Hinweis: Gehen Sie zur Trefferliste "ADM HAMBURG", wenn Sie einen anderen Wert suchen!

ADM Hamburg Aktie

WKN: 726900 ISIN: DE0007269003


344,00 EUR
+4,24 % +14,00
Börse
Stand 30.01.23 - 09:48:22 Uhr
KGVe --
DIVe --
Realtime
Kauf / Verkauf

Aktien Kursdaten

Börse Frankfurt
Aktuell
344,00 EUR
Zeit 30.01.23 09:48
Diff. Vortag +4,24 %
Tages-Vol. 8.564,00
Gehandelte Stück 25
Geld
--
Brief
--
Zeit -- --
Spread --
Geld Stk. --
Brief Stk. --
Schluss Vortag 330,00
Eröffnung 340,00
Hoch 344,00
Tief 330,00
52W Hoch 396,00
52W Tief 292,00
Split --

Analysen zum Unternehmen

Jahresbilanz (2021)
Umsatz: 434,00 Mio. EUR
Bruttorendite: 0,25 %
Eigenkapitalquote: 26,43 %
Bilanzprognose (2023e)
KGVe: --
DIVe: --
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze der ADM Hamburg Aktie

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
Berlin
338,00
30.01.23 21:10 0,00 15
Stuttgart
344,00
30.01.23 13:15 0,00 10
Frankfurt
344,00
30.01.23 09:48 8.564,00 4
Hamburg
338,00
30.01.23 08:15 0,00 1
München
330,00
30.01.23 08:00 0,00 1

Firmenportrait der ADM HAMBURG AG Aktie:


Kontakt ADM HAMBURG AG
Nippoldstrasse 117 --
21107 Hamburg
Telefon 49-40-75194-0
Fax 49-40-75194-300
Email --
Internet www.oelag.de

Die ADM Hamburg Aktiengesellschaft verarbeitet Sojabohnen, Raps- und Leinsamen und Sonnenblumenkerne zu Pflanzenöl, Tierfutter und Getreideschrot. Die Unternehmensaktivitäten umfassen sowohl Import und Verarbeitung von Ölsaaten und pflanzlichen Ölen und die Raffination von Ölen als auch die Herstellung von Biodiesel und Futtermitteln. Das operative Geschäft der Gesellschaft ist in zwei Segmente unterteilt: Ölmühle und Weiterverarbeitung. Die klassischen Funktionen einer Ölmühle sind im Geschäftsbereich Ölmühle enthalten. Dazu zählen ausgehend von den Silobetrieben, die hier die logistische Funktion übernehmen, die Ölsaatenverarbeitungsanlagen einschließlich Lohnverarbeitung. Die Saaten werden dabei zu Rohöl verarbeitet und im Anschluss zu raffinierten Ölprodukten veredelt. In einem letzten Schritt erfolgt die Veräußerung der Produkte an die raffinatölverarbeitende Industrie. Der Geschäftsbereich Weiterverarbeitung ist für die Herstellung von hochveredelten Produkten aus den raffinierten Ölen zuständig. Diese Produkte, zum Beispiel Biodiesel oder weiterverarbeitete Fette und Öle, werden dann an die entsprechenden Abnehmer der jeweiligen Industriezweige veräußert. Sitz der Gesellschaft ist Hamburg.
Quelle: Facunda financial data GmbH


Aktionärsstruktur

Archer-Daniel.. 94,80 %
Streubesitz 4,50 %
VM Vermögens-.. 0,41 %
KIRIX Vermöge.. 0,13 %
Zantke & Cie .. 0,07 %
Lupus alpha A.. 0,07 %
Chart AG 0,02 %

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Jaana Karola Kleinschmit von Lengefeld Vorstands-
vorsitzender
Candy Siekmann

Aufsichtsrat (Directors)

Dr. Kai-Uwe Ostheim\ Aufsichtsrats-
vorsitzender
Anke Kühnel
Sandra Wittneben

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
© 1997-2023 comdirect – eine Marke der Commerzbank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.