VILLARS N Aktie

WKN: 922694 ISIN: CH0002609656


745,00CHF
-1,97 % -15,00
Börse
Stand 08.10.20 - 17:30:41 Uhr
KGVe --
DIVe --
Realtime

Kursdaten

Börse SIX Swiss Exchange
Aktuell
745,00 CHF
Zeit 08.10.20 17:30
Diff. Vortag -1,97 %
Tages-Vol. 5.245,00
Gehandelte Stück 7
Geld
730,00
Brief
790,00
Zeit 23.10.20 17:31
Spread 7,59 %
Geld Stk. 60
Brief Stk. 26
Schluss Vortag 760,00
Eröffnung 750,00
Hoch 750,00
Tief 745,00
52W Hoch 835,00
52W Tief 705,00
Split --

Analyse

Jahresbilanz (2019)
Umsatz: 94,80 Mio. CHF
Bruttorendite: 2,53 %
Eigenkapitalquote: 79,87 %
Bilanzprognose (2020e)
KGVe: --
DIVe: --
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Baader Bank
796,58
821,48
29.05.18 08:15 3
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
SIX SWISS (CHF)
745,00
08.10.20 17:30 5.245,00 3
London Stock Exchange (CHF)
950,00
18.05.18 18:04 -- 1

Firmenportrait


VILLARS HOLDING SA
Kontakt VILLARS HOLDING SA
Route Jo-Siffert 4
CH-1762 Givisiez
Telefon +41-26-426-2660
Fax +41-26-426-2665
Email andreas.giesbrecht@villarsholding.ch
Internet www.villarsholding.ch

Villars Holding SA ist eine Unternehmensgruppe, die im Einzelhandel, in der Gastronomie wie auch im Immobilienbereich tätig ist. Zum Konzern gehören Pause-Café, Xpresso-Café, Le Sous-Sol, Le Centre, La Cavatine, Restoshop, Arte Panis sowie die Parvico AG und die Lully.01 AG. Die Gruppe betreibt Mini-Märkte, Kioske, Tankstellenshops an den schweizerischen Autobahnen und Kantonstrassen sowie Geschäfte in den Bahnhöfen der Westschweiz. Darüber hinaus unterhält sie schweizweit Kaffeebars, die sich mehrheitlich innerhalb von Einkaufszentren befinden. Arte Panis betreibt die Bäckerei und Konditorei Suard. Der Immobilienbereich der Gesellschaft (überwiegend durch ihre Tochtergesellschaft Parvico AG und der Lully.01 AG) besitzt, bewirtschaftet und vermietet Gewerbeflächen und Wohnungen in verschiedenen Städten der Schweiz. Die Villars Holding SA wurde 1970 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Fribourg, Schweiz.


Für Wir rechnen im laufenden Jahr mit einer leichten Zunahme des Umsatzes der Gruppe. Dies hautsächlich Dank der bereits im 2017 eröffneten neuen Verkaufsstellen sowie der geplanten Eröffnungen wie zum Beispiel die zwei Läden auf den Autobahnraststätten Chablais in Partnerschaft mit McDonald's Suisse Development GmbH. Somit sollte das Unternehmen Restoshop ein Wachstum verzeichnen, sofern der Preis der Treibstoffe nicht zu starken Schwankungen neigt. Die Umsetzung des neuen Gesamtarbeitsvertrages der Tankstellenbetreiber wird der Firma zusätzliche Kosten aufbürden. Betreffend unseren Kaffee-Bars unter dem Label Pause-Café respektive Xpresso-Café in den Einkaufszentren rechnen wir mit weiterhin schwachen Frequenzen und hoffen unsere Umsätze auf dem Niveau von 2017 zu halten. Jeder Standort wird eng begleitet und wir werden nicht zögern Schliessungen vorzunehmen, sollten die neuen Mietbedingungen bei Vertragsverlängerungen nicht mehr den Besucherfrequenzen entsprechen. Für Arte Panis AG planen wir mit einer Umsatzsteigerung vorab wegen der Eröffnung unserer neuen Verkaufsstelle in Givisiez im November 2017. Unsere Immobiliengesellschaft Parvico AG treibt verschiedene Projekte voran: - Betreffend des Projektes «Parc de la Fonderie» in Freiburg, das wir mit unserem Partner Implenia entwickeln, wurde die Baubewilligung im November 2017 erteilt und die Bauplanung ist im Gange. Wir erwarten, dass die Arbeiten im Herbst 2018 beginnen können. - Für das Untergrundparking und der Bau von Fribourg-Centre B konnten wir, in enger Zusammenarbeit mit den Gemeindebehörden, die Platzgestaltung der Stadt mit unseren Gebäuden abstimmen. Alle Projekte werden noch diesen Frühling eine erneuerte Baubewilligung beantragen. - Für die Gebäude der Route de la Fonderie (ehemalige Fabrik «Chocolat Villars») sind die Verhandlungen für die Umnutzung der freien Räumlichkeiten fortgeschritten. Zudem konnte ja die Backstube Suard dort im Juli 2017 ihre Tätigkeit aufnehmen. - Parvico AG kaufte im 2017 das Gebäude Rue de Romont 13 mit der Bäckerei Suard und dem Tea-Room Chantilly als Hauptmieter. Dieser strategische Kauf erlaubt Parvico ein weiteres interessantes Renditeobjekt in ihr Portefeuille zu nehmen. - Das Unternehmen kaufte zudem im Laufe 2017 ein Grundstück in der Gemeinde Bellevue (GE). Eine Baubewilligung für zwei Immobilien mit je acht Wohnungen wurde im November 2017 öffentlich und die Vorarbeiten schreiten voran.


Aktionärsstruktur

Sapco SA 53,95 %
Streubesitz 31,18 %
LLB Swiss Inv.. 9,80 %
Döbert Holdin.. 5,07 %

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Thomas Lentes
Laurence Stephan
Michael Wegmüller
Cristina da Silva

Aufsichtsrat (Directors)

Pascal Blanquet
Bertrand Raemy
Jacques Stephan
Nicolas Rouge
Andreas Giesbrecht

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
© 1997-2020 comdirect bank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.