VL-FondsDepot
Lassen Sie Ihren Vermögensaufbau fördern

  • Bis zu 20 % Arbeitnehmersparzulage vom Staat bei Einzahlungen in einen Aktienfonds von max. 400 Euro pro Jahr
  • Depotführung und mehr als 390 Fonds und 79 ETFs zur Auswahl bei unserem Partner
  • 50 % Rabatt auf den regulären Kaufaufschlag der Fondsgesellschaft
  • Transaktionsentgelt von nur 0,21 % bis maximal 0,75 % für ETFs1

Bis zu 20 % Arbeitnehmersparzulage vom Staat

Chancen:

  • Hohe Renditechancen durch Fondssparen
  • Unabhängiges, umfangreiches Fondsangebot für vermögenswirksame Leistungen bei ebase
  • Kostengünstige Zusammenarbeit beim Fondskauf mit ebase, dem Spezialisten für Vermögensaufbau und Vermögensanlage

 

Risiken:

  • Wertpapiere können im Wert schwanken und zu Verlusten führen
  • Der Erwerb von Wertpapieren über den Sparplan verursacht Kosten wie z. B. Ausgabeaufschläge, Ausführungsentgelte und Verwaltungsvergütungen
  • Durch die langfristige Erteilung eines Sparplans kann ein Anleger in Wertpapiere investieren, die er unter Berücksichtigung der aktuellen Marktgegebenheiten nicht erwerben würde
  • Währungsschwankungen können den Wert Ihrer Fonds belasten und sich nachteilig auf Ihr Investment auswirken

Umfangreiche Fondsauswahl

5 der beliebtesten Fonds unseres Kooperationspartners ebase:
Fondsauswahl Anlageschwerpunkt Fonds
Black Rock Mischfonds BGF Global Allocation Fund A2 EUR
(WKN A0BL2G)
DWS Aktien Deutschland DWS Deutschland Inhaber-Anteile
(WKN 849096)
Fidelity Aktien Europa Fidelity Fds-European Growth Fund
(WKN 973270)
M&G Aktien International M&G Global Basics Fund
(WKN 797735)
DWS Aktien International,
Dividende
DWS Top Dividende Inhaber-Anteile
(WKN 984811)

Details BGF Global Allocation Fund

Ausgezeichneter Fonds für alle Marktphasen

BGF Global Allocation Fund
(ISIN LU0171283459, WKN A0BL2G)

Investiert weltweit in Aktien, Schuldtitel und kurzfristige Wertpapiere von Unternehmen oder staatlichen Emittenten

  • Keine Begrenzung der Gewichtung von Aktien und Renten im Portfolio
  • Keine Beschränkungen bei der Titelauswahl bzgl. Anlageregion, Kapitalisierung und Bonität
  • Intelligente Risikostreuung über rund 700 Einzeltitel unterschiedlicher Unternehmensgrößen, Regionen und Branchen

Ratings1:

Morningstar Rating (overall):
Morningstar Analyst Rating: -

Angebot VL-FondsDepot:

Regulärer Ausgabeaufschlag der Fondsgesellschaft: 5 %
VL-FondsDepot Discount: 50 %
Ausgabeaufschlag für VL-FondsDepot: 2,5 %

Chancen:

  • Höhere Ertragschancen dank aktiver und flexibler Portfoliozusammenstellung
  • Langjährige Expertise von BlackRock beim Managen globaler Portfolios
  • Währungsrisiko wird flexibel gemanagt.
  • Anlageschwerpunkt sind Wertpapiere, die aus Analystensicht unterbewertet sind.

Risiken:

  • Allgemeine Marktrisiken: Kursverluste sind möglich. Anleger erhalten möglicherweise nicht die gesamte investierte Summe zurück.
  • Risiken bei Fremdwährungsanlagen
  • Investitionen in kleinere Unternehmen beinhalten ein überdurchschnittlich hohes Zahlungsausfallrisiko.

Alle Ausführungen stammen von der Fondsgesellschaft. Allein verbindliche Grundlage des Kaufs sind die derzeit gültigen Verkaufsunterlagen der/des Fonds („Wesentliche Anlegerinformationen", Verkaufsprospekt sowie Jahres- und Halbjahresberichte, soweit veröffentlicht). Diese Unterlagen erhalten Sie auf der Wertpapier-Detailseite unter www.comdirect.de. Stand 31.10.11. Angebot freibleibend.

