Garmin Pay Garmin Pay

Smartwatch mit
Bezahlfunktion einrichten

Ihre comdirect Karten
haben ein zweites Zuhause

Mit Ihrer Smartwatch oder Ihrem Bezahlarmband können Sie einfach, schnell und sicher am Kassenterminal kontaktlos bezahlen. Lassen Sie Ihre Geldbörse zu Hause und machen Sie Ihren Alltag dadurch noch komfortabler. Das Einrichten der Bezahlfunktion Ihrer Smartwatch oder Ihres Bezahlarmbandes mit Ihren comdirect Karten dauert nur wenige Minuten.

In wenigen Schritten Garmin Pay einrichten

Für die Einrichtung von Garmin Pay bei comdirect benötigen Sie: Eine Garmin Pay-fähige Garmin Watch, ein Smartphone und die Garmin Connect Mobile App sowie eine comdirect Bankkarte (Visa-Debitkarte) oder Visa-Kreditkarte.

Führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Garmin Connect Mobile App herunterladen und Garmin Watch verbinden

    • Laden Sie sich die Garmin Connect Mobile App aus dem Store auf Ihr Smartphone
    • Öffnen Sie die App, wählen Sie unter den Geräteeinstellungen den Punkt „Garmin Pay“ und folgen Sie den Schritten
  2. Bankkarte (Visa-Debitkarte) oder Visa-Kreditkarte hinzufügen

    • Zum Hinzufügen Ihrer comdirect Bankkarte (Visa-Debitkarte) oder Visa-Kreditkarte wählen Sie den Kartentyp „Visa“ aus. Anschließend geben Sie die Kartendaten Ihrer comdirect Karte ein und folgen den Anweisungen.
  3. Brieftasche einrichten

    • Öffnen Sie nach erfolgreicher Synchronisierung der Garmin Watch mit der Garmin Connect App die Brieftasche auf Ihrer Garmin Watch und geben den in der App hinterlegten individuellen Code in der Uhr ein
    • Nach dem Hinzufügen der Karte und der Einrichtung der Brieftasche, ist diese auf Ihrer Garmin Watch verfügbar und kann für das mobile Bezahlen eingesetzt werden

Fertig! Garmin Pay ist nun eingerichtet und Ihre Karte für das mobile Bezahlen aktiviert.

Was ist Garmin Pay?

Mit Garmin Pay können Sie schnell und problemlos Einkäufe tätigen. Denn Garmin Pay ist eine digitale Bezahlmethode, mit der Nutzer bargeldlos mit ihrer Garmin Watch bezahlen können. Der Bezahldienst wird in allen Geschäften akzeptiert, die an der Kasse ein Terminal für die kontaktlose Zahlung besitzen. Diese Lesegeräte sind mit dem NFC-Symbol gekennzeichnet.

Übrigens: Durch die Erstellung eines virtuellen Sicherheitsschlüssels werden Ihre echten Kreditkarteninformationen wie z. B. die Kreditkartennummer bei der Bezahlung mit Garmin Pay nicht weitergegeben. So bleiben Ihre persönlichen Daten jederzeit geschützt.

Mit der Garmin Watch bezahlen

  • Legen Sie Ihre Uhr an
  • Öffnen Sie die Brieftasche auf Ihrer Uhr und geben Sie Ihren – zuvor in der Garmin Connect Mobile App vergebenen – Kenncode ein
  • Ihre Brieftasche ist nun für 24 Stunden bzw. bis zum Ablegen der Uhr für das mobile Bezahlen freigeschaltet
  • Zum Bezahlen im Geschäft öffnen Sie erneut die Brieftasche und halten die Uhr an das Lesegerät. Der grüne Haken bestätigt den erfolgreichen Bezahlvorgang

Ihre Vorteile mit Garmin Pay

  • Smartwatch dabei, Geld dabei: Zahlen Sie überall dort, wo Sie kontaktlos mit Ihrer Bankkarte (Visa-Debitkarte) oder Visa-Kreditkarte bezahlen können
  • Schnell und bequem bezahlen: Sie schalten einmal pro Tag das mobile Bezahlen frei, danach dauert jeder Kauf nur wenige Sekunden
  • Sicher durch den Alltag: Dank verschlüsselter Zahlungsinformationen, wenn Sie mit Garmin Pay zahlen

Fragen und Antworten

Sie können Ihre comdirect Bankkarte (Visa-Debitkarte) und Ihre comdirect Kreditkarte (Visa-Kreditkarte) mit Ihrer Smartwatch oder mit Ihrem Bezahlarmband verknüpfen.

Damit Sie mit Ihrer Smartwatch bezahlen können, muss diese mit NFC ausgestattet sein. Außerdem sollte Ihr Gerät über die neueste Version des Betriebssystems verfügen. Ob Ihre Smartwatch über die Payment Funktion verfügt, erfahren Sie bei dem jeweiligen Hersteller.

Sie können Ihre comdirect Bankkarte (Visa-Debitkarte) verknüpfen. Für die Nutzung der Angebote für das mobile Bezahlen ist keine Visa-Kreditkarte nötig.

Wenn Ihre Smartwatch oder Ihr Bezahlarmband abhandenkommt oder gestohlen wird, können Sie meist die Wallet und die hinzugefügten Karten über die jeweilige App des Anbieters ganz einfach löschen. Eine Bezahlung ist dann nicht mehr möglich.

Bei Garmin Pay gilt darüber hinaus, dass durch das Ablegen der Uhr eine erneute Eingabe des Kenncodes notwendig wird. Ohne den eingegebenen Kenncode kann niemand mit der Garmin Watch bezahlen.

Alternativ informieren Sie bitte umgehend unsere Kundenbetreuer. Diese erreichen Sie telefonisch rund um die Uhr unter 04106 - 708 25 00. Halten Sie bitte Ihre Zugangsdaten bereit. Wir werden dann die für das mobile Bezahlen registrierte Karte deaktivieren.

Garmin Pay: Sie können Garmin Pay an allen Kartenterminals nutzen. Voraussetzung ist, dass kontaktlose Zahlungen mit der Visa-Karte akzeptiert werden. Öffnen Sie die Brieftasche auf Ihrer Uhr und geben Sie Ihren Zugangscode ein. Jetzt haben Sie das mobile Bezahlen für 24 Stunden aktiviert. Um einen Bezahlvorgang auszuführen, halten Sie Ihre Uhr anschließend nur noch an das Bezahlterminal.

Bei der Zahlung mit Ihrer Smartwatch oder mit Ihrem Bezahlarmband handelt es sich um eine normale Zahlung mit Ihrer Bankkarte (Visa-Debitkarte) oder Visa-Kreditkarte. Daher erfolgt die Abbuchung des Betrages entsprechend der hinterlegten Karte.

Sagen Sie es weiter

Sie wollen auch Ihre Familie, Freunde und Bekannten über diese innovative Bezahlweise informieren? Das gelingt Ihnen ganz leicht über die folgenden Wege: