/cms/img/hero-depot-grau-sm-1x-sqip.svg, /cms/img/hero-depot-grau-lg-1x-sqip.svg, /cms/img/hero-depot-md-1x-sqip.svg

Der neue Soforthandel:
weil an der Börse jede
Sekunde zählt

Der neue Soforthandel:
weil an der Börse jede
Sekunde zählt

Jetzt mit direkter Preiszusage an 5 deutschen Börsenplätzen traden 

Beim Börsentrading kommt es auf 2 Dinge an: Geschwindigkeit und Preissicherheit. Mit dem Soforthandel ordern Sie jetzt ohne Verzögerung an 5 deutschen Börsenplätzen: gettex, LS Exchange, Stuttgart, Tradegate und Quotrix. Dank konkreter Preiszusage wissen Sie immer, zu welchem Kurs Ihre Order ausgeführt wird, und können Ihre Entscheidungen direkt und präzise treffen.

 

  • Transparente Übersicht: Anzeige aller Börsen mit aktuellem Kurs – für eine erste Preiseinschätzung
  • Maximale Preissicherheit: direkte Kurszusage vor Abschluss des Handels
  • Schnelles Orderhandling: Ordermaske ist für den Soforthandel optimiert
  • An 5 deutschen Börsenplätzen: gettex, LS Exchange, Stuttgart, Tradegate und Quotrix
  • Gewohnte Qualität: börsliche Orders werden von Handelsüberwachungsstellen beaufsichtigt
  • Faire Konditionen: eine Soforthandel-Order kostet Sie genauso viel, wie eine Standard-Inlandsorder

So funktioniert der Soforthandel 

So funktioniert der Soforthandel bei comdirect
/cms/img/1pixel-weiss-platzhalter.svg, /cms/img/1pixel-weiss-platzhalter.svg, /cms/img/1pixel-weiss-platzhalter.svg

Um den Soforthandel für Ihren Trade zu nutzen, wählen Sie einfach wie gewohnt die Inlandsorder im Persönlichen Bereich aus. Danach geht es so weiter:

  • Wählen Sie die Handelsart, Ihr gewünschtes Wertpapier sowie die Stückzahl und klicken Sie auf „Soforthandel“
  • Suchen Sie Ihren favorisierten Börsenplatz aus und klicken Sie auf „Zur Preisanfrage“
  • Geben Sie eine TAN ein und starten Sie Ihre Preisanfrage mit einem Klick auf den Button „Preis anfragen“. Gut zu wissen: Mit der TAN-Eingabe bestätigen Sie den Kauf noch nicht. Erst im nächsten Schritt sehen Sie den Preis Ihres Wertpapieres und können dann eine fundierte Entscheidung treffen
  • Sagt Ihnen der angezeigte Preis zu, dann bestätigen Sie Ihren Wertpapierauftrag, indem Sie auf „Kaufen“ bzw. „Verkaufen“ klicken

 

Soforthandel-Tutorial 

Wie der Soforthandel funktioniert? Markus und Marcus von comdirect zeigen Ihnen die neue Art des börslichen Handelns anhand einer Beispielorder in nur dreieinhalb Minuten.

Handelszeiten für den Soforthandel 

Sie können börsentäglich von Montag bis Freitag Wertpapiere im Soforthandel ordern. Die Handelszeiten variieren dabei je nach Handelsplatz und Wertpapierkategorie.
Aktien ETFs & ETPs Fonds Optionsscheine & Zertifikate Anleihen
gettex 8.00 bis
22.00 Uhr
8.00 bis
22.00 Uhr
8.00 bis
22.00 Uhr
8.00 bis
22.00 Uhr1
8.00 bis
17.30 Uhr
LS Exchange 7.30 bis
23.00 Uhr
7.30 bis
23.00 Uhr
- - 7.30 bis
23.00 Uhr
Stuttgart 8.00 bis
22.00 Uhr
8.00 bis
22.00 Uhr
8.00 bis
22.00 Uhr
8.00 bis
22.00 Uhr
8.00 bis
18.00 Uhr
Tradegate 8.00 bis
22.00 Uhr
8.00 bis
22.00 Uhr
8.00 bis
22.00 Uhr
- 8.00 bis
22.00 Uhr
Quotrix 8.00 bis
22.00 Uhr
8.00 bis
22.00 Uhr
8.00 bis
22.00 Uhr
- 8.00 bis
22.00 Uhr

