JuniorDepot JuniorDepot

Das kostenlose1 JuniorDepot
mit toller Prämie2

Jetzt eröffnen und Prämie auswählen

Macht fit für die Zukunft: die einfache und flexible Geldanlage für Kinder

Studium, Führerschein, die erste eigene Wohnung – wer weiß, welche Wünsche Kinder einmal haben? Da ist es gut, rechtzeitig Startkapital aufzubauen. Zum Beispiel mit einem Fondssparplan. Oder einer Einmalanlage in Aktien. Mit dem JuniorDepot finden Sie auch die passende Geldanlage für Enkel oder Patenkinder. Denn eine Anlage in Wertpapiere kann attraktiv sein.

Schenken Sie jetzt Extrafreude: Wenn Sie das JuniorDepot bis 31.01.2023 eröffnen, sichern Sie sich zusätzlich eine Prämie2 für Kinder – Ihnen stehen 4 Prämien zur Auswahl.

  • Nur bis 31.01.2023 mit toller Prämie2
  • Kostenlose Depotführung bei regelmäßiger Einzahlung (z. B. in einen Wertpapiersparplan)1
  • Einmalanlage oder Sparplan für Kinder ab 25 Euro Sparrate
  • Große Auswahl an Fonds, ETFs und Aktien
  • Viele Fonds und ETFs zu Sonderkonditionen3+4
     

Bei diesen Prämien2 ist für jede Altersklasse etwas dabei: Wählen Sie das Geschenk, mit dem Sie für Extrafreude sorgen möchten. Das Geschenk ist ca. 3 Wochen nach Depoteröffnung bei Ihnen.

LEGO® Bausteine-Box LEGO® Bausteine-Box

DENVER® Bluetooth-Kopfhörer Over-Ear DENVER® Bluetooth-Kopfhörer Over-Ear

Bobby Car Classic Bobby Car Classic

Bobby Car Classic Bobby Car Classic

Hinweis: Geldanlagen an Kapitalmärkten unterliegen verschiedenen Risiken, die zu einem Kapitalverlust bis hin zum Totalverlust führen können.

Vorsorgen mit dem Depot für Kinder beim Testsieger5 

comdirect ist eine gute Adresse, wenn es um eine Geldanlage für Kinder geht. Denn Sie eröffnen das Depot für Ihren Nachwuchs beim Testsieger5.

Euro Magazin: comdirect ist Testsieger und Deutschlands Beste Bank Euro Magazin: comdirect ist Testsieger und Deutschlands Beste Bank
Eltern: comdirect erhält Höchstnote für comdirect JuniorDepot Eltern: comdirect erhält Höchstnote für comdirect JuniorDepot
Euro am Sonntag: comdirect ist Testsieger - Online-Broker 2022 Euro am Sonntag: comdirect ist Testsieger - Online-Broker 2022

Finden Sie die passenden Wertpapiere für Ihr JuniorDepot

Gestalten Sie das Depot für Kinder ganz nach Ihren Wünschen: als Wertpapiersparplan oder Einmalanlage, mit Fonds, ETFs oder Aktien. Sie haben die Wahl.

Sparplan für Kinder

Ein Wertpapiersparplan ist ideal, wenn Sie regelmäßig kleinere Beträge sparen möchten. Bereits ab einer Sparrate von 25 Euro können Sie monatlich, 2-monatlich oder vierteljährlich in Ihren Wertpapiersparplan einzahlen und mit dem JuniorDepot schrittweise Vermögen aufbauen. Bitte beachten Sie auch die Chancen und Risiken von Wertpapieranlagen.

Einmalanlage für Kinder

Ob zur Geburt, zur Taufe oder zu anderen Feierlichkeiten: Mit einer Einmalanlage investieren Sie größere Beträge – zum Beispiel als Geldanlage für Enkel oder Patenkinder. Natürlich können Sie diese Anlage im Depot jederzeit um weitere Beträge aufstocken. Oder Sie kombinieren die Einmalanlage mit einem Sparplan.

Ihr JuniorDepot mit Investmentfonds

Beim Fondssparen für Kinder lassen Sie professionelle Fondsmanager für sich arbeiten: Diese investieren Ihr Kapital abhängig von der Marktlage, zum Beispiel in Aktien, Immobilien oder verzinsliche Wertpapiere.

Unser Tipp für Ihr JuniorDepot: Wenn Sie sich unsere Top-Preis Fonds und KomfortFonds in das Depot holen, erhalten Sie mindestens 75 % Rabatt auf den regulären Ausgabeaufschlag3 – das macht Ihre Sparanlage für Kinder besonders günstig.

Lassen Sie sich inspirieren von unserer Fondsauswahl6 für den Sparplan oder die Einmalanlage:

Auswahl Fondsgesellschaft Anlageschwerpunkt Fonds
Kepler Fonds Logo Staatsanleihen Europa (WKN 921826)
Amundi Asset Management Logo Mischfonds international (A0ERMR)
Flossbach von Storch Logo Mischfonds international (WKN A0M430)

Ihr JuniorDepot mit Indexfonds

ETFs (Exchange Traded Funds) sind börsengehandelte Fonds, die möglichst genau die Wertentwicklung eines Indexes abbilden – beispielsweise des deutschen Aktienindexes DAX. So können Sie in einen kompletten Markt oder besondere Anlagethemen wie Rohstoffe investieren.

