Hinweis: Gehen Sie zur Trefferliste "658080", wenn Sie einen anderen Wert suchen!

Mensch u. Maschine Aktie

WKN: 658080 ISIN: DE0006580806


57,00EUR
+1,79 % +1,00
Börse
Stand 26.11.20 - 17:36:07 Uhr
KGVe 50,8929
DIVe 1,79 %
Realtime

Kursdaten

Börse Xetra
Aktuell
57,00 EUR
Zeit 26.11.20 17:36
Diff. Vortag +1,79 %
Tages-Vol. 415.242,20
Gehandelte Stück 7.437
Geld
--
Brief
--
Zeit -- --
Spread --
Geld Stk. --
Brief Stk. --
Schluss Vortag 56,00
Eröffnung 55,60
Hoch 57,00
Tief 55,40
52W Hoch 60,60
52W Tief 29,50
Split (24.06.04) 1:2
Split (26.03.99) 1:2

Analyse

Jahresbilanz (2019)
Umsatz: 245,90 Mio. EUR
Bruttorendite: 10,70 %
Eigenkapitalquote: 49,84 %
Bilanzprognose (2020e)
KGVe: 50,8929
DIVe: 1,79 %
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze im Vergleich

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Lang & Schwarz
56,60
57,40
26.11.20 22:33 90
LT Baader Bank
56,80
57,40
26.11.20 20:30 17
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
Xetra
57,00
26.11.20 17:36 415.242,20 152
LS Exchange
56,60
26.11.20 20:30 5.360,80 92
Stuttgart
56,80
26.11.20 21:55 0,00 38
Düsseldorf
56,60
26.11.20 19:30 0,00 24
Tradegate
57,20
26.11.20 22:26 55.301,00 17
gettex
56,80
26.11.20 21:43 24.226,20 11
Frankfurt
55,60
26.11.20 09:15 0,00 5
Quotrix
57,80
26.11.20 19:19 18.540,40 4
München
55,80
26.11.20 08:00 0,00 2
Hamburg
55,80
26.11.20 08:09 0,00 2
Berlin
55,60
26.11.20 08:02 0,00 2
London Stock Exchange (EUR)
56,97
24.11.20 13:10 968,49 1

Firmenportrait


MENSCH & MASCHINE SOFTWARE SE
Kontakt MENSCH & MASCHINE SOFTWARE SE
Argelsrieder Feld 5
D-82234 Wessling
Telefon +49-8153-933-0
Fax +49-8153-933-100
Email investor-relations@mum.de
Internet www.mum.de

Die Mensch und Maschine Software SE (MuM) ist einer der führenden Anbieter von CAD-Lösungen in Europa. Das Leistungsspektrum umfasst eigenentwickelte CAD-Branchenlösungen und Standardlösungen, die auf der Technologieplattform AutoCAD von Autodesk basieren. CAD steht für Computer Aided Design, es handelt sich dabei um Softwarelösungen für die Bereiche Konstruktion und Planung. Die Softwares des Unternehmens werden in verschiedenen Branchen wie Maschinenbau, dem Werkzeug- und Formenbau, der Automobil-, Elektrotechnik-, Luft- und Raumfahrtindustrie sowie in der Medizintechnik, Spielzeug-, Schmuck- und Uhrenindustrie eingesetzt.


MuM-Chef Adi Drotleff freut sich sehr über die erzielte Entwicklung und ist auch für die Zukunft optimistisch: 'Wir sehen für 2020/21 ein jährliches Umsatzwachstum von +10-12% und ein Plus von +18-24 Cent p.a. beim Nettogewinn/Aktie mit einer um jeweils 15-20 Cent höheren Dividende.


Update 21.04.2020: MuM-Chef Adi Drotleff ist zwar auf weitere Bremseffekte gefasst, bleibt aber zuversichtlich: 'Vor allem im zweiten Quartal erwarten wir noch deutliche Corona-Bremseffekte, und es ist im Moment nicht abschätzbar, wie rasch danach die wirtschaftliche Erholung einsetzt. Trotzdem sehen wir gute Chancen, dass das komfortable Polster aus Q1 ausreicht, um unsere relativ zum organischen Wachstum des Jahres 2019 eher defensiv angesetzten Ziele für das Gesamtjahr 2020 zu erreichen. Wir streben daher weiterhin ein Nettogewinn-Wachstum um +18-24% auf 117-123 Cent pro Aktie sowie eine Dividende von 100-105 Cent nach 85 Cent für 2019 an.'


Update 22.07.2020: MuM-Chef Adi Drotleff sieht dem weiteren Jahresverlauf recht gelassen entgegen: 'Nach dem soliden ersten Halbjahr, mit neuen Ertragsrekorden trotz Corona und dem sehr erfolgreichen Test der Kostenelastizität im MuM-Geschäftsmodell, genügt uns schon eine moderate Erholung der Kundennachfrage im zweiten Halbjahr, um unsere Gewinn- und Dividendenziele für 2020 zu erreichen. Wir streben daher weiterhin ein Nettogewinn-Wachstum um +18-24% auf 117-123 Cent pro Aktie an, sowie eine Dividende von 100-105 Cent nach 85 Cent im Vorjahr.


Update 21.10.2020: Nach dem robusten Verlauf von Q2 und Q3 trotz Corona erwartet MuM-Chef Adi Drotleff 'ein starkes Q4 mit einem Ergebnis etwa auf dem Vorjahres-Rekordniveau, so dass für 2020 mit einem neuen Rekordgewinn in der Bandbreite von 107-118 Cent pro Aktie (Vj 99) sowie mit einer Dividende von 100-105 Cent nach 85 Cent im Vorjahr gerechnet werden kann. Erfreulich finden wir, dass sich der Cashflow bereits der 2-Euro-Marke annähert und damit anzeigt, wohin wir auch den Nettogewinn pro Aktie mittelfristig treiben wollen, und zwar ab 2021 in Schritten von +18-24 Cent pro Jahr.'


Aktionärsstruktur

Adi Drotleff 44,60 %
Streubesitz 44,50 %
Management 8,40 %
eigene Anteile 2,50 %

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Adi Drotleff Vorstands-
vorsitzender
Christoph Aschenbrenner
Markus Pech

Aufsichtsrat (Directors)

Adi Drotleff\ Aufsichtsrats-
vorsitzender
Dr. Johannes Harl
Heike Lies

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
© 1997-2020 comdirect – eine Marke der Commerzbank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.