1 - Quelle: Morningstar (Stand 31.10.11)

Details DWS Deutschland

Aktienfonds für „Made in Germany“

DWS Deutschland
(ISIN DE0008490962, WKN 849096)

Heimvorteil für Anleger – mit dem DWS Deutschland

  • Top-Auswahl mit rund 700 deutschen Börsenwerten durch erfahrenes Fondsmanagement
  • Konzentration auf Börsenschwergewichte (Blue Chips) unter flexibler Beimischung aussichtsreicher Nebenwerte (Small- und Mid-Caps)
  • Ausgewählte Unternehmen überzeugen durch ihr Geschäftsmodell, einen niedrigen Verschuldungsgrad und eine gute Eigenkapitalausstattung.

Ratings1:

Morningstar Rating (overall):
Morningstar Analyst Rating: -

Angebot VL-FondsDepot:

Regulärer Ausgabeaufschlag der Fondsgesellschaft: 5 %
VL-FondsDepot Discount: 50 %
Ausgabeaufschlag für VL-FondsDepot: 2,5 %

Chancen:

  • Chance, mit heimischen Werten eine überdurchschnittliche Entwicklung zu erzielen
  • Richtige Mischung aus Erfahrung, Kompetenz und Dynamik ist ein in der Vergangenheit bereits mehrfach prämiertes Erfolgsrezept.

Risiken:

  • Die Risiken liegen in der Schwankungsbreite der Aktienkurse und Währungen: Kursverluste sind möglich.
  • Verminderte Diversifikation im Vergleich zu global streuenden Aktienfonds durch Konzentration auf den deutschen Markt
  • Spezielle Risiken von Aktien kleinerer und mittelgroßer Unternehmen wie z. B. Ausfall- und Bonitätsrisiken

Alle Ausführungen stammen von der Fondsgesellschaft. Allein verbindliche Grundlage des Kaufs sind die derzeit gültigen Verkaufsunterlagen der/des Fonds („Wesentliche Anlegerinformationen", Verkaufsprospekt sowie Jahres- und Halbjahresberichte, soweit veröffentlicht). Diese Unterlagen erhalten Sie auf der Wertpapier-Detailseite unter www.comdirect.de. Stand 31.10.11. Angebot freibleibend.

1 - Quelle: Morningstar (Stand 31.10.11)

Details - Fidelity Funds European Growth

Ein Europa-Klassiker!

Fidelity Funds European Growth
(ISIN LU0048578792, WKN 973270)

Der Fonds investiert in ein breit diversifiziertes Portfolio aus rund 100 europäischen Werten.

  • Beteiligung an kleineren Unternehmen bis hin zu Blue Chips
  • Einzeltitelauswahl basiert auf eigener, umfassender Unternehmensanalyse.
  • Eignet sich als Basisinvestment für langfristig orientierte Anleger

Ratings1:

Morningstar Rating (overall):
Morningstar Analyst Rating: -

Angebot VL-FondsDepot:

Regulärer Ausgabeaufschlag der Fondsgesellschaft: 5 %
VL-FondsDepot Discount: 50 %
Ausgabeaufschlag für VL-FondsDepot: 2,5 %

Chancen:

  • Größter europäischer Aktienfonds mit Potenzial
  • Renommiertes und ausgezeichnetes Fondsmanagement
  • Unabhängige Fondsgesellschaft in Privatbesitz, die ausschließlich ihren Kunden verpflichtet ist

Risiken:

  • Der Fonds unterliegt allgemeinen Marktrisiken: Der Wert der Anteile kann schwanken und wird nicht garantiert. Kursverluste sind möglich.
  • Der Fonds ist in Euro aufgelegt, hält aber einen Teil seiner Investments in Fremdwährungen: Es kann zu wechselkursbedingten Wertverlusten kommen.

