BlackBerry Aktie

WKN: A1W2YK ISIN: CA09228F1036


13,14USD
-2,01 % -0,27
Börse
Stand 23.06.21 - 22:10:00 Uhr
KGVe --
DIVe --
Realtime

Kursdaten

Börse NYSE
Aktuell
13,14 USD
Zeit 23.06.21 22:10
Diff. Vortag -2,01 %
Tages-Vol. 302,56 Mio.
Gehandelte Stück 23,00 Mio.
Geld
13,16
Brief
13,18
Zeit 24.06.21 02:00
Spread 0,15 %
Geld Stk. 20.100
Brief Stk. 7.400
Schluss Vortag 13,41
Eröffnung 13,26
Hoch 13,47
Tief 12,91
52W Hoch 28,77
52W Tief 4,37
Split (15.08.07) 1:3
Split (25.05.04) 1:2

Analyse

Jahresbilanz (2021)
Umsatz: 1,19 Mrd. CAD
Bruttorendite: -124,64 %
Eigenkapitalquote: 53,37 %
Bilanzprognose (2021e)
KGVe: --
DIVe: --
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze im Vergleich

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Lang & Schwarz
10,71
11,35
24.06.21 07:40 4.020
LT Societe Generale
10,93
11,09
23.06.21 21:59 3.484
LT Baader Bank
10,97
11,17
24.06.21 07:40 1
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
Tradegate
11,03
23.06.21 22:26 365.267,04 131
gettex
11,04
23.06.21 21:43 15.942,97 30
Xetra
10,82
23.06.21 17:35 143.630,15 24
Düsseldorf
10,92
23.06.21 19:00 384,75 23
Quotrix
11,03
23.06.21 21:22 38.639,54 9
Frankfurt
10,93
23.06.21 19:06 16.875,06 8
Stuttgart
10,93
23.06.21 19:43 2.700,00 7
LS Exchange
10,71
24.06.21 07:48 1.160,52 5
Berlin
11,13
23.06.21 08:08 0,00 2
Hannover
11,17
23.06.21 08:02 0,00 2
München
11,14
23.06.21 08:00 0,00 2
Hamburg
11,17
23.06.21 08:02 0,00 1
NYSE
13,14
23.06.21 22:10 302,56 Mio. 106.460
Toronto Stock Exchange
16,17
23.06.21 22:18 67,28 Mio. 16.550
CNSX Pure Trading
16,16
23.06.21 21:59 2,16 Mio. 803
SIX SWISS (CHF)
8,50
09.07.19 17:35 -- 1
London Stock Exchange (CAD)
8,69
18.05.21 17:21 10.862,50 1

Firmenportrait


BLACKBERRY LTD.
Kontakt BLACKBERRY LTD.
2200 University Avenue East --
N2K 0A7 Waterloo
Telefon 1-519-888-7465
Fax 1-519-888-1975
Email --
Internet www.blackberry.com

