IBM CDR ADR

WKN: A3DCF3 ISIN: CA45921J1093


18,00 EUR
-1,64 % -0,30
Börse
Stand 24.05.24 - 07:57:27 Uhr
KGVe 16,9876
DIVe 3,95 %
Realtime

Aktien Kursdaten

Börse Quotrix
Aktuell
18,00 EUR
Zeit 24.05.24 07:57
Diff. Vortag -1,64 %
Tages-Vol. 0,00
Gehandelte Stück 0
Geld
16,90
Brief
18,70
Zeit 24.05.24 21:57
Spread 9,63 %
Geld Stk. 660
Brief Stk. 660
Schluss Vortag 18,30
Eröffnung 18,00
Hoch 18,00
Tief 18,00
52W Hoch --
52W Tief --
Split --

Analysen zum Unternehmen

Jahresbilanz (2023)
Umsatz: 61,86 Mrd. USD
Bruttorendite: 14,07 %
Eigenkapitalquote: 16,78 %
Bilanzprognose (2024e)
KGVe: 16,9876
DIVe: 3,95 %
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze der IBM CDR Aktie

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Baader Bank
17,70
18,10
24.05.24 21:59 163
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
gettex
18,10
24.05.24 19:41 4.522,00 18
Düsseldorf
16,80
24.05.24 19:31 0,00 7
München
18,00
24.05.24 08:09 0,00 1
Frankfurt
16,90
24.05.24 15:29 34,00 1
Quotrix
18,00
24.05.24 07:57 0,00 1

Firmenportrait der INTL BUSINESS MACHINES CORP. REG.SHS.(CANAD.DEPOS.RECEIPTS) Aktie:


INTERNATIONAL BUSINESS MACHINES CORP.
Kontakt INTERNATIONAL BUSINESS MACHINES CORP.
1 New Orchard Road --
10504-1722 Armonk
Telefon +1-914-499-1900
Fax +1-914-765-6021
Email infoibm@us.ibm.com
Internet www.ibm.com

Die International Business Machines Corp. (IBM) ist ein Pionier im Bereich Computer-Hard- und -Software und hat die Branche wesentlich mitgeprägt. Zu den Produkten gehören Server, Software und Speichermedien, Drucksysteme, PCs und dazugehörige Dienstleistungen wie PC-Recycling und Rückkaufservice für Unternehmen aber auch Internetsicherheitslösungen, Upgrades und Zubehör. Ergänzend bietet IBM seinen Kunden Finanzierungsdienstleistung an. Das Angebot des Konzerns richtet sich sowohl an Endverbraucher als auch an Unternehmen. Das operative Geschäft ist in die Segmente "Cloud & Cognitive Software", "Global Technology Services", "Global Business Services", "Systems" und "Global Financing" eingeteilt. Die Wurzeln der Gesellschaft reichen in das Jahr 1911 zurück, als mehrere Firmen zur Computing Tabulating Recording Company (CTR) fusionierten, darunter auch die von dem Erfinder des Lochsystems Herman Hollerith gegründete Tabulating Machine Company. CTR wurde 1924 in IBM umbenannt.
Quelle: AfU Research GmbH


Aktionärsstruktur

Streubesitz 72,19 %
The Vanguard .. 9,19 %
SSgA Funds Ma.. 5,94 %