Alle Ausführungen stammen von der Fondsgesellschaft. Allein verbindliche Grundlage des Kaufs sind die derzeit gültigen Verkaufsunterlagen der/des Fonds („Wesentliche Anlegerinformationen", Verkaufsprospekt sowie Jahres- und Halbjahresberichte, soweit veröffentlicht). Diese Unterlagen erhalten Sie auf der Wertpapier-Detailseite unter www.comdirect.de. Stand 31.10.11. Angebot freibleibend.

1 - Quelle: Morningstar (Stand 31.10.11)

Details - M&G Global Basics Fund

Basisgüter für die Weltwirtschaft

M&G Global Basics Fund
(ISIN GB0030932676, WKN 797735)

Beteiligung an Unternehmen, die als Grundpfeiler der Weltwirtschaft gelten

  • Investition in primäre Wirtschaftssektoren (Unternehmen, die sich der Gewinnung von Rohstoffen widmen) und in sekundäre Wirtschaftssektoren (Unternehmen, die Rohstoffe in Produkte umwandeln und Dienstleistungen für die Wirtschaft sowie Verbraucher anbieten)
  • Beim Stock-Picking-Prozess entscheidet die Substanz (Finanzkraft, bewährtes Geschäftsmodell, Wettbewerbsvorteil, nachhaltiger Marktanteil, niedrige Bewertung).
  • Partizipation an der Rohstoffgewinnung/-umwandlung und den Dienstleistungen für Wirtschaft und Verbraucher

Ratings1:

Morningstar Rating (overall):
Morningstar Analyst Rating: -

Angebot VL-FondsDepot:

Regulärer Ausgabeaufschlag der Fondsgesellschaft: 5 %
VL-FondsDepot Discount: 50 %
Ausgabeaufschlag für VL-FondsDepot: 2,5 %

Chancen:

  • Weltweit anlegender, spezialisierter Aktienfonds mit unverwechselbarem Investmentansatz
  • Strategie zur Ausnutzung von Anlagethemen, die langfristig zentrale Bedeutung haben werden wie z. B. die wirtschaftliche Transformation der Schwellenländer
  • Diversifikation über 40 bis 80 Positionen

Risiken:

  • Die Risiken liegen naturgemäß in der Schwankungsbreite der Aktienkurse und Währungen: Kursverluste sind möglich.
  • Die frühere Wertentwicklung ist kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung.

Alle Ausführungen stammen von der Fondsgesellschaft. Allein verbindliche Grundlage des Kaufs sind die derzeit gültigen Verkaufsunterlagen der/des Fonds („Wesentliche Anlegerinformationen", Verkaufsprospekt sowie Jahres- und Halbjahresberichte, soweit veröffentlicht). Diese Unterlagen erhalten Sie auf der Wertpapier-Detailseite unter www.comdirect.de. Stand 31.10.11. Angebot freibleibend.

1 – Quelle: Morningstar (Stand 31.10.11

Details - DWS Top Dividende

Aktiv gemanagte Dividendenstrategien

DWS Top Dividende
(ISIN DE0009848119, WKN 984811)

Beste Auswahl – mit dem DWS Top Dividende

  • Dividendenstarke Aktien mit zweifacher Ertragschance: laufender Ertrag und Kursgewinne
  • Fonds investiert weltweit in Aktien, die bessere Ausschüttung versprechen als der Marktdurchschnitt
  • Einzeltitelauswahl erfolgt anhand der Bilanzqualität, Managementfähigkeit, Profitabilität und Wettbewerbsposition der Unternehmen.

Ratings1:

Morningstar Rating (overall):
Morningstar Analyst Rating: -

Angebot VL-FondsDepot:

Regulärer Ausgabeaufschlag der Fondsgesellschaft: 5 %
VL-FondsDepot Discount: 50 %
Ausgabeaufschlag für VL-FondsDepot: 2,5 %

Chancen:

  • Aktien mit guter Dividendenperspektive bringen auch in turbulenten Marktzeiten Kontinuität ins Portfolio.
  • Cleveres Chancenmanagement durch bewährten Stock-Picking-Prozess der DWS
  • Der DWS Top Dividende bietet Investoren eine Anlage mit Chancen auf laufenden Ertrag.