Unser Tipp für Ihr JuniorDepot: Bei unseren Top-Preis ETFs zahlen Sie im Sparplan für Kinder kein Orderentgelt.4

Lassen Sie sich inspirieren von unserer ETF-Auswahl6 für den Sparplan oder die Einmalanlage:

Auswahl Fondsgesellschaft Anlageschwerpunkt Fonds
iShares Logo Staatsanleihen Europa (A0RPWQ)
Lyxor Logo Mischfonds international (ETF701)
Amundi Logo Mischfonds international (A2H59Q)

Ihr Aktiendepot für Kinder

Sie würden gerne direkt in attraktive Unternehmen investieren? Auch das ist mit dem Depot für Ihren Nachwuchs selbstverständlich möglich – zum Beispiel mit sparplanfähigen Aktienwerten namhafter deutscher, europäischer und US-amerikanischer Konzerne.

Lassen Sie sich inspirieren von unserer Aktien-Auswahl6 für den Sparplan oder die Einmalanlage:

Auswahl Unternehmen WKN Branche Index
BMW AG St 519000 Automobilproduktion DAX
RWE AG St 703712 Energieversorger DAX
Dialog Semiconductor 927200 Halbleiterindustrie TecDAX
Fielmann AG 577220 Einzelhandel MDAX

Vorsorgen mit dem Depot für Kinder: jetzt informieren, dann Wertpapiere kaufen

Das sollten Sie vor dem Einrichten eines Wertpapierdepots wissen:

Chancen:

  • Aktives Fondsmanagement renommierter Fondsgesellschaften abhängig von der Marktlage
  • Risikostreuung durch Investition in zahlreiche einzelne Werte, oft aus verschiedenen Branchen

 

Risiken:

  • Aktives Fondsmanagement kann auch bedeuten, dass sich der Fonds schlechter als sein Referenzmarkt entwickelt
  • Auch Fonds können im Kurs schwanken und beim Verkauf zu Kursverlusten führen

Chancen:

  • Vollständige Teilnahme an der Marktentwicklung inklusive Dividenden (Wiederanlage oder Ausschüttung)
  • Geringe Managementkosten bei ETFs verbessern Ihre Renditeaussichten

 

Risiken:

  • ETFs können im Wert schwanken – es sind Verluste möglich
  • Es ist nicht garantiert, dass ein ETF sein Anlageziel erreicht. Es existiert kein Finanzinstrument, das eine exakte, sofortige und kontinuierliche Nachbildung seines Referenzindexes erreicht.

Chancen:

  • Teilhabe an der positiven wirtschaftlichen Entwicklung eines Unternehmens durch Kurssteigerungen
  • Von Dividendenzahlungen profitieren

 

Risiken:

  • Änderung des Kurses durch Angebot und Nachfrage: Durch Wertschwankungen können Verluste entstehen
  • Nicht alle Aktiengesellschaften schütten Dividenden aus

So einfach starten Sie mit dem Depot für Ihren Nachwuchs

Ein JuniorDepot ist ein Wertpapierdepot, mit dem Sie für den Nachwuchs Startkapital aufbauen können. Bis das Kind volljährig ist, haben beide Elternteile oder ein Elternteil Zugriff auf das Depot.

Nein, das JuniorDepot muss von einem oder beiden Elternteilen – sofern beide Eltern erziehungsberechtigt sind – eröffnet werden. Aber natürlich kann jede Person – ob verwandt oder nicht – Geld auf das Verrechnungskonto des Depots überweisen und auf diese Weise die Sparanlage für Kinder aufstocken, zum Beispiel als Geburtstags- oder Weihnachtsgeschenk.

Ein Sparplan für Kinder ist dann zu empfehlen, wenn Sie über einen längeren Zeitraum kleinere Beträge ansparen möchten. Die Einmalanlage kann sinnvoll sein, wenn Sie eine größere Summe – zum Beispiel ein Geschenk von Verwandten – anlegen wollen. Zudem können Sie bei einer Einmalanlage vom sogenannten Zinseszinseffekt profitieren – und zwar mit thesaurierenden Fonds, bei denen Zinsen oder Dividenden wieder in die Anlage einfließen und Erträge dadurch schneller steigen können. Dieser Effekt ist bei einer Einmalanlage größer als bei einem Sparplan. Bitte beachten Sie auch die Risiken von Wertpapieranlagen.

