Schweizer Electronic Aktie

WKN: 515623 ISIN: DE0005156236


10,00EUR
+0,81 % +0,08
Börse
Stand 02.12.21 - 09:02:21 Uhr
KGVe --
DIVe 0,00 %
Realtime

Aktien Kursdaten

Börse Xetra
Aktuell
10,00 EUR
Zeit 02.12.21 09:02
Diff. Vortag +0,81 %
Tages-Vol. 100,00
Gehandelte Stück 10
Geld
9,86
Brief
10,00
Zeit 02.12.21 09:54
Spread 1,40 %
Geld Stk. 314
Brief Stk. 484
Schluss Vortag 9,92
Eröffnung 10,00
Hoch 10,00
Tief 10,00
52W Hoch 17,50
52W Tief 9,42
Split --

Analysen zum Unternehmen

Jahresbilanz (2020)
Umsatz: 98,31 Mio. EUR
Bruttorendite: -21,22 %
Eigenkapitalquote: 16,78 %
Bilanzprognose (2021e)
KGVe: --
DIVe: 0,00 %
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze der Schweizer Electronic Aktie

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Lang & Schwarz
9,86
10,00
02.12.21 09:52 55
LT Baader Bank
9,86
10,00
02.12.21 09:52 3
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
LS Exchange
9,86
02.12.21 09:52 -- 55
Stuttgart
9,86
02.12.21 09:45 0,00 8
Düsseldorf
9,84
02.12.21 09:27 0,00 4
gettex
9,92
02.12.21 09:43 0,00 3
Xetra
10,00
02.12.21 09:02 100,00 2
Tradegate
9,92
01.12.21 22:26 2.390,40 2
Frankfurt
9,76
02.12.21 08:20 0,00 1
Berlin
9,86
02.12.21 08:00 0,00 1
München
10,05
02.12.21 08:00 0,00 1
Quotrix
9,96
02.12.21 07:57 0,00 1
London Stock Exchange (EUR)
13,475
29.03.19 17:30 -- 2

Firmenportrait der SCHWEIZER ELECTRONIC AG Aktie:


SCHWEIZER ELECTRONIC AG
Kontakt SCHWEIZER ELECTRONIC AG
Einsteinstrasse 10 --
78713 Schramberg
Telefon 49-7422-512-0
Fax 49-7422-512-399
Email info@schweizer.ag
Internet www.schweizer.ag

Die Schweizer Electronic AG (SEAG) ist ein führendes unabhängiges Unternehmen der Leiterplattenindustrie. Das Unternehmen fertigt Produkte in einer Vielzahl verschiedener und komplexer Ausführungen und Oberflächen. Leiterplatten von SEAG werden in vielen Bereichen der Industrie eingesetzt, insbesondere in der Automobilbranche, der Industrieelektronik und der Daten- und Kommunikationstechnik. Die Produktpalette umfasst ein- und zweilagige Leiterplatten, Multilayer, HDI-Schaltungen und verschiedene Sonderentwicklungen wie Water Boards, Power Boards oder Combi Boards. Ergänzt wird dies durch Dienstleistungen rund um starre Leiterplattenlösungen, insbesondere Value Services. Des Weiteren produziert das Unternehmen Solarzellen und -module mit bis zu 100 MW. SCHWEIZER will zukünftig in zunehmendem Umfang von Energieeffizienz und E-Mobilität profitieren und richtet ihr Portfolio entsprechend darauf aus. Die Umsetzung dieser Ausrichtung erfolgt durch eine Gliederung in die drei Geschäftsfelder Electronic, Systems und Energy. Wahrend das Geschäftsfeld Electronic bereits langjährig etabliert ist, befinden sich die Geschäftsfelder Systems und Energy im Aufbau. Die Geschäftsfelder des Segments Electronic sind die Entwicklung, Produktion und Vermarktung von hochwertigen Leiterplatten. Das Unternehmen ist hier führender Hersteller für die europäische Automobilindustrie und die globale Solarbranche. Kerngeschäft ist die Produktion von kundenspezifischen Leiterplatten. Das Unternehmen begleitet den gesamtem Produktlebenszyklus vom Prototyp hin zur Großserie. Das Segment verfügt über einen Forschungs-, Entwicklungs- und Produktionsstandort in Schramberg. Für die Bewältigung großvolumiger Kundenanfragen steht das Unternehmen in Partnerschaft mit der MEIKO Maschinenbau GmbH, welche Auftragsfertigungen übernimmt. Zum Angebot gehören auch Dienstleistungen im Beratungs- und Servicebereich. Im Fokus des Geschäftsfelds Systems stehen SCHWEIZERs Embedding-Technologien (Technologien zur Integration von aktiven und passiven Bauelementen in die Leiterplatte). Das heute gängige Geschäftsmodell, bei dem Kunden Leiterplatten und Komponenten separat voneinander einkaufen, soll sich durch den Embedding-Ansatz ändern. Hierfür muss der Einkauf von Leistungen und Produkten, Qualitätsnormen und -übergangen, Anlieferformen und -formate für dieses neue Modell geregelt werden. Zur frühzeitigen Umsetzung dieser neuen Herangehensweise und zur Komplettierung des Angebots-Spektrums arbeitet SCHWEIZER mit Industriepartnern und Fachinstituten zusammen. Schweizer Energy zielt darauf ab, ein Lösungsanbieter im Bereich der Energieversorgung durch erneuerbare Energien mittels Photovoltaik zu werden. Dabei stellen die Hocheffizienz-Zellen und -Module von SCHWEIZER einen Eckpfeiler dar, um Systemkosten zu reduzieren. Ferner ist SCHWEIZER bestrebt, Photovoltaik als integralen Ansatz in das konzeptionelle Design von Gebäuden zu integrieren. Das Unternehmen hält für das Geschäftsfeld Energy über die Schweizer Pte. Ltd., Singapur, Anteile an der Schweizer Energy Production Pte. Ltd., Singapur, und an der Schweizer Energy Production Nantong Ltd., China. Hauptsitz des Unternehmens ist Schramberg in Deutschland.
Quelle: Facunda financial data GmbH


Aktionärsstruktur

Streubesitz 40,89 %
Schweizer Fam.. 23,27 %
WUS Printed C.. 19,74 %
Infineon Tech.. 9,39 %
LBBW Asset Ma.. 2,91 %
Meiko Electro.. 1,77 %
Knoesel & Ron.. 1,44 %
PEH Wertpapie.. 0,30 %
Schweizer Ele.. 0,25 %
WBS Hünicke V.. 0,04 %
WUS Printed C.. 0,00 %

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Marc Bunz
Nicolas-Fabian Schweizer

Aufsichtsrat (Directors)

Christoph Schweizer\ Aufsichtsrats-
vorsitzender
Petra Gaiselmann
Jürgen Kammerer
Dr. Krauss Stefan
Chris Wu
Dr. Stephan Zizala

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.
SCHWEIZER ELE.. 0,25 %
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
© 1997-2021 comdirect – eine Marke der Commerzbank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.