UCB Aktie

WKN: 852738 ISIN: BE0003739530


91,12EUR
-0,52 % -0,48
Börse
Stand 30.07.21 - 13:09:22 Uhr
KGVe 15,7546
DIVe 1,45 %
Realtime

Aktien Kursdaten

Börse Euronext Brüssel
Aktuell
91,12 EUR
Zeit 30.07.21 13:09
Diff. Vortag -0,52 %
Tages-Vol. 8,01 Mio.
Gehandelte Stück 88.309
Geld
91,06
Brief
91,10
Zeit 30.07.21 13:09
Spread 0,04 %
Geld Stk. 318
Brief Stk. 70
Schluss Vortag 91,60
Eröffnung 90,80
Hoch 91,32
Tief 90,08
52W Hoch 113,05
52W Tief 74,32
Split --

Analysen zum Unternehmen

Jahresbilanz (2020)
Umsatz: 5,35 Mrd. EUR
Bruttorendite: 16,42 %
Eigenkapitalquote: 54,61 %
Bilanzprognose (2021e)
KGVe: 15,7546
DIVe: 1,45 %
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze der UCB Aktie

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Societe Generale
91,04
91,10
30.07.21 13:24 1.941
LT Lang & Schwarz
91,04
91,08
30.07.21 13:23 1.239
LT Baader Bank
91,06
91,08
30.07.21 13:23 559
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
LS Exchange
91,04
30.07.21 13:23 -- 1.256
Tradegate
91,54
29.07.21 22:26 191.722,02 18
Stuttgart
90,20
30.07.21 12:25 0,00 5
gettex
90,42
30.07.21 11:43 0,00 4
Düsseldorf
90,78
30.07.21 13:01 0,00 4
Quotrix
91,28
30.07.21 07:57 0,00 1
Berlin
91,16
30.07.21 08:08 0,00 1
München
91,08
30.07.21 08:00 0,00 1
Frankfurt
91,14
30.07.21 08:03 0,00 1
Euronext Brüssel
91,12
30.07.21 13:09 8,01 Mio. 1.727
FINRA other OTC Issues
105,39
19.07.21 21:57 50.189,05 4
Wiener Börse
91,44
29.07.21 17:32 0,00 1
London Stock Exchange European Trade Reporting
90,00
30.07.21 09:00 -- 1

Firmenportrait der UCB S.A. Aktie:


UCB SA
Kontakt UCB SA
Allée de la Recherche, 60 --
1070 Brüssel
Telefon 32-2-559-99-99
Fax 32-2-559-99-00
Email contactucb@ucb.com
Internet www.ucb.com

UCB ist ein belgisches Biopharmazieunternehmen, das weltweit in 40 Ländern vertreten ist. Bei der Entwicklung seiner Produkte hat sich UCB auf die Bekämpfung schwerer Erkrankungen wie Parkinson und Epilepsie spezialisiert. Weitere Medikamente werden im Herz-Kreislaufbereich, für Diabetes, Rheuma und gegen Allergien entwickelt. UCB gilt als führend in der Antikörperforschung und unterhält hierzu einen eigenen Forschungsbereich mit über 30 wichtigen Partnern im Bereich Forschung und Entwicklung. Neben der Herstellung von über 40 Medikamenten bietet UCB Patienten und Angehörigen eine Vielzahl an Programmen an, die den Heilungsprozess unterstützen sollen. Hierzu zählen Internetseiten, Informationsmaterialien, Veranstaltungen oder spezielle Patientenprogramme wie das Botschafterprogramm. Dort können Personen, die unter Epilepsie oder Parkinson leiden, ihre Geschichte online stellen und ihre Erfahrungen mit anderen teilen. UCB kann auf eine lange und wechselvolle Geschichte zurückblicken. Im Jahr 1928 gründete der Kaufmann Emmanuel Janssen die Union Chimique Belge in Brüssel. Zunächst stellte das Unternehmen ausschließlich Industriechemikalien her. Erste Behandlungsdurchbrüche im Pharmaziebereich folgten 1952. Mit Atarax wurde der weltweit erste Tranquilizer erfunden, die visionäre Forschungsarbeit in der Biotechnologie begann. Mit Blockbustern wie dem Antihistamin Zyrtec machte UCB in den 80er Jahren von sich reden. Im Jahr 2004 wurde UCB zu einem reinen Biopharma-Unternehmen umgestaltet, weitere Meilensteine waren Akquisitionen von Schwarz Pharma, dem größten Zukauf in der Unternehmensgeschichte, und der Launch von Medikamenten für die Behandlung von Morbus Crohn. Mit Niederlassungen und Tochtergesellschaften ist UCB in mehr als 20 europäischen Ländern präsent. Weltweit ist der Konzern auch in Australien, Kanada, China, Ägypten, Indien, Japan, Kasachstan, Südkorea, Mexiko und in den USA vertreten. Der Hauptsitz befindet sich in Brüssel.
Quelle: Facunda financial data GmbH


Aktionärsstruktur

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Jean-Christophe Tellier Vorstands-
vorsitzender
Emmanuel Caeymaex
Sandrine Dufour
Jean Luc Fleurial
Kirsten Lund-Jurgensen
Iris Löw-Friedrich
Dhaval Patel
Bill Silbey
Charl van Zyl

Aufsichtsrat (Directors)

Dr. Stefan Oschmann\ Aufsichtsrats-
vorsitzender
Dr. Jan Berger
Kay Davies
Dr. Frederic Roch Doliveux
Dr. Susan Gasser
Pierre Gurdjian
Cyril Janssen
Charles-Antoine Janssen
Viviane Monges
Ulf Arne Wiinberg
Albrecht de Graeve
Fiona du Monceau - de Hemptinne
Jonkheer Cédric van Rijckevorsel

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.
HEIDELBERG PH.. 3,31 %
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
© 1997-2021 comdirect – eine Marke der Commerzbank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.