ENBRIDGE PFD SR. A CD 25 Vorzugsaktie

WKN: A0MTEF ISIN: CA29250N2041


25,67CAD
+0,35 % +0,09
Börse Toronto Stock Exchange
Stand 30.07.21 - 22:00:00 Uhr
KGVe 18,529
DIVe 6,75 %
Realtime
Kauf / Verkauf

Aktien Kursdaten

Börse Toronto Stock Exchange
Aktuell
25,67 CAD
Zeit 30.07.21 22:00
Diff. Vortag +0,35 %
Tages-Vol. 43.844,36
Gehandelte Stück 1.708
Geld
25,46
Brief
25,73
Zeit 30.07.21 22:10
Spread 1,05 %
Geld Stk. 1.000
Brief Stk. 700
Schluss Vortag 25,58
Eröffnung 25,67
Hoch 25,67
Tief 25,67
52W Hoch 25,83
52W Tief 23,43
Split --

Analysen zum Unternehmen

Jahresbilanz (2020)
Umsatz: 38,88 Mrd. CAD
Bruttorendite: 7,86 %
Eigenkapitalquote: 42,03 %
Bilanzprognose (2021e)
KGVe: 18,529
DIVe: 6,75 %
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze der ENBRIDGE PFD SR. A CD 25 Aktie

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
Toronto Stock Exch..
25,67
30.07.21 22:00 43.844,36 4

Firmenportrait der ENBRIDGE INC. REG. 5,50% PFD SERIES A CD 25 Aktie:


ENBRIDGE, INC.
Kontakt ENBRIDGE, INC.
Fifth Avenue Place --
T2P 3L8 Calgary
Telefon 1-403-231-3900
Fax 1-403-231-3920
Email webmaster-corp@enbridge.com
Internet www.enbridge.com

Enbridge Inc. gehört zu den größten Transporteuren von Flüssig-Erdgas in Kanada. Das Unternehmen bietet seine Distributionsdienstleistungen primär Unternehmen in Ontario, Quebec, New Brunswick und New York State an. Enbridge hält das weltweit längste Pipelinenetz für Schweröl und Flüssigerdgas. Daneben ist der Konzern im Bereich Stromübertragung aktiv. Ein weiteres Feld der Unternehmenstätigkeit ist die Erzeugung sauberer Energie aus erneuerbaren Quellen. Dabei fokussiert sich die Gesellschaft auf Solar- und Windenergie sowie Geothermie und Brennstoffzellen. Der Konzern hält 25,5 Prozent der Anteile an Enbridge Energy Partners und 72,3 Prozent an Enbridge Income Fund, einem Unternehmen für Infrastrukturleistungen im Bereich Energie. Zum Kerngeschäft des Energieunternehmens gehören die operative Tätigkeit im Betreiben von Pipelines sowie der Erwerb neuer Pipelines und eine kontinuierliche Ausweitung des Transportnetzes für Flüssigkeiten und flüssiges Erdgas. Rund 24.613 Kilometer lang ist das Pipelinenetz für Rohöl, das Enbridge betreibt. Der Konzern transportiert 65 Prozent des im Westen Kanadas geförderten Öls. Das entspricht 13 Prozent des in den USA täglich importierten Rohöls. Das Pipelinenetz befindet sich in strategisch bedeutenden Gebieten und folgt dem Ziel, die Übertragungskapazitäten in Nordamerika permanent zu erweitern. Zum Portfolio gehören auch Pipelines für Ölsand sowie Transportnetze für die Weiterleitung von Offshore-Gas. Daneben unterhält der Konzern Lagerstätten für Rohöl und Erdgas. Die Lagerstätte in Cushing im US-Bundesstaat Oklahoma zählt zu den weltweit größten Rohöl-Lagern weltweit. Ein zweites Rohöl-Lager hält Enbridge in Hardisty, Kanada. Dieses gehört mit einer Kapazität von 7,5 Millionen Barrel in Nordamerika zu den größten seiner Art. Eine der größten Erdgas-Speichermöglichkeiten im Südwesten Kanadas ist Tecumseh. Seit 1964 ist Enbridge hier aktiv. Der Speicher hält eine Kapazität von rund 100 Milliarden Cubic-Feet Lagerfläche. Zudem baut Enbridge kontinuierlich das Geschäftsfeld Erneuerbare Energien aus. Das Portfolio umfasst acht Windparks, drei Solaranlagen und ein Geothermieprojekt. Weitere Projekte im Bereich Alternative Technologien sind die weltweit erste Anwendung von integrierter Energierückgewinnung und Brennstoffzellen. Ergänzend dazu unterhält der Konzern vier Anlagen zur Wärmerückgewinnung. International ist Enbridge in Kolumbien, Spanien, Venezuela und im Oman tätig. Die Tochterfirma Enbridge Technology, Inc. fungiert als internationales Beratungsunternehmen, das neue globale Investitionsmöglichkeiten erschließt. Die Wurzeln des Energiedienstleisters liegen im Jahr 1949, als das Vorgängerunternehmen Interprovincial Pipe Line Company im Auftrag der kanadischen Regierung Rohöl von der Förderstätte zur Raffinerie in Regina transportieren sollte. Zu Beginn seiner Tätigkeit transportierten die Pipelines des Konzerns lediglich 30,6 Millionen Barrel Öl. Mittlerweile sind es mehr als zwei Millionen Barrel, die täglich durch die Pipelines geleitet werden. Der Hauptsitz des Konzerns befindet sich in Calgary.
Quelle: Facunda financial data GmbH


Aktionärsstruktur

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Al Monaco Vorstands-
vorsitzender
Colin Gruending
Cynthia Hansen
Byron Neiles
Bob Rooney
William T. Yardley
Vern Yu

Aufsichtsrat (Directors)

Gregory Ebel\ Aufsichtsrats-
vorsitzender
Pamela Carter
Marcel Coutu
Susan Cunningham
James England
Vera Kempston-Darkes
Teresa Madden
Dr. Stephen Poloz
Dan Tutcher

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
© 1997-2021 comdirect – eine Marke der Commerzbank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.