Risiken:

  • Der Fonds unterliegt allgemeinen Marktrisiken: Der Wert der Anteile kann schwanken und wird nicht garantiert. Kursverluste sind möglich.
  • Der Fonds ist in Euro aufgelegt, hält aber einen Teil seiner Investments in Fremdwährungen: Es kann zu wechselkursbedingten Wertverlusten kommen.

Alle Ausführungen stammen von der Fondsgesellschaft. Allein verbindliche Grundlage des Kaufs sind die derzeit gültigen Verkaufsunterlagen der/des Fonds („Wesentliche Anlegerinformationen", Verkaufsprospekt sowie Jahres- und Halbjahresberichte, soweit veröffentlicht). Diese Unterlagen erhalten Sie auf der Wertpapier-Detailseite unter www.comdirect.de. Stand 31.10.11. Angebot freibleibend.

1 - Quelle: Morningstar (Stand 31.10.11)

5 der beliebtesten Fonds unseres Kooperationspartners ebase:
Fondsauswahl Anlageschwerpunkt Fonds
Allianz Aktien Deutschland Allianz Nebenwerte Deu. Inhaber-Anteile A (EUR)
(WKN 848176)
DWS Aktien Asien DWS Top Asien
(WKN 976976)
Nordea Aktien Schwellenländer, Konsumgüter Nordea-1 Emerging Consumer
Fund BP-EUR
(WKN A0RASQ)
Pioneer Funds Sonstige Regionen/Themen Pioneer Funds - Global Ecology
(WKN A0MJ48)
Black Rock Sonstige Regionen/Themen BGF - World Gold Fund Act. Nom. Classe A 2 EUR o.N.
(WKN A0BMAL)

Details Allianz RCM Nebenwerte Deutschland

Deutsche Nebenwerte mit großen Wachstumschancen

Allianz RCM Nebenwerte Deutschland
(ISIN DE0008481763, WKN 848176)

Beteiligung an kleineren und mittleren Unternehmen aus Deutschland mit überzeugendem Geschäftsmodell

  • Gezieltes Engagement am deutschen Aktienmarkt
  • Hoch spezialisierte kleinere Unternehmen, die sich sehr flexibel an Veränderungen anpassen
  • Kleinere Unternehmen, die oftmals bereits Marktführer in ihren Nischen sind

Ratings1:

Morningstar Rating (overall):
Morningstar Analyst Rating: -

Angebot VL-FondsDepot:

Regulärer Ausgabeaufschlag der Fondsgesellschaft: 5 %
VL-FondsDepot Discount: 50 %
Ausgabeaufschlag für VL-FondsDepot: 2,5 %

Chancen:

  • Nebenwerte haben bei einer Konjunkturbelebung besonderes Potenzial.
  • Eingespieltes Managementteam mit langjähriger Expertise
  • Auswahlprozess mit hauseigenem Research

Risiken:

  • Hohe Schwankungsanfälligkeit von Aktien, starke Wertschwankungen des Fonds und Kursverluste möglich
  • Risiko einer zeitweise unterdurchschnittlichen Entwicklung von Small- und Mid-Caps
  • Relativ schwache Entwicklung der deutschen Börse möglich

Alle Ausführungen stammen von der Fondsgesellschaft. Allein verbindliche Grundlage des Kaufs sind die derzeit gültigen Verkaufsunterlagen der/des Fonds („Wesentliche Anlegerinformationen", Verkaufsprospekt sowie Jahres- und Halbjahresberichte, soweit veröffentlicht). Diese Unterlagen erhalten Sie auf der Wertpapier-Detailseite unter www.comdirect.de. Stand 31.10.11. Angebot freibleibend.

1 - Quelle: Morningstar (Stand 31.10.11)

Details DWS Deutschland

Aktienfonds für „Made in Germany“

DWS Deutschland
(ISIN DE0008490962, WKN 849096)

Heimvorteil für Anleger – mit dem DWS Deutschland

  • Top-Auswahl mit rund 700 deutschen Börsenwerten durch erfahrenes Fondsmanagement
  • Konzentration auf Börsenschwergewichte (Blue Chips) unter flexibler Beimischung aussichtsreicher Nebenwerte (Small- und Mid-Caps)
  • Ausgewählte Unternehmen überzeugen durch ihr Geschäftsmodell, einen niedrigen Verschuldungsgrad und eine gute Eigenkapitalausstattung.