BlackBerry ist ein kanadischer Anbieter von drahtlosen Lösungen für den mobilen Kommunikationsmarkt. Die Produktpalette umfasst Smartphones, Mobiltelefone mit Tastatur und Tablets. Außerdem entwickelt BlackBerry Applikationen für den reibungslosen Zugriff auf E-Mail, Telefonie, Messaging sowie Internet- und Intranet-basierten Informationen. Dritthersteller rund um den Globus nutzen die Technologien, um ihre Produkte mit drahtloser Kommunikation auszustatten. Die Hauptproduktlinie des Unternehmens bilden die BlackBerry-Drahtlosgeräte: Drahtlos-Kommunikationsgeräte mit integrierten Organisations- und Telefonservices. Zu dieser Produktreihe gehört auch das BlackBerry PlayBook, ein Tablet-Computer, welcher durch bestimmte Software-Upgrades personalisiert werden kann. Das Unternehmen gliedert sich in die Kerngeschäftsfelder Software & Services, Mobility Solutions, and Service Access Fees. Im Devices Business konzentriert sich BlackBerry auf die Produktion von Smartphones und Tablets. Das Unternehmen bietet Firmen und Privatleuten sowohl Geräte mit physischer QWERTZ-Tastatur als auch Full-Touch-Smartphones. BlackBerry ist eine Produktions-Partnerschaft mit der Firma Foxconn eingegangen, die zuletzt des Blackberry-Z3 mitentwickelt hat. Beide Firmen arbeiten auch gemeinsam an dem neuen Q20. Dieses BlackBerry-Modell wird wie Smartphones der alten BlackBerry-Schule mit einer QWERTZ-Tastatur ausgestattet sein. Es soll Ende 2014 auf den Markt kommen- vermutlich jedoch unter einem anderen Namen. Zum Bereich Enterprise Services zählt vor allem die Arbeit auf dem MDM-Markt (Mobile-Device-Management). Hier unterhält Blackberry mehrere BES-Plattformen (BlackBerry Enterprise Service). Mit der Software können Administratoren Smartphones und Tablets mit den Betriebssystemen iOS Android und Windows 8 verwalten. Unternehmen könnten im BES ihre eigenen Apps erstellen. Im Geschäftsjahr 2015 will BlackBerry ins Cloud Computing-Geschäft einsteigen. Die Mobile Device Management-Software soll dann eine plattformübergreifende Entwicklerumgebung für Apps sowie Cloud Computing-Angebote beinhalten. Der BlackBerry Geschäftsbereich QNX Embedded Business will im Geschäftsjahr 2015 eine QNX-Cloud Plattform auf den Markt bringen. QNX ist ein Echtzeitbetriebssystem, das als sehr zuverlässig gilt. In den letzten 30 Jahren ist die QNX Software zu einem festen Alltagsbestandteil geworden. QNX-basierte Systeme begleiten die Menschen beim Autofahren, beim Einkaufen, beim Fernsehen, beim Surfen im Internet und sogar beim Betätigen eines Lichtschalters. Im Messaging-Bereich konzentriert sich das Unternehmen auf den Ausbau und die Weiterentwicklung des BlackBerry Messenger (kurz BBM). Der BBM ist ein Instant-Messaging-Programm, das auf allen BlackBerry-Geräten vorinstalliert ist und die Kommunikation zwischen den Anwendern erlaubt. Seit Oktober 2013 ist der Messenger auch für Android- und Apple iOS-Geräte verfügbar und somit für plattformübergreifende Kommunikation einsetzbar. Die neueste Version von BBM beinhaltet zusätzliche Features, wie etwa Sprachtelefonie und die gemeinsame Nutzung von Dateien und Fotos. BlackBerry wurde 1984 gegründet, der Hauptsitz liegt in Waterloo im kanadischen Ontario. Darüber hinaus hat das Unternehmen Niederlassungen in Nordamerika, Europa, im asiatisch-pazifischen Raum und in Lateinamerika.
Quelle: Facunda financial data GmbH


Aktionärsstruktur

Streubesitz 71,97 %
Hamblin Watsa.. 8,25 %
PRIMECAP Mana.. 7,78 %
Allianz Globa.. 4,79 %
The Vanguard .. 2,17 %
John S. Chen 1,28 %
Norges Bank I.. 1,21 %
ETF Managers .. 0,93 %
Vector Capita.. 0,64 %
TD Asset Mana.. 0,50 %
Dimensional F.. 0,48 %

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

John Chen Vorstands-
vorsitzender
Randall Cook
Marjorie Dickman
Thomas Eacobacci
Billy Ho
Steve Rai
Nita White-Ivy
Mark Wilson

Aufsichtsrat (Directors)

Dr. Laurie Alsup
Michael Daniels
Timothy Dattels
Lisa Disbrow
Richard Lynch
Barbara Stymiest
Vivian Watsa
Wayne Wouters

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
© 1997-2021 comdirect – eine Marke der Commerzbank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.