wichtigsten Bahnunternehmungen der Gruppe sind die Matterhorn Gotthard Bahn sowie die Gornergrat Bahn und Glacier Express. Von Göschenen/Disentis nach Zermatt befördert die Matterhorn Gotthard Bahn jährlich mehr als sechs Millionen Reisende. Eine der touristischen Hauptattraktionen ist die Panoramafahrt durch die Hochalpen im Herzen der Schweiz mit dem Glacier Express von St. Moritz/Davos nach Zermatt in Kooperation mit der Rhätischen Bahn. Für den Immobilienbereich mit Wohn- und Geschäftsimmobilien ist die BVZ Asset Management AG wie auch seit Herbst 2017 die Andermatt Central AG, an der die BVZ Holding AG mit 50 Prozent beteiligt ist, zuständig. Im Weiteren ist die BVZ mit 34 % an der Matterhorn Terminal Täsch AG und mit rund 22% an der Zermatt Bergbahnen AG wie auch durch ihre Tochtergesellschaft Matterhorn Gotthard Verkehrs AG jeweils mit 50% an der Glacier Express AG und der Panoramic Gourmet AG beteiligt. Der Hauptsitz der BVZ Holding AG ist in Brig, Schweiz.
Quelle: Facunda financial data GmbH


Aktionärsstruktur

Streubesitz 49,24 %
Balthasar J. .. 28,45 %
Maritime Capi.. 5,00 %
DJE Kapital AG 4,96 %
ACE & Company.. 3,68 %
Caisse de Pré.. 3,15 %
Dieter Meier 2,99 %
Frankfurter B.. 0,99 %
Credit Suisse.. 0,90 %
UBS Asset Man.. 0,48 %
PMG Fonds Man.. 0,16 %

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Jose Anita Piening
Egon Gsponer
Alice Kalbermatter
Fernando Lehner
Peter Luginbühl
Ivan Pfammatter
Marco Tacchella

Aufsichtsrat (Directors)

Paul-Marc Julen
Christoph Ott
Brigitte Hauser-Süess
Dr. Carole Ackermann
Peter B. Arnold
Patrick Z'Brun

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
© 1997-2022 comdirect – eine Marke der Commerzbank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.