HIGHLIGHT E & E Aktie

WKN: 896040 ISIN: CH0003583256


29,00CHF
+9,02 % +2,40
Börse
Stand 04.05.21 - 17:31:33 Uhr
KGVe --
DIVe --
Realtime

Kursdaten

Börse SIX Swiss Exchange
Aktuell
29,00 CHF
Zeit 04.05.21 17:31
Diff. Vortag +9,02 %
Tages-Vol. 29,00
Gehandelte Stück 1
Geld
27,00
Brief
29,00
Zeit 06.05.21 17:31
Spread 6,90 %
Geld Stk. 370
Brief Stk. 2.347
Schluss Vortag 26,60
Eröffnung 29,00
Hoch 29,00
Tief 29,00
52W Hoch 37,60
52W Tief 24,80
Split (16.05.12) 1:1,0141

Analyse

Jahresbilanz (2019)
Umsatz: 504,61 Mio. CHF
Bruttorendite: 3,05 %
Eigenkapitalquote: 61,39 %
Bilanzprognose (2021e)
KGVe: --
DIVe: --
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze im Vergleich

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Lang & Schwarz
24,60
26,80
06.05.21 22:41 26
LT Baader Bank
24,80
26,60
06.05.21 16:58 4
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
LS Exchange
18,40
27.08.19 13:18 -- 3.714
Frankfurt
17,50
28.06.19 10:18 0,00 2
Tradegate
18,30
28.06.19 22:01 -- 1
Xetra
18,30
28.06.19 17:35 18,00 1
SIX SWISS (CHF)
29,00
04.05.21 17:31 29,00 1
London Stock Exchange (CHF)
23,20
21.05.18 17:59 -- 1

Firmenportrait


HIGHLIGHT EVENT & ENTERTAINMENT AG
Kontakt HIGHLIGHT EVENT & ENTERTAINMENT AG
Netzibodenstrasse 23b --
4133 Pratteln
Telefon 41-41-226-05-97
Fax 41-41-226-05-98
Email info@hlee.ch
Internet www.hlee.ch

Highlight Event and Entertainment AG - HLEE (vormals Escor Casinos & Entertainment SA) ist eine Unternehmensgruppe, die im Event Marketing aktiv ist. Die Geschäftssegmente sind in Film, Sport- und Eventmarketing, Sport und Eventmarketing gegliedert. Durch ihre Tochtergesellschaft Highlight Event AG organisiert das Unternehmen internationale Kultur- und Unterhaltungsprojekte wie die weltweite Auswertung und Leistungserbringung von Marketingrechten des Eurovision Song Contest und des Eurovision Young Musicians für die Europäische Rundfunkunion (EBU) wie auch auf die Organisation der Sommernachts- und Neujahrskonzerte der Wiener Philharmoniker. Ausserdem hält die HLEE eine Mehrheitsbeteiligung an der Comosa AG. Die Comosa AG veranstaltet die World Boxing Super Series, ein internationales Boxturnier. Durch die seit dem Geschäftsjahr 2017 vollkonsidierte Tochtergesellschaft Highlight Communications (HLC) besitzt der Konzern 78.38% and der Constantin Medien AG (CMAG). Im Weiteren ist die Highlight Event and Entertainment AG an der The Native SA beteiligt.


Auch für das Geschäftsjahr 2016 erwartet der Verwaltungsrat einen stabilen Geschäftsgang und dies insbesondere im Geschäftsfeld Event Marketing. Es wird ein positiver Effekt durch den Erwerb der Minderheitsbeteiligungen an der Paperflakes AG, Holotrack AG und die Beteiligung an Pulse Evolution erwartet. Der Fokus im Rahmen des Wiener Philharmoniker Projekts für 2016 liegt weiterhin auf dem Verkauf der TV- und Sponsorenverträge sowie der Eventumsetzung (Vertragserfüllung). Um die Verpflichtungen aus den Sponsorenverträgen erfüllen zu können müssen weitere ca. 40 TV-Stationen unter Vertrag genommen werden. Unter diesen Stationen befindet sich auch noch das amerikanische Staatsfernsehen (PBS) als wichtiger Partner. Ein weiterer Firmenfokus liegt auf dem Verkauf der Eurovision Song Contest (ESC)-Sponsorenrechte. Der Verkauf für den ESC 2016 verläuft weiterhin positiv. Der ESC 2016 wird in der Globe Arena in Stockholm (Kapazität für ca. 10'000 Fans) stattfinden unter Einbeziehung der angrenzenden Eventkomplexe, wie beispielsweise der Tele2-Arena. Die Veranstaltung wird wie im Jahr 2013 vom schwedischen Staatsfernsehen SVT in Zusammenarbeit mit der EBU veranstaltet und produziert. Neben den Herausforderungen im Verkauf beider Projekte liegt ein weiterer Schwerpunkt auf der erfolgreichen Umsetzung der Veranstaltungen in Stockholm und Wien - Eurovision Song Contest und Sommernachtskonzert - sowie den Special Events des Orchesters in Sao Paulo, Paris, Tokio, Köln und Budapest. Der Verwaltungsrat und die Geschäftsleitung sind weiterhin bestrebt neue Projekte im Geschäftsbereich Event und Entertainment zu prüfen und gegebenenfalls zu akquirieren.


Aktionärsstruktur

Alexander Stu.. 27,67 %
Burgener Bern.. 19,62 %
Victorinox AG 12,00 %
Rolf Elgeti 9,29 %
Streubesitz 8,19 %
René Camenzind 5,27 %
Stella Finanz.. 5,16 %
Miralco Holdi.. 5,07 %
AM Portfolio AG 4,53 %
Cheang Neng Ng 2,91 %
Credit Suisse.. 0,29 %

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Bernhard Burgener Vorstands-
vorsitzender

Aufsichtsrat (Directors)

Rolf Elgeti
Sven Heller
Alexander Studhalter
Peter von Büren
Clive Ng

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.
HIGHLIGHT COM.. 45,18 %
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
© 1997-2021 comdirect – eine Marke der Commerzbank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.