FLUGHAFEN WIEN Aktie

WKN: A2AMK9 ISIN: AT00000VIE62


32,50 EUR
0,00 % 0,00
Börse
Stand 02.12.22 - 17:35:20 Uhr
KGVe 60,6481
DIVe 0,99 %
Realtime

Aktien Kursdaten

Börse Wiener Börse
Aktuell
32,50 EUR
Zeit 02.12.22 17:35
Diff. Vortag 0,00 %
Tages-Vol. 19.248,30
Gehandelte Stück 592
Geld
--
Brief
--
Zeit -- --
Spread --
Geld Stk. --
Brief Stk. --
Schluss Vortag 32,50
Eröffnung 32,50
Hoch 32,95
Tief 32,40
52W Hoch 33,60
52W Tief 24,05
Split (27.06.16) 1:4

Analysen zum Unternehmen

Jahresbilanz (2021)
Umsatz: 407,02 Mio. EUR
Bruttorendite: 2,30 %
Eigenkapitalquote: 67,42 %
Bilanzprognose (2022e)
KGVe: 60,6481
DIVe: 0,99 %
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze der FLUGHAFEN WIEN Aktie

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Lang & Schwarz
32,20
32,70
03.12.22 12:59 30
LT Baader Bank
32,30
32,60
02.12.22 21:51 2
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
LS Exchange
32,20
02.12.22 21:59 98,25 31
gettex
32,55
02.12.22 21:43 0,00 27
Berlin
32,50
02.12.22 20:54 0,00 15
Düsseldorf
32,25
02.12.22 21:00 0,00 10
Stuttgart
32,35
02.12.22 14:20 0,00 9
Frankfurt
32,20
02.12.22 17:20 0,00 8
Hamburg
24,8625
24.06.16 08:30 0,00 2
München
32,60
02.12.22 08:03 0,00 1
Tradegate
32,50
02.12.22 22:02 -- 1
Quotrix
32,50
02.12.22 07:57 0,00 1
Wiener Börse
32,50
02.12.22 17:35 19.248,30 10
FINRA other OTC Issues
29,10
26.05.22 15:30 43.650,00 1
London Stock Exchange (EUR)
32,90
28.09.22 14:56 576.605,40 2

Firmenportrait der FLUGHAFEN WIEN AG Aktie:


FLUGHAFEN WIEN AG
Kontakt FLUGHAFEN WIEN AG
Wien-Flughafen --
1300 Schwechat
Telefon 43-1-7007-0
Fax 43-1-7007-23001
Email --
Internet www.viennaairport.com

Die Flughafen Wien AG ist für die Errichtung und den Betrieb aller für den Flugbetrieb des Vienna Airports notwendigen Infrastrukturen verantwortlich. Das Unternehmen ist Entwickler, Errichter und Komplettbetreiber des Flughafens sowie Anbieter aller damit im Zusammenhang stehenden Dienstleistungen. Der Flughafen Wien ist einer der wichtigsten Ost-West-Transferflughafen Europas. Die Aktivitäten der Flughafen Wien AG sind in die Geschäftsbereiche Airport, Handling, Retail & Properties, Malta sowie Sonstige Segmente gegliedert. Das Segment Airport umfasst den Betrieb und die Betreuung aller Bewegungsflächen des Terminals sowie sämtlicher Anlagen und Einrichtungen zur Passagier- und Gepäckabfertigung. Flugbetriebsleitung, Feuerwehr, Ambulanz, Zutrittskontrollen und Winterdienst gehören ebenso zu diesem Segment wie die Betreuung bestehender sowie die Akquisition neuer Fluggesellschaften. Eine wesentliche Aufgabe ist die mittel- und langfristige Sicherstellung der Pisten- und Terminalkapazität. Es werden somit alle klassischen Dienstleistungen eines Flughafenbetreibers abgedeckt. Dem Bereich Handling sind alle im Zusammenhang mit der Abfertigung von Linien-, Charter- und General-Aviation-Flügen erbrachten Services zugeordnet. Dazu zählen unter anderem das Be- und Entladen der Flugzeuge, der Passagiertransport bzw. der Crewtransport im Bereich der Allgemeinen Luftfahrt, der Cateringtransport, die Kabinenreinigung, das Schleppen und die Enteisung der Luftfahrzeuge, die Erstellung der Flugzeugdokumente inklusive Überwachungs- und Steuerungsleistungen, die Abfertigung von Luftfracht und Trucking, das Führen des Importlagers sowie Private Aircraft Handling, Betankung und Hangarierung von Flugzeugen. Das Segment Retail & Properties umfasst verschiedene Leistungen rund um den Flugbetrieb wie Shopping, Gastronomie, Parken, VIP-Centre und -Loungen, Sicherheitsdienstleistungen, Entwicklung und Vermarktung von Immobilien, Verkehrsanbindung, Haustechnik, Baumanagement sowie die Tochterfirma VIE Espana in Spanien. Die rund 200 am Standort befindlichen Unternehmen beziehen von diesem Geschäftsbereich Dienstleistungen aus den Bereichen Telekommunikation, EDV sowie Ver- und Entsorgung. Das Segment Malta umfasst den Flughafen Malta sowie die direkt von diesem gehaltenen Beteiligungen und ist für den Flughafenbetrieb verantwortlich. Dazu zählen klassische Aviation-Services sowie die Bereiche Parken und Vermietung von Retail- und Büro-Flächen. Unter den Sonstigen Segmenten sind verschiedene Dienstleitungen, die an andere Segmente wie auch an externe Kunden geleistet werden, gebündelt. Hierunter fallen die Erbringung technischer Dienstleistungen und Reparaturen, Wartung von Infrastruktureinrichtungen, Leistungen in den Bereichen Ver- und Entsorgung, Telekommunikation, Informatik, Elektromechanik und Haustechnik sowie Baumanagement- und Beratungsleistungen.
Quelle: Facunda financial data GmbH


Aktionärsstruktur

Industry Supe.. 40,00 %
Niederösterre.. 20,00 %
Wien 20,00 %
Flughafen Wie.. 10,00 %
Streubesitz 8,54 %
Norges Bank I.. 0,33 %
The Vanguard .. 0,31 %
Erste Asset M.. 0,28 %
Financière de.. 0,24 %
CI Investment.. 0,15 %
Flughafen Wie.. 0,15 %

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Dr. Dr. Günther Ofner
Julian Jäger

Aufsichtsrat (Directors)

Dr. Susanne Höllinger\ Aufsichtsrats-
vorsitzender
Lars Bespolka
Thomas Faulhuber
Herbert Frank
David John
Ewald Kirschner
Dr. Ralph Müller
Herbert Paierl
Manfred Pernsteiner
Dr. Karin Rest
Dr. Wolfgang Ruttenstorfer
Boris Schucht
Thomas Schäffer
Gerhard Starsich
Heinz Strauby

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.
FLUGHAFEN WIE.. 0,15 %
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
© 1997-2022 comdirect – eine Marke der Commerzbank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.