Ratings1:

Morningstar Rating (overall):
Morningstar Analyst Rating: -

Angebot VL-FondsDepot:

Regulärer Ausgabeaufschlag der Fondsgesellschaft: 5 %
VL-FondsDepot Discount: 50 %
Ausgabeaufschlag für VL-FondsDepot: 2,5 %

Chancen:

  • Chance, mit heimischen Werten eine überdurchschnittliche Entwicklung zu erzielen
  • Richtige Mischung aus Erfahrung, Kompetenz und Dynamik ist ein in der Vergangenheit bereits mehrfach prämiertes Erfolgsrezept.

Risiken:

  • Die Risiken liegen in der Schwankungsbreite der Aktienkurse und Währungen: Kursverluste sind möglich.
  • Verminderte Diversifikation im Vergleich zu global streuenden Aktienfonds durch Konzentration auf den deutschen Markt
  • Spezielle Risiken von Aktien kleinerer und mittelgroßer Unternehmen wie z. B. Ausfall- und Bonitätsrisiken

Alle Ausführungen stammen von der Fondsgesellschaft. Allein verbindliche Grundlage des Kaufs sind die derzeit gültigen Verkaufsunterlagen der/des Fonds („Wesentliche Anlegerinformationen", Verkaufsprospekt sowie Jahres- und Halbjahresberichte, soweit veröffentlicht). Diese Unterlagen erhalten Sie auf der Wertpapier-Detailseite unter www.comdirect.de. Stand 31.10.11. Angebot freibleibend.

1 - Quelle: Morningstar (Stand 31.10.11)

Details - Nordea-1 Emerging Consumer Fund

Rasant wachsende Konsumnachfrage in den Schwellenländern nutzen

Nordea-1 Emerging Consumer Fund
(ISIN LU0390857471, WKN A0RASQ)

Wachsender Konsumbedarf in den Schwellenländern eröffnet exzellente Anlagechancen

  • Immenses Konsumpotenzial der boomenden Schwellenländer als Folge der Urbanisierung in der Mittel- bzw. Oberschicht
  • Vielversprechende Kombination von Global Playern und lokalen Schwellenländer-Unternehmen
  • Investition in Unternehmen, die vom anhaltenden Wachstumstrend sowie dem sich verändernden Konsumverhalten in den Schwellenländern am meisten profitieren

Ratings1:

Morningstar Rating (overall): -
Morningstar Analyst Rating: -

Angebot VL-FondsDepot:

Regulärer Ausgabeaufschlag der Fondsgesellschaft: 5 %
VL-FondsDepot Discount: 50 %
Ausgabeaufschlag für VL-FondsDepot: 2,5 %

Chancen:

  • Aussichtsreiches Fondskonzept basierend auf dem Trend der Entstehung der Konsumnachfrage in den aufstrebenden Schwellenländern
  • Einzigartige Positionierung durch Kombination von Global Playern mit lokalen Schwellenländer-Unternehmen, die in ihrem Bereich zu den Marktführern gehören
  • Erfahrenes Investmentteam mit erprobtem Investmentansatz

Risiken:

  • Überdurchschnittliche Risiken durch sehr starke Fokussierung auf den Konsumsektor
  • Verglichen mit einem Benchmark-orientierten Fonds besteht eine relativ starke Abhängigkeit des Anlageerfolgs von der Fähigkeit des Fondsmanagers und des Investmentteams.
  • Teile des Fondsportfolios notieren in Fremdwährungen. Daher kann es durch Wechselkursschwankungen zu Wertverlusten kommen.Kursverluste sind möglich.

Alle Ausführungen stammen von der Fondsgesellschaft. Allein verbindliche Grundlage des Kaufs sind die derzeit gültigen Verkaufsunterlagen der/des Fonds („Wesentliche Anlegerinformationen", Verkaufsprospekt sowie Jahres- und Halbjahresberichte, soweit veröffentlicht). Diese Unterlagen erhalten Sie auf der Wertpapier-Detailseite unter www.comdirect.de. Stand 31.10.11. Angebot freibleibend.