Konditionen beim Soforthandel 

Die fairen Konditionen für Ihre Orders in Echtzeit im Überblick:
Grundentgelt: 4,90 Euro
Orderprovision: 0,25 % vom Ordervolumen
Mindestprovision: 9,90 Euro
Maximale Provision: 59,90 Euro
Zuzüglich börsenplatzabhängiger Entgelte:2 0,0025 %, mind. 2,50 Euro 
Taggleiche börsliche Wertpapierteilausführungen: kostenlos
Vieltrader-Vergünstigungen: 15 % Rabatt auf das Orderentgelt ab 125 Trades im Vorhalbjahr

 

Weiterführende Informationen zu Preisen und Konditionen entnehmen Sie bitte unserem Preis- und Leistungsverzeichnis.

Noch kein comdirect Depot? 

Um den neuen Soforthandel für Ihre Trades an der Börse nutzen zu können,
benötigen Sie ein kostenloses comdirect Depot3.

Jetzt Depot eröffnen

Weitere Informationen

 

Für Kunden: 04106 - 708 25 00
Für Interessenten: 04106 - 70 88

Fragen und Antworten zum Soforthandel 

Sie traden sowohl beim Soforthandel als auch bei der Standard-Inlandsorder über einen deutschen Börsenplatz und profitieren dort von der strikten amtlichen Handelsüberwachung. Ihr Vorteil beim Soforthandel ist die aktuelle Preiszusage. So sehen Sie, zu welchem Kurs Ihre Order im Augenblick ausgeführt werden würde. Das erleichtert Ihnen eine schnelle Entscheidung beim Traden.
Marktbedingt kann es im Soforthandel zu Teilausführungen kommen: Dabei wird eine Order in 2 oder mehreren Teilen ausgeführt. Sie zahlen allerdings bei comdirect bei taggleichen Teilausführungen auch an inländischen Börsenplätzen nur einmal Orderentgelt und börsenplatzabhängige Entgelte.
Eine Order mit Limit können Sie wie gewohnt über die Standard-Order aufgeben. Tipp: Sollten Sie Ihre Wertpapierposition nach dem Kauf gegen hohe Kursverluste absichern wollen, dann stellen Sie diese einfach als Standard-Inlandsorder mit dem Orderzusatz „Stop Loss“ zum Verkauf.
Mit der Eingabe einer Session-TAN eröffnen Sie eine Sitzung. Durch diese ist die Eingabe weiterer TANs in dieser Session für Session-TAN-fähige Aktionen nicht mehr notwendig. So brauchen Sie im Soforthandel nach einmaliger Session-TAN-Eingabe weder für Preisanfragen noch für die Order neue TANs einzugeben.
Aktuell können Sie den Soforthandel nur über die comdirect Website nutzen.

1 Nur Optionsscheine & Zertifikate der Handelspartner HSBC und HVB onemarkets handelbar.

 

2 Ggf. anfallende fremde Kosten sowie Telefon-, Fax- und Briefzuschläge für die Ordererteilung werden zusätzlich berechnet.

 

3Das comdirect Depot ist für Sie in den ersten 3 Jahren bedingungslos kostenlos. Bei aktiver Nutzung (ab 2 Trades pro Quartal oder bei regelmäßiger Einzahlung in den Wertpapiersparplan) oder mit einem comdirect Girokonto bleibt Ihr Depot anschließend weiterhin entgeltfrei.

 

Hinweis: Bitte berücksichtigen Sie beim Soforthandel, dass dieser nicht von allen Börsenplätzen angeboten wird, nicht alle Wertpapiere handelbar sind und kein Anspruch auf Ausführung besteht. Die Ausführungsgeschäfte unterliegen den für den Wertpapierhandel am Ausführungsplatz geltenden Rechtsvorschriften und Geschäftsbedingungen (Usancen); daneben gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Vertragspartner von comdirect.