Das kommt natürlich immer auf die persönlichen Umstände an. Aber es kann durchaus sinnvoll sein, den Sparplan weiterlaufen zu lassen. Denn die Geldanlage für Kinder ist langfristig ausgerichtet, und bisher haben sich die Finanzmärkte immer wieder von Krisen erholt. Es ist sogar möglich, dass Sie mit einem Sparplan von Börsenturbulenzen profitieren. In Zeiten niedriger Kurse erhalten Sie nämlich für Ihre Sparrate mehr Wertpapieranteile als bei höheren Kursen. Und das kommt Ihnen zugute, wenn die Stimmung an den Märkten wieder besser ist.

Mit dem 18. Lebensjahr übertragen wir das Depot auf das Kind, und die Zugriffsrechte der Eltern werden gelöscht.

So einfach starten Sie mit dem Depot für Ihren Nachwuchs

    1. Antrag für Ihr JuniorDepot ausfüllen
      • Füllen Sie den Antrag vollständig aus
      • Bereits mit dem Antrag können Sie die gewünschten Wertpapiere für einen Sparplan auswählen und diesen einrichten
      • Drucken Sie den Antrag aus. Beide Eltern müssen unterschreiben.
      • Dazu kommt eine Kopie der Geburtsurkunde des Kindes, ab 16 Jahren zusätzlich eine Kopie des Personalausweises
      • Stecken Sie alles in einen Umschlag und senden Sie ihn per Post an comdirect
      • Alleinerziehende Eltern ergänzen den Umschlag bitte um eine Kopie des Sorgerechtsbeschlusses oder des Negativattests.
      • Nicht verheiratete Eltern fügen bitte eine Kopie des Beschlusses über das gemeinsame Sorgerecht bei.
      • Verheiratete Eltern legen bitte eine Kopie der Heiratsurkunde und ggf. die Namensänderungsurkunde bei.
      • In Deutschland lebende Eltern ohne EU-Pass legen dem Umschlag bitte eine Kopie der Aufenthaltsgenehmigung bei.
      • Für US-Bürger ist ein US-Steuerformular notwendig.
      • Mit einer Vollmacht (zum Formular-Download) können beispielsweise auch Großeltern sowie andere Verwandte oder Bekannte direkt beim Sparen mitwirken. Das ausgefüllte Formular gehört ebenfalls in den Umschlag. Wie Eltern müssen auch Bevollmächtigte ihre Identität bei der Post überprüfen lassen.
      • Alleinerziehende Eltern ergänzen den Umschlag bitte um eine Kopie des Sorgerechtsbeschlusses oder des Negativattests.
      • Nicht verheiratete Eltern fügen bitte eine Kopie des Beschlusses über das gemeinsame Sorgerecht bei.
      • Verheiratete Eltern legen bitte eine Kopie der Heiratsurkunde und ggf. die Namensänderungsurkunde bei.
      • In Deutschland lebende Eltern ohne EU-Pass legen dem Umschlag bitte eine Kopie der Aufenthaltsgenehmigung bei.
      • Für US-Bürger ist ein US-Steuerformular notwendig.
      • Mit einer Vollmacht (zum Formular-Download) können beispielsweise auch Großeltern sowie andere Verwandte oder Bekannte direkt beim Sparen mitwirken. Das ausgefüllte Formular gehört ebenfalls in den Umschlag. Wie Eltern müssen auch Bevollmächtigte ihre Identität bei der Post überprüfen lassen.
  1. Sind beide Eltern bereits Kunden bei comdirect?
        1. Identitätsprüfung für die Eröffnung des JuniorDepots
           
          • Alle Erziehungsberechtigten gehen mit ihrem PostIdent-Coupon und ihrem Personalausweis in die nächste Postfiliale
          • Dort lassen Sie Ihre Identitätsfeststellungen vornehmen
          • Überprüfen und unterschreiben Sie das Ident vor Ort
          • Ihre Identitätsfeststellung wird direkt an uns übermittelt
          • Reisepässe erfüllen den Zweck ebenso gut.
          • Reisepässe erfüllen den Zweck ebenso gut.
          • Das Geldwäschegesetz verpflichtet comdirect, die Identität aller Neukunden festzustellen.
          • Die erhobenen Daten werden gespeichert und anhand von amtlichen Ausweisdokumenten überprüft.
          • Das dient auch Ihrer Sicherheit.
          • Das Geldwäschegesetz verpflichtet comdirect, die Identität aller Neukunden festzustellen.
          • Die erhobenen Daten werden gespeichert und anhand von amtlichen Ausweisdokumenten überprüft.
          • Das dient auch Ihrer Sicherheit.
    1. Ihr JuniorDepot wird eröffnet
       
      • Nach wenigen Tagen erhalten Sie Ihre persönlichen Begrüßungsunterlagen
      • Falls noch nicht geschehen, können Sie jetzt die gewünschten Wertpapiere für das Depot auswählen und mit der Geldanlage für Kinder starten

Das JuniorDepot ist kostenlos – garantiert für 6 Monate

6 Monate kostenlos – danach gelten die nachfolgenden Konditionen:
Kostenlos Mit Wertpapiersparplan
Kostenlos Ab 2 Trades im Quartal
1,95 Euro im Monat Ohne obenstehende Aktivität