FACC Aktie

WKN: A1147K ISIN: AT00000FACC2


8,29EUR
+1,10 % +0,09
Börse
Stand 28.07.21 - 17:35:26 Uhr
KGVe --
DIVe 0,00 %
Realtime

Aktien Kursdaten

Börse Wiener Börse
Aktuell
8,29 EUR
Zeit 28.07.21 17:35
Diff. Vortag +1,10 %
Tages-Vol. 235.083,87
Gehandelte Stück 28.401
Geld
--
Brief
--
Zeit -- --
Spread --
Geld Stk. --
Brief Stk. --
Schluss Vortag 8,20
Eröffnung 8,30
Hoch 8,34
Tief 8,20
52W Hoch 12,00
52W Tief 4,55
Split --

Analysen zum Unternehmen

Jahresbilanz (2020)
Umsatz: 526,89 Mio. EUR
Bruttorendite: -15,40 %
Eigenkapitalquote: 35,14 %
Bilanzprognose (2021e)
KGVe: --
DIVe: 0,00 %
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze der FACC Aktie

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Lang & Schwarz
8,23
8,31
28.07.21 20:06 350
LT Societe Generale
8,25
8,30
28.07.21 20:05 345
LT Baader Bank
8,25
8,31
28.07.21 20:01 54
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
LS Exchange
8,23
28.07.21 20:06 6.602,21 360
Tradegate
8,31
28.07.21 19:21 93.524,05 36
Düsseldorf
8,23
28.07.21 19:31 0,00 14
Berlin
8,28
28.07.21 18:45 0,00 14
gettex
8,29
28.07.21 19:43 6.045,68 13
Xetra
8,20
28.07.21 17:35 21.517,73 13
Quotrix
8,24
28.07.21 17:20 618,00 2
Frankfurt
8,25
28.07.21 10:00 1.402,50 2
Stuttgart
8,24
28.07.21 15:53 0,00 2
München
8,10
28.07.21 08:08 0,00 1
Wiener Börse
8,29
28.07.21 17:35 235.083,87 138
London Stock Exchange European Trade Reporting
8,305
28.07.21 17:30 -- 2

Firmenportrait der FACC AG Aktie:


FACC AG
Kontakt FACC AG
Fischerstrasse 9 --
4910 Ried im Innkreis
Telefon 43-59-616-0
Fax 43-59-616-81000
Email office@facc.com
Internet www.facc.com

Die FACC AG entwickelt und produziert Faserverbundkomponenten und -systeme für die Luftfahrtindustrie und zählt in diesem Bereich zu den weltweit führenden Unternehmen. Zum Portfolio gehören Strukturbauteile an Rumpf und Tragflächen, Triebwerkskomponenten sowie komplette Passagierkabinen. Die Leichtbaulösungen und -innovationen finden Anwendung in Verkehrs-, Fracht und Business-Flugzeugen sowie Hubschraubern. Die leichten Produkte sorgen für Gewichtsersparnis, Komfort und Schallreduktion. Zum weiten Kundenkreis zählen große Flugzeughersteller wie Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer, COMAC und Sukhoi. Das Unternehmen gliedert seine Aktivitäten in drei Segmente, die nach den unterschiedlichen Anwendungsbereichen der Produkte eingeteilt sind: Aerostructures, Engines & Nacelles und Interiors. Unter den Geschäftsbereich FACC Aerostructures fällt die Entwicklung, Herstellung und der Vertrieb von Strukturbauteilen. Dazu gehören Leichtbaukomponenten in den Bereichen Flügel, Leitwerk oder Verkleidungen. Zum Angebot zählen auch sogenannte Turn-Key-Solutions. Außerdem bietet das Unternehmen einen Wartungs- und Reparaturservice für die gelieferten Produkte an. Mit neuen Entwicklungen wie die Wing Box aus Composite-Materialien versucht FACC, Flugzeuge leichter und umweltfreundlicher zu machen sowie einen kommerziellen Vorteil für den Kunden zu erzielen. Die Produkte finden ihren Einsatz beispielsweise im Airbus A320 Family, der Boeing 737 oder dem Challenger 300 von Bombardier. Das Segment FACC Engines & Nacelles ist für die Produktion und den Vertrieb von Triebwerksbauteilen verantwortlich, die speziell für die Anforderungen der Kunden entwickelt werden. Zur Produktpalette zählen schalldämmende Verkleidungen, Steuergerätgehäuse, Schubdüsen oder Schubumkehrklappen. Wert gelegt wird dabei besonders auf Lärmemission, Gewichtsersparnis und Effizienz im Bereich des kalten Luftstrombereichs und der Verkleidung von Triebwerken. Der Kundenkreis umfasst Airbus, Rolls-Royce oder Triumph Aerostructures. Unter FACC Interiors fallen alle Produkte, die sich auf die Innenausstattung beziehen. Das breite Portfolio beinhaltet Cockpit-Verkleidungen, Passagierkabinen, Küchen und Waschräume. Das Unternehmen bietet auch Komplettlösungen an, also komplette Innenraumsysteme und Konfigurationen - dazu gehören alle Arbeitsschritte vom Design, der Entwicklung, dem Detail-Engineering, der Qualifizierung und Zertifizierung bis hin zur Produktion, Installation und weiteren Life Cycle Services. Zu den Kunden zählen unter anderem Airbus, Boeing, Lufthansa Technik, Siemens und Mitsubishi Heavy Industries. Der Hauptsitz des Unternehmens ist Ries im Innkreis. Neben weiteren Produktionsstätten in Österreich gibt es auch Niederlassungen in der Slowakei, Shanghai, den USA, Deutschland, Indien oder Kanada.
Quelle: Facunda financial data GmbH


Aktionärsstruktur

China State-O.. 55,46 %
Streubesitz 35,59 %
Amundi Irelan.. 2,91 %
LOYS AG 1,85 %
Erste Asset M.. 1,18 %
Amundi Austri.. 0,97 %
Norges Bank I.. 0,86 %
Dimensional F.. 0,45 %
BlackRock Fun.. 0,43 %
GVC Gaesco Ge.. 0,22 %
Baillie Giffo.. 0,08 %

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Robert Machtlinger Vorstands-
vorsitzender
Andreas Ockel
Ale¿ Stárek
Yongsheng Wang

Aufsichtsrat (Directors)

Zhen Pang\ Aufsichtsrats-
vorsitzender
Jiajia Dai
Dr. Wei Xi Gong
Jing Guo
Barbara Huber
Karin Klee
Qinghong Liu
George Maffeo
Ulrike Reiter
Junqi Sheng
Thomas Williams

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
© 1997-2021 comdirect – eine Marke der Commerzbank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.