1 - Quelle: Morningstar (Stand 31.10.11)

Details - Pioneer Funds – Global Ecology

Nachhaltigkeit eines der wichtigsten Themen des 21. Jahrhunderts

Pioneer Funds – Global Ecology
(ISIN LU0271656133, WKN A0MJ48)

Beteiligung an globalen Unternehmen, die umweltfreundliche Produkte und Technologien entwickeln

  • Schwerpunkte: erneuerbare Energien, nachhaltige Wasserwirtschaft/Landwirtschaft und Klimawandel
  • Auf Nachhaltigkeit spezialisiertes Investmentteam unterstützt von den unabhängigen Researchagenturen oekom-research und MSCI ESG Research
  • Keine Position größer als 3 % des Fondsvermögens

Ratings1:

Morningstar Rating (overall):
Morningstar Analyst Rating: -

Angebot VL-FondsDepot:

Regulärer Ausgabeaufschlag der Fondsgesellschaft: 5 %
VL-FondsDepot Discount: 50 %
Ausgabeaufschlag für VL-FondsDepot: 2,5 %

Chancen:

  • Unternehmen aus nachhaltigen und ökologischen Bereichen mit guten Zukunftsaussichten
  • Diversifizierung über breite Mischung zukunftsträchtiger Anlagethemen
  • Aktienauswahl erfolgt nach ökologischen und ethischen Kriterien.

Risiken:

  • Aktienkurse können schwanken: Kursverluste sind möglich.
  • Spezielle Risiken von Aktien aus den Bereichen Ökologie und Nachhaltigkeit
  • Währungsrisiken

Alle Ausführungen stammen von der Fondsgesellschaft. Allein verbindliche Grundlage des Kaufs sind die derzeit gültigen Verkaufsunterlagen der/des Fonds („Wesentliche Anlegerinformationen", Verkaufsprospekt sowie Jahres- und Halbjahresberichte, soweit veröffentlicht). Diese Unterlagen erhalten Sie auf der Wertpapier-Detailseite unter www.comdirect.de. Stand 31.10.11. Angebot freibleibend.

1 - Quelle: Morningstar (Stand 31.10.11)

Details BGF World Gold Fund

Goldfonds – Renaissance eines Klassikers

BGF World Gold Fund
(ISIN LU0055631609, WKN 974119)

Vom Renditepotenzial der aussichtsreichsten Goldminengesellschaften der Welt profitieren

  • Glänzende Perspektive aufgrund der aktuellen Angebots- und Nachfragesituation beim Gold
  • Überwiegend Substanztitel mit hohen Dividenden, die wieder dem Fonds zufließen
  • Jedes Jahr über 300 Vor-Ort-Gespräche in den beteiligten Unternehmen

Ratings1:

Morningstar Rating (overall):
Morningstar Analyst Rating: -

Angebot VL-FondsDepot:

Regulärer Ausgabeaufschlag der Fondsgesellschaft: 5 %
VL-FondsDepot Discount: 50 %
Ausgabeaufschlag für VL-FondsDepot: 2,5 %

Chancen:

  • Gold wird sowohl in Krisenzeiten als auch in Zeiten der Inflation als sicherer Anlagehafen wahrgenommen.
  • Beteiligung an den aussichtsreichsten Goldminengesellschaften der Welt
  • BlackRock hat eines der größten und erfahrensten Rohstoffteams der Anlagebranche

Risiken:

  • Finanzanlagen beinhalten grundsätzlich Risiken, Goldaktien sind zudem mit überdurchschnittlich hohen Verlustrisiken verbunden: Preisschwankungen im Rohstoffsegment können sich stärker auf den Gesamtwert des Fonds auswirken.
  • Anlagen in Schwellenländern bringen höhere Unsicherheit und Währungsrisiken mit sich; höhere Wertschwankungen sind möglich.
  • Höheres Risiko eines Zahlungsausfalles und Wertverlustes der Fondsanteile bei Investitionen in kleinere Unternehmen

Alle Ausführungen stammen von der Fondsgesellschaft. Allein verbindliche Grundlage des Kaufs sind die derzeit gültigen Verkaufsunterlagen der/des Fonds („Wesentliche Anlegerinformationen", Verkaufsprospekt sowie Jahres- und Halbjahresberichte, soweit veröffentlicht). Diese Unterlagen erhalten Sie auf der Wertpapier-Detailseite unter www.comdirect.de. Stand 31.10.11. Angebot freibleibend.

