AGRANA Beteiligungs-AG Aktie

WKN: A2NB37 ISIN: AT000AGRANA3


15,10 EUR
-1,95 % -0,30
Börse
Stand 02.12.22 - 17:35:06 Uhr
KGVe 15,6481
DIVe 5,33 %
Realtime

Aktien Kursdaten

Börse Wiener Börse
Aktuell
15,10 EUR
Zeit 02.12.22 17:35
Diff. Vortag -1,95 %
Tages-Vol. 90.448,40
Gehandelte Stück 5.966
Geld
--
Brief
--
Zeit -- --
Spread --
Geld Stk. --
Brief Stk. --
Schluss Vortag 15,40
Eröffnung 15,40
Hoch 15,40
Tief 15,05
52W Hoch 18,10
52W Tief 13,20
Split (27.07.18) 1:4

Analysen zum Unternehmen

Jahresbilanz (2022)
Umsatz: 2,90 Mrd. EUR
Bruttorendite: 0,02 %
Eigenkapitalquote: 50,63 %
Bilanzprognose (2022e)
KGVe: 15,6481
DIVe: 5,33 %
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze der AGRANA Beteiligungs-AG Aktie

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Lang & Schwarz
14,90
15,20
05.12.22 08:52 10
LT Baader Bank
14,80
15,30
05.12.22 08:08 3
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
LS Exchange
14,90
05.12.22 08:49 -- 10
Xetra
15,15
02.12.22 17:35 5.953,50 2
Düsseldorf
14,95
05.12.22 08:30 0,00 2
Tradegate
15,00
05.12.22 08:08 4.821,00 2
Frankfurt
15,40
05.12.22 08:05 770,00 1
Berlin
15,05
05.12.22 08:36 0,00 1
München
15,25
02.12.22 08:03 0,00 1
Stuttgart
14,80
05.12.22 08:16 0,00 1
Quotrix
15,15
05.12.22 07:57 0,00 1
gettex
15,20
05.12.22 08:00 0,00 1
Wiener Börse
15,10
02.12.22 17:35 90.448,40 23

Firmenportrait der AGRANA BETEILIGUNGS-AG Aktie:


AGRANA BETEILIGUNGS-AG
Kontakt AGRANA BETEILIGUNGS-AG
Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Platz 1 --
1020 Wien
Telefon 43-1-211-37-0
Fax 43-1-211-37-12998
Email info.ab@agrana.com
Internet www.agrana.com

