Comet Holding Aktie

WKN: A2DNSP ISIN: CH0360826991


247,00CHF
+2,07 % +5,00
Börse
Stand 22.04.21 - 17:30:39 Uhr
KGVe 40,5032
DIVe 0,69 %
Realtime

Kursdaten

Börse SIX Swiss Exchange
Aktuell
247,00 CHF
Zeit 22.04.21 17:30
Diff. Vortag +2,07 %
Tages-Vol. 3,07 Mio.
Gehandelte Stück 12.510
Geld
246,50
Brief
247,00
Zeit 22.04.21 17:30
Spread 0,20 %
Geld Stk. 255
Brief Stk. 207
Schluss Vortag 242,00
Eröffnung 244,00
Hoch 247,50
Tief 241,00
52W Hoch 253,00
52W Tief 109,60
Split (26.04.17) 1:10

Analyse

Jahresbilanz (2020)
Umsatz: 395,82 Mio. CHF
Bruttorendite: 8,46 %
Eigenkapitalquote: 48,73 %
Bilanzprognose (2021e)
KGVe: 40,5032
DIVe: 0,69 %
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze im Vergleich

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Lang & Schwarz
222,50
226,00
22.04.21 18:02 498
LT Baader Bank
222,00
226,00
22.04.21 15:40 16
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
LS Exchange
71,50
27.08.19 13:18 -- 7.646
Frankfurt
82,00
28.06.19 18:01 7.424,00 11
Berlin
84,45
28.06.19 08:08 0,00 2
Tradegate
84,80
28.06.19 22:01 -- 1
Quotrix
85,05
28.06.19 07:57 0,00 1
SIX SWISS (CHF)
247,00
22.04.21 17:30 3,07 Mio. 436
London Stock Exchange (CHF)
246,50
20.04.21 16:46 542.300,00 1

Firmenportrait


COMET HOLDING AG
Kontakt COMET HOLDING AG
Herrengasse 10 --
3175 Flamatt
Telefon 41-31-744-90-00
Fax 41-31-744-90-90
Email info@comet-group.com
Internet www.comet-group.com

Die Comet Holding AG ist ein international tätiges Technologieunternehmen. Kernkompetenz ist die Herstellung von Systemen und Komponenten für die Marktsegmente zerstörungsfreie Materialprüfung und Sicherheit mit Fokus auf die Technologien Röntgen, Hochfrequenz und e-beam unter den Marken COMET, YXLON und ebeam. Die Geschäftsaktivitäten der Gesellschaft sind in die Segmente ebeam Technologies, Plasma Control Technologies, X-Ray Systems und Industrial X-Ray Modules gegliedert. Die Produktpalette beinhaltet Metall-Keramik-Röntgenquellen für die zerstörungsfreie Materialprüfung und die Sicherheitsinspektion, ebeam-Quellen für die umweltfreundliche Sterilisation von Oberflächen, Vakuum-Kondensatoren, HF-Generatoren und HF-Matchboxen zur hochpräzisen Steuerung von Plasmaprozessen sowie stationäre und mobile Röntgensysteme und High-End RF-Matchboxes- und -Lösungen für den Halbleitermarkt. Mit der Marke COMET werden hauptsächlich Hightechkomponenten und -module hergestellt. Mit YXLON bietet der Konzern ganze Systemlösungen inklusive Software und Service an. Plasma Control Technologies (PCT) ist für die Entwicklung, Produktion und dem Vertrieb von Vakuumkondensatoren, HF-Generatoren und HF-Matchboxen zur hochpräzisen Steuerung von Plasmaprozessen zuständig. Der Kundenkreis setzt sich aus Unternehmen der Automotive-, Luftfahrt- und Raumfahrt-, Stahl-, Pipelinebau-, Elektronik-, Halbleiter- und Solarindustrie wie auch aus Sicherheitsunternehmen zusammen. Unter der Marke ebeam bietet die Gruppe kompakte Bausätze für die Behandlung von Oberflächen in der Lebensmittel- und Druckindustrie an, die unter anderem in der berührungslosen Sterilisation von Getränkeverpackungen eingesetzt werden. Die Comet Holding AG unterhält Produktionsstätten in der Schweiz, in Deutschland, Dänemark, USA und in China. Mit eigenen Tochtergesellschaften ist der Konzern in den USA, China, Korea und Japan präsent. Die Gesellschaft wurde 1948 gegründet und hat ihren Hauptsitz in Flamatt, Schweiz.


Die Digitalisierung schreitet voran. Die Wachstumschancen in den Halbleiter- und Produktions-Anlagen-Märkten sind intakt. Der neue 5G Standard, Logic Chips und Foundries (Auftragsfertigung) stehen vor einem Wachstumsschub. Der Markt für Speicherchips erholt sich zusehends, da die Lager zum grossen Teil abgebaut sind und die Preise wieder ansteigen. Die Auswirkung des Corona Virus (Covid19) auf die Lieferketten ist jedoch in allen Märkten noch schwer abschätzbar. Im Moment gibt es keine grösseren Lieferengpässe. Für den Fall, dass Verschiebungen von Lieferungen erfolgen sollten, hält Comet Contingency Pläne bereit, welche jederzeit aktiviert werden können. Comet ist aber auch bereit, einem starken Anstieg der Nachfrage nach Abklingen des Covid19 Rechnung zu tragen. Branchenanalysten rechnen im Halbleitermarkt weiterhin mit einer Markterholung gegenüber Vorjahr, wobei Verschiebungen von Installationen nicht ausgeschlossen sind. Im Röntgensystemgeschäft setzt Comet alles daran, Systeme baldmöglichst in Betrieb zu nehmen, die aktuell aufgrund von Reisebeschränkungen bei Kunden nicht installiert werden können. Mit Verschiebungen ist jedoch teilweise zu rechnen. Comet ist mit der Fokusstrategie auf Kurs und treibt die Umsetzung der Boost-Initiativen zur Umsatzsteigerung und Effizienzverbesserung konsequent voran. Aufgrund der geringen Visibilität verzichtet Comet aktuell auf eine Prognose für das Gesamtjahr 2020.


Update 13.08.2020: Für das zweite Halbjahr 2020 erwartet die Comet Group aus heutiger Sicht ein fortgesetztes robustes Wachstum im Halbleitergeschäft und eine Fortsetzung des derzeitigen Geschäftsumfelds in den Märkten für Röntgensysteme und Röntgenmodule. Angesichts der zahlreichen Unsicherheiten verzichtet Comet auf eine quantitative Guidance für das Geschäftsjahr 2020.


Aktionärsstruktur

Streubesitz 69,41 %
Pictet Asset .. 5,58 %
UBS Asset Man.. 5,23 %
Haldor Founda.. 4,72 %
Veraison Capi.. 2,99 %
Norges Bank I.. 2,80 %
The Vanguard .. 2,52 %
Capital Resea.. 2,00 %
AXA Investmen.. 1,78 %
GAM Investmen.. 1,59 %
Zürcher Kanto.. 1,38 %

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Kevin Crofton Vorstands-
vorsitzender
Michael Kammerer
Ines Najorka
Keighley Peters

Aufsichtsrat (Directors)

Rolf Huber
Dr. Franz Richter
Dr. Gian-Luca Bona
Dr. Mariel Hoch
Patrick Jany
Dr. Christoph Kutter
Heinz Kundert

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
© 1997-2021 comdirect – eine Marke der Commerzbank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.