1 - Quelle: Morningstar (Stand 31.10.11)

Kaufen Sie einen kompletten Markt, Dividendenrendite inklusive.
Hier eine Auswahl2 der VL-fähigen ETFs bei ebase:

50 % Rabatt auf den regulären
Kaufaufschlag der Fondsgesellschaft

Das VL-FondsDepot wird bei der ebase GmbH geführt. comdirect tritt lediglich als Anlagevermittler auf. Folgende Kosten werden von ebase erhoben:
Depotführung 12 Euro Depotentgelt p. a.
Sparplanausführung Fonds Mindestens 50 % Discount auf den regulären Ausgabeaufschlag der Fondsgesellschaften
Sparplanausführung
ETF-Indexfonds
Abhängig vom ausgewählten ETF bei der ebase nur 0,21 % bis maximal 0,75 % Transaktionsentgelt des jeweiligen Transaktionsvolumens. Dieses Angebot gilt mindestens für 12 Monate. (Stand: Juli 2012)
 

Vermögenswirksame Leistungen werden vom Staat gefördert

Was sind vermögenswirksame Leistungen (VL)?

  • VL sind Geldleistungen des Arbeitgebers an den Arbeitnehmer, die zusätzlich zum Arbeitslohn gezahlt werden kann. Sie sind im Arbeitsvertrag oder per Betriebsvereinbarung geregelt.
  • VL werden vom Staat gefördert. Die förderfähigen Sparformen sind gesetzlich vorgegeben. Dabei liegt die staatliche Förderprämie beim VL-Sparen mit Aktienfonds mit 20 % deutlich höher als bei anderen Förderungen im Rahmen der vermögenswirksamen Leistungen (z. B. beim Bausparen).
  • Vermögenswirksame Leistungen werden direkt vom Arbeitgeber auf das Anlagekonto des Arbeitnehmers überwiesen. Der Arbeitnehmer kann je nach Vertrag selbst hinzuzahlen.
  • Üblicherweise wird 6 Jahre in den VL-Vertrag eingezahlt. Nach einem Jahr Wartefrist können Sie über das angesparte Geld verfügen.
  • Ein Fondswechsel während der Laufzeit ist nicht möglich. Der Anleger kann allerdings unter Beachtung der Sperrzeiten den alten Fonds ruhen lassen und in einen neuen Vertrag mit einem anderen Fonds investieren. Dies gilt auch bei einem Wechsel des aktuellen VL-Vertrages in einen neuen bei ebase.

 

Zulagenberechtigung

  • Förderberechtigt sind alle Arbeitnehmer (z. B. Auszubildende, Beamte, Richter, Berufssoldaten und Soldaten auf Zeit), die mit ihrem Arbeitgeber einen Vertrag über die Zahlung von vermögenswirksamen Leistungen geschlossen haben.
  • Das zu versteuernde Einkommen muss unterhalb einer bestimmten Grenze liegen: Für Ledige liegt diese Einkommensgrenze bei 20.000 Euro, für Ehepaare bei 40.000 Euro.
  • Es muss ein VL-Vertrag mit einer Gesellschaft bestehen, die zugelassene Fonds für vermögenswirksame Leistungen zur Verwahrung anbietet, z.B. die ebase.
  • Auch ohne Zulagenberechtigung können Sie das Geld Ihres Arbeitgebers annehmen und in einem VL-Sparplan ansparen. Auch ohne Zulage wird ein Grundstock für die private Altersvorsorge gelegt.

 

Förderung

  • Die Zulagen sind jährlich beim Finanzamt mit der Steuererklärung zu beantragen. Die Förderung erfolgt auf Antrag der Arbeitnehmersparzulage, sofern Sie unter der zu versteuernden Einkommensgrenze liegen.
  • Die Förderhöhe liegt bei 20 % der jährlichen VL-Einzahlungen in einen Aktienfonds-Sparplan - bis zu maximal 400 Euro pro Jahr (sogenannte Arbeitnehmersparzulage): also bis zu 80 Euro im Jahr als Prämie vom Staat.

