Pressemitteilung

09.04.2013 - Neu bei comdirect: photoTAN

Besonders sicheres Verfahren für Online-Banking – Kostenlose App für Android- und iOS-Geräte – photoTAN zusätzliches Angebot zu mobileTAN

Quickborn. Kunden von comdirect können ab sofort Online-Transaktionen per photoTAN freigeben. Das Verfahren gilt als besonders sicher. Für Nutzer ist es zudem sehr einfach und bequem. Nur wenige Banken weltweit bieten bisher photoTAN an.

Entscheidet sich ein Kunde zum Beispiel für eine Überweisung per photoTAN, so erscheint auf dem Computer-Bildschirm eine mehrfarbige Grafik, die in verschlüsselter Form die Auftragsdaten sowie die Transaktionsnummer (TAN) enthält. Mit einer App auf dem Smartphone wird diese Grafik direkt vom Bildschirm eingelesen. Auf dem Smartphone werden sofort die Auftragsdaten zur Bestätigung sowie die TAN angezeigt, mit der der Kunde seinen Auftrag freigeben kann.

Das Besondere an diesem Verfahren: Zwischen Smartphone und Online-Banking besteht keine Verbindung – das erhöht die Sicherheit. Um das neue Verfahren nutzen zu können, erhalten Kunden zunächst von comdirect einen individuellen Code, mit dem die App aktiviert wird. Zudem werden sämtliche Transaktionsdaten ausschließlich verschlüsselt übertragen, und die TAN ist jeweils nur für einen Auftrag gültig. Entwickelt wurde das photoTAN-Verfahren vom britischen Unternehmen Cronto, einem Spin-off der Universität Cambridge.

„Das Vertrauen unserer Kunden in Online-Sicherheit ist für uns besonders wichtig – daher investieren wir in moderne Technologien. Die photoTAN bietet unseren Kunden echten Mehrwert: Das Verfahren ist nicht nur sehr sicher, sondern macht Online-Banking gleichzeitig noch komfortabler“, sagt Sabine Münster, Leiterin Banking bei comdirect. Alternativ zur kostenlosen Smartphone-Variante für Android und iOS können Kunden auch ein spezielles Lesegerät nutzen. Es kostet einmalig 14,90 Euro und kann bei comdirect bestellt werden.

Nach wie vor bietet comdirect die bewährten Online-Autorisierungsverfahren mobileTAN und iTAN an. Kunden können bei jeder Transaktion auswählen, welches Verfahren sie nutzen möchten.

Die comdirect photoTAN im Überblick:

  • Die einmalige Registrierung für das Verfahren erfolgt für Kunden im persönlichen Bereich
  • Die App für Smartphones mit Android- oder iOS-Betriebssystem kann im Apple App Store und bei Google Play kostenlos heruntergeladen werden
  • Das Lesegerät gibt es auf Bestellung für 14,90 Euro bei comdirect
  • Hohe Sicherheit durch Datenverschlüsselung und getrennte Geräte
  • Einfache Aktivierung und Bedienung der photoTAN

Alle Informationen sowie ein anschauliches Video-Tutorial unter:
www.comdirect.de/phototan

 

Pressearchiv

Ansprechpartnerin für diese Pressemitteilung:
Christiane Krämer
comdirect bank AG, Pascalkehre 15, 25451 Quickborn
Telefon +49 (0) 41 06/704-1315
E-Mail: christiane.kraemer@comdirect.de

Hinweis für Redaktionen
Alle Pressemitteilungen finden Sie unter http://www.comdirect.de/presse
Sofern Sie keine Informationen erhalten möchten, teilen Sie uns dies bitte mit unter presse@comdirect.de.