Die AGRANA Beteiligungs-AG zählt zu den führenden Zuckerunternehmen in Zentral- und Osteuropa. Veredelt werden landwirtschaftliche Rohstoffe zu einer Vielzahl von industriellen Produkten für die weiterverarbeitende Industrie. Die Gesellschaft produziert Stärkeprodukte in Europa, bietet zudem Bioethanol in Österreich und Ungarn an und gehört zu den wichtigsten europäischen Erzeugern von Fruchtsaftkonzentraten. Die Qualität der landwirtschaftlichen Produkte Zuckerrüben, Kartoffeln und Mais als Rohstoffbasis bildet gemeinsam mit der Effizienz der eingesetzten Verfahren, die zu ihrer Veredelung nötig sind, die Haupterfolgsfaktoren der AGRANA. Das Produktportfolio der Gesellschaft reicht dabei von Zucker für Lebensmittel, Stärke für Textilien und technische Anwendungen über Bioethanol als nachhaltiger, umweltschonender Treibstoff bis zu Fruchtzubereitungen für Joghurts und Fruchtsaftkonzentrate. Beliefert werden lokale Produzenten sowie große internationale Konzerne speziell der weiterverarbeitenden Nahrungsmittelindustrie. Das operative Geschäft des Konzerns ist in die drei Segmente Zucker, Stärke und Frucht unterteilt. Das Geschäftsfeld Zucker bildet das Kerngeschäft von AGRANA. Die AGRANA Zucker GmbH fungiert als Dachgesellschaft für alle im Segment Zucker angesiedelten Tochtergesellschaften und ist auch für deren Koordination und Führung zuständig. AGRANA Zucker ist mit neun Produktionsstandorten in fünf EU-Staaten sowie in Bosnien-Herzegowina vertreten. Zudem vermarktet die Gesellschaft Zucker- und Stärkeprodukte in Bulgarien. Mit länderspezifischen Zuckermarken, wie beispielsweise ¿Wiener Zucker¿ in Österreich und ¿Koronás Cukor¿ in Ungarn, bietet der Konzern eine breite Palette an Zucker- und Zuckerspezialprodukten an. Darüber hinaus umfasst das Segment den verwandten Geschäftszweig der Instantprodukte, welcher durch die INSTANTINA Nahrungsmittel Entwicklungs- und Produktions Ges.m.b.H. (Österreich) abgedeckt wird. Auch die Österreichische Rübensamenzucht Ges.m.b.H. ist dem Segment zugeordnet. Die Zuckerprodukte der Gesellschaft werden darüber hinaus über den Lebensmittelhandel an Endverbraucher sowie an die weiterverarbeitende Industrie vertrieben. Im Geschäftsbereich Stärke veredelt die AGRANA Stärke GmbH agrarische Rohstoffe wie Mais und Kartoffeln zu hochwertigen, kundenspezifischen Stärke- und Stärkespezialprodukten für die Nahrungs- und Genussmittel-, Papier-, Textil-, Pharma-, Kosmetik- sowie die bauchemische Industrie. Das Angebot der Gesellschaft beinhaltet ausschließlich gentechnikfreie Produkte sowie eine Vielzahl von Bio-Stärkeprodukten. Um gezielt auf Kundenwünsche eingehen zu können, arbeitet AGRANA eng mit Kunden zusammen und entwickelt gemeinsam mit diesen maßgeschneiderte Lösungen. Ein weiterer Bestandteil des Geschäftsfeldes ist Bioethanol: Im Bioethanolwerk Pischelsdorf werden jährlich aus rund 500.000 Tonnen Getreide etwa 210.000 m³ Bioethanol produziert. Des Weiteren werden die bei der Stärkeproduktion anfallenden Reststoffe im Sinne einer nachhaltigen Kreislaufwirtschaft zu hochwertigen Futter- und Düngemitteln verarbeitet. Das Geschäftsfeld Frucht wiederum bündelt die Stärken einer Reihe von Unternehmen unter der Marke AGRANA und entwickelt sich durch die geographische Diversifikation in neue Wachstumsmärkte weiter. Das Segment Frucht ist organisatorisch in zwei Geschäftsfelder gegliedert: AGRANA Fruit S.A.S., die als Dachgesellschaft für den gemeinsamen Auftritt aller Unternehmen im Bereich der Fruchtzubereitung auftritt, sowie AGRANA Juice Holding GmbH, die alle Unternehmen im Bereich Fruchtsaftkonzentrate führt. Dieses Geschäftsfeld umfasst insgesamt 38 Produktionsstandorte in Europa, Asien, Nord- und Südamerika, Afrika und Australien und beliefert die globale Nahrungsmittelindustrie mit Naturprodukten. Die Unternehmen des Segments Frucht sind großteils im Zulieferbereich für Markenartikelhersteller tätig und stellen keine Endverbraucherprodukte her. Beliefert werden hier mit Fruchtzubereitungen und Fruchtsaftkonzentraten insbesondere die Molkerei-, Backwaren-, Eis- sowie alkoholfreie Getränkeindustrie. Das 1988 gegründete Unternehmen mit Sitz in Wien verfügt über 56 Produktionsstandorte auf fünf Kontinenten.
Quelle: Facunda financial data GmbH


Aktionärsstruktur

AGRANA Zucker.. 78,34 %
Streubesitz 16,22 %
Südzucker AG 2,74 %
Dimensional F.. 0,95 %
The Vanguard .. 0,42 %
Norges Bank I.. 0,37 %
Erste Asset M.. 0,26 %
Raiffeisen-Ho.. 0,24 %
Schroder Inve.. 0,17 %
Fourton Fund .. 0,16 %
Selectum Verm.. 0,13 %

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Markus Mühleisen Vorstands-
vorsitzender
Ingrid-?Helen Arnold
Stephan Büttner
Dr. Norbert Harringer

Aufsichtsrat (Directors)

Erwin Hameseder\ Aufsichtsrats-
vorsitzender
Daniela Bogner
Thomas Buder
Helmut Friedl
Andrea Gritsch
Veronika Haslinger
Ernst Karpfinger
Andreas Klamler
Josef Pröll
Dr. Niels Pörksen
Rene Schmid
Dr. Stefan Streng

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
© 1997-2022 comdirect – eine Marke der Commerzbank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.