 

Weitere interessante Informationen rund um das Thema Geldanlage finden Sie hier.

Vermögensaufbau mit Förderung

So einfach geht es:

  • VL-FondsDepot eröffnen (nur für Kunden möglich)
  • Fonds-Favoriten auswählen
  • Sie gelangen automatisch auf den Depoteröffnungsantrag der ebase,
  • diesen füllen sie bitte online aus
  • Daten und Unterschriften ergänzen, Ausdrucken und an comdirect zurücksenden
  • comdirect leitet den vollständig ausgefüllten Antrag an die ebase weiter

Weitere Informationen

 

Wir sind jeden Tag 24 Stunden für Sie da.

Für Kunden: 04106 - 708 25 00
Für Interessenten: 04106 - 70 88

1 abhängig vom ausgewählten ETF bei der ebase nur 0,21 % bis maximal 0,75 % Transaktionsentgelt des jeweiligen Transaktionsvolumens. Dieses Angebot gilt mindestens für 12 Monate.

2 Stand: April 2015. Die Auswahl soll Ihre selbstständige Anlageentscheidung erleichtern und stellt keine Anlageberatung dar. Auswahlkriterien für die Aufnahme eines Fonds in die Auswahl sind: Handelbarkeit bei comdirect, die Performance, die Gruppierung in unterschiedliche Kategorien, die Häufigkeit der Nachfrage von Kunden sowie der Bekanntheitsgrad. Eine Prüfung des Fonds oder ein Qualitätsurteil durch comdirect ist mit der Aufnahme in die Auswahl nicht verbunden.

Hinweis: Die Übersicht dient der Information, ist aber keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren. Allein verbindliche Grundlage des Kaufs sind die derzeit gültigen Verkaufsunterlagen der/des Fonds („Wesentliche Anlegerinformationen", Verkaufsprospekt sowie Jahres- und Halbjahresberichte, soweit veröffentlicht). Diese Unterlagen erhalten Sie auf der Wertpapier-Detailseite unter www.comdirect.de. Angebot freibleibend.

Erhalt von Zuwendungen

Gegebenenfalls vom Kunden gezahlte Ausgabeaufschläge (Vertriebsprovision), die beim Erwerb von Investmentfondsanteilen im Rahmen des VL-FondsDepots über die ebase GmbH anfallen, gibt die ebase GmbH in voller Höhe an die comdirect bank AG weiter.

Der Erwerb von Investmentfondsanteilen zieht die Zahlung einer im Fondsprospekt ausgewiesenen Verwaltungsvergütung der Kunden aus dem Fondsvermögen an die Kapitalverwaltungsgesellschaft nach sich. Aus dieser Vergütung können Kapitalverwaltungsgesellschaften einen bestimmten prozentualen Anteil als wiederkehrende Vertriebsfolgeprovisionen (laufende Vertriebsprovisionen) an die ebase zahlen.

Die Höhe dieses Anteils ist abhängig von der jeweiligen Kapitalverwaltungsgesellschaft sowie der Art des jeweiligen Investmentfonds. Sie beträgt im Regelfall bis zu 1,5% (durchschnittlich 0,5%) des jeweiligen Wertes der verwahrten Fondsanteile. Die Vertriebsfolgeprovisionen werden grundsätzlich stichtagsbezogen, zeitanteilig auf das von der ebase verwahrte Volumen des jeweiligen Investmentfonds berechnet. Die ebase leitet die Vertriebsfolgeprovisionen abzüglich eines Einbehalts von 0,15% p.a. an die comdirect bank AG weiter.

ebase

  • European Bank for Financial Services GmbH:
    100%ige Tochtergesellschaft der comdirect bank AG
  • Anbieter innovativer Depot- und Kontolösungen als B2B-Direktbank (B2B = Dienstleistungsangebote eines Unternehmens speziell an Geschäftskunden)
  • Erweitertes Produkt- und Leistungsspektrum schafft B2B-spezifische Lösungen für Vermögensaufbau, -anlage sowie -verzehr 
  • ebase ist ein Fullservice-Partner für Finanzvertriebe, Banken, Versicherungen, Vermögensverwalter und weitere Finanzintermediäre
  • ebase ist führende B2B Direktbank im Fondshandel